LI | LITERATUR NEU

Die Kunsthistorikerin Dr. Iris Nestler, vormalige Leiterin des Deutschen Glasmalereimuseums in Linnich, hat nun den dritten Band der "Meisterwerke der Glasmalerei des 20. Jahrhunderts in den Rheinlanden" herausgegeben. Die Aufsätze in diesem Band besprechen Glasmalereien links und rechts des...

LI | LITERATUR

„Es fließt immer Blut“

Die Erzählung rund um Wirtin Edith ist nicht die erste aus Dagmar Hansens Feder. Aber dennoch ist „Jungfernmord“ eine Art Premiere für sie –...

Film-App-Buch-Premiere

Der Jülicher Geschichtsverein 1923 e.V. konnte am 2. Juli 2019 im PZ des Gymnasiums Zitadelle der Stadt Jülich die Veröffentlichung „Villa Buth – Zwischenstation...

Prosopographie des St. Petrusstiftes

Die heute zu den Niederlanden gehörende Stadt war von 1400 bis zum Ende des Herzogtums eine jülichsche Stadt. Insoweit gewann der Landesherr auch Einfluss...

Villa Buth – Zwischenstation zum Holocaust

In Kirchberg bei Jülich befindet sich an der Ortsdurchfahrt, hinter einer Ziegelmauer gelegen, die ehemalige Fabrikantenvilla „Villa Buth“. Nur selten wurde ihre bemerkenswerte Geschichte...

Geschichtsstunde als Comic

Das neue, 48 Seiten umfassende Buch ist sowohl in deutscher, als auch in niederländischer Sprache erschienen. Es ist das Ergebnis mehrjähriger Arbeit einer grenzüberschreitenden...

Zwei Autoren – zwei Reihen

Die Germanistin Prof. Magda Motté begleitet die Teilnehmer der Franz-Werfel Reihe „Ich sang Menschengeschicke und Gott“ zu Werk und Leben des packenden Geschichtenerzählers, Lyrikers...

Alles dreht sich ums Schwert

Ein Schwert ist ein Schwert, ist ein Bett und ein Hügel, ein Schlachtfeld, eine Bahre und ein Schwert – einfach großartig, wie auf kleinstem...

Neue Ausgabe der Jülicher Geschichtsblätter

Archäologie, Kunstgeschichte, Militärgeschichte und Erinnerungskultur: das sind die vielfältigen Themen aus der regionalen Geschichtsforschung, denen sich der Doppelband 85/86 der Jülicher Geschichtsblätter widmet. Herausgeber Marcell...

- Anzeige -
Forg Einrichten und Wohnen

NEU IM MAGAZIN

Liebeserklärungen im Bild

Es sind der Indemann, der Brückenkopf-Park, ein Feldkreuz, Rurbrücken und eine Wegekapelle, außerdem viel Natur, die die Menschen in der Region inspirieren. Naturalistisch oder...

“Faszination Stadt”, Klöster und Passionsspiele als Ziel

Die drei Veranstalter legen ihre 16-seitige Broschüre für das kommende Jahr vor, die ab sofort bei den Vereinen und als Download erhältlich ist. Jeweils...

“jülink” vor Ort

Am 31. Oktober endet die Vorvermarktung für das schnelle Internet der Stadtwerke Jülich GmbH (SWJ) in Koslar und Barmen. Das schnelle Internet wird von...