HERZOG ARCHIV 2012

Unser erstes HERZOG-Jahr. Wir spürten, dass wir etwas bewegen konnten. Nicht staubig oder harrig begab sich der erste bunte und fertige HERZOG im süßen A5 Format direkt in die Herzen seiner Leser und hob die Jülicher Kultur in eine neue Dimension. Wir freuen uns auf eine Leuchtende Zukunft. Mit dem ein oder anderen Seitensprung.
HERZOG Magazin #12 - Leichtend

LEUCHTEND

12 |
HERZOG Magazin #11 - Dimension

DIMENSION

11 |
HERZOG Magazin #10 - Bunt

BUNT

10 |
HERZOG_No_07HERZOG Magazin #09 - Süß

SÜSS

9 |
HERZOG_No_07HERZOG Magazin #08 - Staubig

STAUBIG

8 |
HERZOG Magazin #07 - Sommerloch

SOMMERLOCH

7 |
HERZOG Magazin #06 - Haarig

HAARIG

6 |
HERZOG Magazin #05 - Bewegt

BEWEGT

5 |
HERZOG Magazin #04 - versteckt

VERSTECKT

4 |
HERZOG Magazin #03 - Fertig

FERTIG

3 |

SEITENSPRUNG

2 |
HERZOG Magazin #01 - neu

NEU

1 |

Der HERZOG wünscht viel Spass beim Lesen!


- Anzeige -
Sparkasse Düren

NEU IM MAGAZIN

Joachim Krause (1942-2019). Foto: Archiv PuKBSuS

Joachim Krause ist tot

In einer Baracke an der Berliner Straße trat der im sachsen-anhaltischen Hettstädt geborene Preuße am 1. Januar 1972 seinen Dienst an. Gerade hatte Jülich...
Robert Langner. Foto: Forschungszentrum Jülich / Ralf-Uwe Limbach

Experten sind besser vernetzt

Die erste Fahrstunde in dichtem Verkehr: An einer Kreuzung ohne Ampel stehen vier Autos, die in verschiedene Richtungen blinken, und ein Radfahrer. Was der...
Rolf Sylvester. Foto: privat

Neues Gesicht an drei Schulen

Ein großes Spektrum an Erfahrung bringt der diplomierte Sozialpädagoge mit an seinen neuen Einsatzort „Schule”: Jugendstrafvollzug, der Aufbau der Jugendsozialarbeit in der Flächengemeinde Titz...
Klassische Musik mal anders erleben. Foto: Musikschule

Musikernachwuchs erobern die Kölner Philharmonie

Voller Spannung trafen sich die Kinder mit ihren Geschwistern, Eltern, Omas und Opas zusammen mit ihren Lehrerinnen Frau Wilden (Musikschule Jülich), Frau Zymelka und...