Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Oktobertermine des Eifelvereins Jülich

TEILEN
Foto: maxmann/pixabay

Mittwoch, 2. Oktober
Zu einer Wanderung am Indemann, etwa 12 Kilometer mit Einkehr, trifft sich die Tagesgruppe um 8:00 Uhr mit Norbert Kochs Tel. 02461 / 4329 auf dem Parkplatz am Bahnhof.

Die Nachmittagsgruppe trifft sich um 14:00 Uhr mit Dieter Dreilich
Tel. 01515 / 7746963 am Schwanenteich zu einer rund 10 Kilometer langen Wanderung mit Einkehr von Jülich nach Stetternich.

Montag, 7. Oktober
Zu einer Fahrradtour „um Jülich“ mit Einkehr, bei der 20 bis 40 Kilometer zurückzulegen sind, treffen sich die Mitfahrer bei geeignetem Wetter um 14:00 Uhr mit Karl-Josef Sentis (Tel. 02461 / 3404607) an der Stadionbrücke.

Mittwoch 9. Oktober
Um 8:30 Uhr trifft sich die Gruppe am Bahnhof mit Heinz-Günter Haubold Tel. 02461 / 8428 zu einer ungefähr 15 Kilometer langen Wanderung mit Rucksackverpflegung von Mayschoss nach Ahrweiler auf dem Rotweinwanderweg.

Nachmittags geht´s von Jülich nach Bourheim, etwa 11 Kilometer mit Einkehr. Treffpunkt ist um 14:00 Uhr am Schwanenteich mit Ingrid Buchkremer, Tel. 0173 / 9558431.

Sonntag, 13. Oktober
Eine ungefähr 15 Kilometer lange Wanderung im Broichbachtal mit Einkehr begleitet Albert Fischermann, Tel. 02463 / 1243. Treffpunkt ist um 8:30 Uhr am Parkstreifen Kartäuserstraße.

Die Jugendgruppe trifft sich am gleichen Tag mit Dagmar Klinkenberg, Tel. 02461 / 50427, um 10:00 Uhr am Bahnhof zu einer Wanderung in der Terra Nova und anschließendem Fußballgolf.

Mittwoch, 16. Oktober
Eine 12-Kilometer-Wanderung durch den Probsteier und Aachener Reichswald nach Stolberg mit Einkehr unternehmen die Wanderer mit Norbert Kochs, Tel. 02461 / 4329. Treffpunkt ist um 8:25 Uhr am Bahnhof.

Die Nachmittagsgruppe trifft sich um 14:00 Uhr am Schwanenteich mit Käthe Sieber, Tel. 02462 / 9058417 zu einer etwa 7 Kilometer langen Wanderung um den Park zur Zitadelle mit Einkehr.

Montag, 21. Oktober
Zu einer Fahrradtour „um Jülich“ mit Einkehr, bei der 20 bis 40 Kilometer zurückzulegen sind, treffen sich die Mitfahrer bei geeignetem Wetter um 14:00 Uhr mit Karl-Josef Sentis, Tel. 02461 / 3404607, an der Stadionbrücke.

Mittwoch, 23. Oktober
Zu einer 15-Kilometer-Wanderung über die Heckenland-Route (Dedenborn, Rurtal) mit Rucksackverpflegung treffen sich die Teilnehmer um 8:30 Uhr am Bahnhof mit Heinz-Günter Haubold, Tel. 02461 / 8428.

Nachmittags geht´s um 14:00 Uhr entlang der Rur zur Kleingartenanlage, etwa 8 Kilometer mit Einkehr begleitet von Resi Wolff ab Schwanenteich.

Sonntag 27. Oktober
Die Teilnehmer treffen sich um 9:00 Uhr am Parkstreifen Kartäuserstraße mit Theo Liesen, Tel. 02461 / 81386, zu einer 16-Kilometer-Wanderung mit Einkehr im Jülicher Land.

Mittwoch, 30. Oktober
Hans-Egon Drews, Tel. 02461 / 8416, begleitet eine 12 Kilometer lange Wanderung mit Einkehr von Langerwehe nach Kammerbusch, Heistern, Wenau zur Laufenburg. Los geht´s um 8:25 Uhr ab Bahnhof.

Nachmittags geht´s 9 Kilometer weit mit Einkehr um 14:00 Uhr ab Schwanenteich von Jülich nach Broich, begleitet von Anita Heckhausen, Tel. 01577 / 7199443.

Weitere Informationen hält die Ortsgruppe Jülich im Internet unter www.eifelverein-juelich.de bereit.

Details

Datum:
Mi. 16. Oktober
Zeit:
08:25
Kategorien:
,

Veranstalter

Eifelverein Jülich e.V.
Telefon:
www.eifelverein-juelich.de
E-Mail:
info@eifelverein-juelich.de
TEILEN