Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Führung mit den Brainergy-Botschaftern

TEILEN

Der Brainergy Park Jülich lässt sich bei Führungen mit den Brainergy-Botschaftern Heinrich Stommel und Hermann Heuser entdecken. Seit März bietet der Brainergy Park Jülich Führungen durch den Gewerbepark an.

Die beiden Brainergy-Botschafter Heinrich Stommel, bis 2015 Bürgermeister der Stadt Jülich, und Hermann Heuser, bis 2020 Bürgermeister der Gemeinde Niederzier, informieren die Besucher über ansässige Firmen und Prozesse im Brainergy Park Jülich. Alle Bürgerinnen und Bürger sind eingeladen, den Gewerbepark der Energiewende zu entdecken und sich dabei ein eigenes Bild vom Baufortschritt zu machen.

Die ersten drei Führungen waren bereits nach wenigen Tagen komplett ausgebucht. Aus diesem Grund bieten wir nun neue Termine an: Die Führungen finden an vier Samstagen (1., 8., 15. und 22. April) von 10 bis 12 Uhr statt.

Interessierte können sich auf der Homepage des Brainergy Park Jülich (https://www.brainergy-park.de/allgemein/entdecken-sie-den-brainergy-park-juelich-jetzt-fuer-fuehrungen-mit-den-brainergy-botschaftern-anmelden/) kostenfrei anmelden.
Wer sich also für Energiethemen interessiert und den Brainergy Park Jülich einmal hautnah erleben möchte, kann sich gerne zu einer der Führungen anmelden.

Details

Datum:
Sa. 22. April
Zeit:
08:00 - 17:00
Kategorien:
, , ,
Veranstaltung-Tags:

Veranstalter

Brainergy Park Jülich GmbH
Telefon:
02461 / 3189730
E-Mail:
info@brainergy-park.de
Website:
www.brainergy-park.de

Weitere Angaben

© Foto
Brainergy Park Jülich GmbH

Veranstaltungsort

Brainergy-Park Jülich
Am Brainergy Park 1
Jülich, NRW 52428 Deutschland
+ Google Karte
Telefon:
024 61 / 31 89 730
Website:
www.brainergy-park.de
TEILEN

 

 

*Hinweis zum Urheberrecht des abgebildeten Bildmaterials der jeweiligen Veranstaltung:
Ist der Urheber/Rechteinhaber des Bildmaterials einer Veranstaltung nicht explizit benannt, gilt der Veranstalter/Übersender der Presseinformation als Urheber dieser Abbildungen und wird bei Verstößen zum Urheberrecht als Verursacher benannt.