UWG JÜL | NEU

Eine Fortschreibung des Nahversorgungskonzeptes für die Dörfer möchte die JÜL, das vor fast 10 Jahren von Prof. Michael Gramm entwickelt worden ist. Die vorliegende Studien soll aktualisiert werden und gleichzeitig Lösungsmöglichkeiten aufzeigen, um die Nahversorgung ortsspezifisch zu erhalten beziehungsweise...

UWG JÜL

Wohin steuern die Jülicher Stadtwerke?

Wir, die JÜL, sehen in den Stadtwerken eine wesentliche Stütze der Zukunftsgestaltung unserer Stadt. Nicht nur durch die sichere Versorgung mit Wasser, Strom und...

Deswegen stimmen wir dem Haushalt zu

Die großen Ziele sind vorgegeben. Ein lebenswertes Jülich für Jung und Alt, auch morgen noch. Das ist unsere Politik der JÜL. Den Haushalt darauf...

Haushaltsberatungen

Sparen – das hören wir seit Jahren. Diese Botschaft ist endlich bei den Umlageverbänden angekommen. Die Beiträge an den Wasserverband Eifel-Rur (WVER) sinken 2019...

Was bedeutet das für Jülich?

Die Kohlekommission hat die Entscheidung vorgegeben. Endlich muss die Bundesregierung handeln. Der Ausstieg aus der Braunkohle ist damit gesetzt. Das Für und Wider wollen...

Unsere Region ist gut aufgestellt

Jülichs Zukunft wird auch in Düsseldorf entschieden. Frau Dr. Patricia Peill erläuterte der JÜL-Besuchergruppe den Strukturwandel und zeigte sehr überzeugend die notwendigen Schritte auf....

Finanzielle Entlastung für Bürgerinnen und Bürger

Jetzt geht es um das Kommunalabgabengesetz. Danach dürfen Kommunen Beiträge der Bürger erheben, wenn kaputte Straßen und Infrastruktur komplett neu gebaut werden. Hintergrund ist...

Wir l(i)eben Demokratie

Ganz wesentlich ist dabei, dass wir Bürgerinnen und Bürger die Demokratie bestimmen und uns nicht von wenigen Schreihälsen übertönen und von Demagogen verführen lassen....

Die JÜL macht Jülich mobil

Nicht nur die innerstädtische Mobilität, sondern auch die Erreichbarkeit der Innenstadt aus dem Umland gilt es zu verbessern – nicht nur für den Freizeitbereich,...

- Anzeige -
Weitz Startseiten Werbung

NEUSTE NACHRICHTEN