WIR SIND HERZOG

HERZOG über Leben in der kleinen Gross-Stadt | Foto: ©tomertu - stock.adobe.com„Wir sind reich.“ So hat es der Renaissancefürst und Jülicher Herzog Wilhelm V. gesagt. Gemeint hat er nicht seine Staatskasse. Gemeint ist die Vielfalt und der Reichtum im Leben unserer Stadt. Der Herzog war ein Förderer der Kultur, und der HERZOG bleibt diesen Wurzeln treu und hat sich der unkommerziellen Kulturförderung verschrieben.

Seit der Gründung des HERZOG Magazins im Jahre 2011 durch Kommunikationsdesign-Studenten der FH Aachen, dem Kulturbahnhof Jülich e.V. und dem Kulturbüro der Stadt Jülich wächst unser Team stetig. Durch den Zusammenschluss von JüLicht und HERZOG zur HERZOG Media GbR im Jahr 2017 besteht unser Team heute aus einer großen Redaktion an professionellen, engagierten und kreativen Köpfen, welche sich aus Vertretern verschiedener Vereine, Institutionen, Unternehmen und zahlreichen Privatpersonen aus Jülich und Umgebung zusammensetzt – ein Magazin mit vielen Gesichtern.

Finanziert wird das monatlich erscheinende Magazin und der tagesaktuelle Webauftritt rein durch Anzeigenschaltungen. Lokale Unternehmen fördern durch ihre Anzeigen nicht nur sich, sondern auch das lokale Kulturleben.

Sehen – und gesehen werden.

DAS BIETET DER HERZOG

Der HERZOG ist das Medium mit hohem Anspruch an Qualität und die Visitenkarte der Stadt.

Sowohl inhaltlich/ redaktionell als auch in seiner äußeren Erscheinung mit spannendem Design und qualitativ hochwertigem Druck bietet der HERZOG mit seinem Nachrichten- und Lokalteil über Jülicher Leben, Menschen und Vereine, das aktuelle Kinoprogramm, ausgewählte Veranstaltungstipps mit detaillierten Artikeln und den Jülicher Veranstaltungskalender alles, was ein Stadt- und Kulturmagazin ausmacht.

Das halbe Berliner Format passt in jeden Briefkasten und ist aufgrund seiner nicht zu großen Dimension ein perfektes, handliches Produkt für seine Leser. Print und Online!


- Anzeige -
HERZOG Werbung

FREUNDE DES HERZOG

1,510FansGefällt mir
190FollowersFolgen
59FollowersFolgen

ONLINE. TAGESAKTUELL.

Die full responsive Internetplattform des HERZOGs ist nicht die 1 zu 1 Reproduktion des Printproduktes! Tagesaktuell ist der HERZOG das Online-Nachrichten-Magazin für die Region.

Die Eigenschaften der Webseite passen sich dabei an das jeweilige Endgerät (z.B. Smartphones oder Tablet) an, um die Nutzung so komfortabel und freundlich wie möglich zu gestalten. Das Kultur- und Stadtmagazin präsentiert sich hierbei ohne Zugangsbeschränkung.

Die aktuellen Artikel werden direkt auf der Homepage eingesehen und in sozialen Netzwerken geteilt und geliked, so dass der HERZOG online eine noch größere Zielgruppe erreicht.

SOZIAL GETEILT

Ständig auf dem Laufenden sein, Zuhause oder unterwegs immer wissen, was in Jülich los ist – täglich frische Nachrichten und aktualisierte Veranstaltungshinweise nicht nur auf der Webseite, sondern auch in den sozialen Netzwerken.

Der HERZOG lässt keinen Kanal zum Kommunizieren aus und sorgt dafür, dass Ihre Werbung gesehen und geteilt wird.

JEDE WOCHE GROSSES KINO

Ausgezeichnet ist das KuBa-Kino in Jülich. Das wissen nicht nur die Jülicher, das weiß auch die Film- und Medienstiftung NRW. Sie zeichnet den Kulturbahnhof seit 10 Jahren in Folge für seine Programmgestaltung aus.

Das gesamte Jülicher Kinoprogramm in gedruckter Form steht den Lesern des HERZOGs monatlich exklusiv im Magazin zur Verfügung. Zusätzlich findet der Nutzer auf der HERZOG Homepage oder unter kino-juelich.de das Kinoprogramm mit allen Filminformationen, Video-Trailer sowie der Möglichkeit, Karten online zu reservieren.

TERMINE

Senden Sie Ihre Veranstaltung per Email frühzeitig an: [email protected] oder nutzen Sie das Onlineformular.

DIGITALES MAGAZIN

Frei verfügbar sind darüber hinaus das zusätzliche monatliche E-Paper im kostenlosen E-Mail-Abo und alle Ausgaben als PDF zum Download.

GEWUSST WAS, WANN & WO

Der Veranstaltungskalender für die Region kann nicht nur im
Print-Magazin eingesehen, sondern auch über die Menüführung der HERZOG Homepage oder direkt unter: herzog-
termine.de
angesteuert werden.

Nie wieder eine Veranstaltung verpassen: 

Wie die gesamte Homepage ist der HERZOG Veranstaltungs-

Kalender auch unterwegs via Smartphone oder Tablet nutzbar. Er wird stetig aktualisiert und beinhaltet alle Veranstaltungstermine der nächsten Monate.

Neben allen relevanten Informationen und Bildern zu den jeweiligen Veranstaltungen bietet der Kalender zusätzlich Verlinkungen zur Webseite der Veranstaltungen und/oder des Veranstalters, Infos zu Kartenvorverkaufsstellen und Googlemaps-Anbindung.

Mit einem Klick können die Veranstaltungen in den persönlichen Kalender der Nutzer importiert oder in den sozialen Netzwerken geteilt werden.

Veranstalter können ihre Termine kostenlos im Kalender veröffentlichen. Durch zusätzliches Schalten einer Werbeanzeige im Printmagazin wird der Termin im Kalender besonders hervorgehoben.

Der HERZOG Veranstaltungskalender wird von vielen
Vereinen und Veranstaltern auch als Planungsinstrument genutzt, um zukünftig doppelte Terminbelegungen zu  verhindern.