Gesundheit

Start Magazin Gesundheit

Warum das “Herz” krank wird

Dr. med. Christoph Walter, Chefarzt der Abteilung für Innere Medizin im St. Elisabeth-Krankenhaus (Facharzt für Innere Medizin und Gastroenterologie; Medikamentöse Tumortherapie), begrüßte die zahlreich...

500 Deckel für ein Leben ohne Kinderlähmung

Der Rotary Club Deutschland hat den gemeinnützigen Verein "Deckel drauf e.V." gegründet. Die Rotary Clubs Düren und Jülich unterstützen die Kampagne, indem sie die...

Blutspendemobil wieder am Jülicher Krankenhaus

Corinna Dreyer, Krankenschwester in der Zentralen Patientenaufnahme des St. Elisabeth-Krankenhauses, ist seit vielen Jahren Mitglied beim DRK. Sie hatte die Idee zu der Kooperation,...

Jülicherin leitet LVR Klinik Düren

Dr. Martine Grümmer studierte Medizin in Leiden (Niederlande) und Aachen. Seit 1993 ist sie Fachärztin für Psychiatrie und Psychotherapie, seit 1997 auch Fachärztin für...

Jülicherin leitet ab Neujahr LVR-Klinik Düren

Dr. Martine Grümmer studierte Medizin in Leiden (Niederlande) und Aachen. Seit 1993 ist sie Fachärztin für Psychiatrie und Psychotherapie, seit 1997 auch Fachärztin für...

Schüler leiten eine Station

„Einfach toll“, „sehr cool“, „spannend und interessant“ „so viel gelernt“ – die Schüler sind sich einig, dass die zurückliegenden zwei Wochen aufregend, ereignisreich und...

Zeit (ver)schenken

Fachbereichsleiter Rudolf Stellmach lies in seiner Ansprache die Entwicklung des Dienstes Revue passieren und freute sich, dass aus den zehn Leuten, die damals auf...

Patient “Krankenhaus”

Konsequenzen sollen – so wörtlich – „Veränderungen in kostenintensiven Dienstplanmodellen und die Zusammenlegung von Stationen, insbesondere bei der derzeitigen geringen Belegung“ sein. Vorgesehen sind...

Maßnahmenplan für Jülicher Krankenhaus

„Wir arbeiten mit Hochdruck an dem Gesamtkonzept der Nord-Kreis Kliniken. Dabei dürfen wir allerdings den laufenden Krankenhausbetrieb insbesondere am Standort Jülich nicht aus den...

- Anzeige -
Weitz Startseiten Werbung

NEU IM MAGAZIN

Evelina Schneider (l) und Amelia Ratai (r) wissen, wo die saubersten und schmutzigsten Orte in Jüich sind. Fotos: Dorothée Schenk

Von Jülicher Luft, einem Dachs und Experimentierfreude

Das ist durchaus auch wörtlich zu verstehen: Moritz Tysarzik und Max Fernandez von der Koslarer Grundschule bauten Fahrzeuge aus Lego und ließen sie...
Bis unter die Decke müssen die Sachspenden bei den Kleinen Händen wegen der Umräumarbeiten gestapelt werden. Foto: Verein

Keine Annahme von Sachspenden

Zwei Baustellen im wahrsten Sinne haben die „Kleinen Hände“ im Augenblick. Zum Einen muss der Verein aus seinem Außenlager für größere Sachspenden ausziehen, da...
Planspiel Demografie: Auf Einladung des Kreises Düren erlebten rund drei Dutzend Nideggener, wie sich die Bevölkerung ihrer Stadt bis 2050 verändern wird und zogen daraus erste Schlüsse. Foto: Kreis Düren

“Mensch-Ärger-Dich nicht” in der Demografiewerkstatt

Der demografische Wandel sorgt bekanntlich dafür, dass der Anteil der Älteren und Hochbetagten an der Gesamtbevölkerung stetig wächst. In der Begegnungsstätte Nideggen wurde dieses...