2018

Früher war mehr Lametta…

… gaaanz falsch! Reichlich Lametta und Lichter gab es im Jülicher Kulturbahnhof bei der ersten von drei ausverkauften Lamettasitzungen mit dem "Präsidenten" Thomas Beys....

24mal leuchtet es bis Heiligabend

Seit fünf Jahren wird das Alte Rathaus am Markt vom 1. Dezember an jeden Tag ein bisschen schöner: Das Stadtmarketing lädt Kinder und Jugendliche...

Krippenmarkt am Hexenturm

Mit viel Gesang und dem Besuch des bischöflichen Nikolauses alias Ulrich Backhausen eröffnete die IG Kleine Rurstraße / Grünstraße ihren Krippenmarkt. Vier Tage in...

Rübenernte Kampagne 2018/19

Derzeit sind sie wieder unterwegs: Die Rübenroder und die "Mäuse", um das süße Gold aus dem Boden des Jülicher Landes zu holen. Noch wenigstens...

29 x 11 Jahre Lazarus Strohmanus

Ein beeindruckendes Bild: Der Vorhang geht auf und macht sichtbar, wie stimmgewaltig Tradition sein kann: Das Lazarus-Lied stand am Anfang des Festaktes der Historische...

“Wölfe” übernehmen Wolfspatenschaft

Die 2. Fliegende Staffel des Taktischen Luftwaffengeschwaders 31 „Boelcke“ Nörvenich hat einen weissen Wolf in ihrem Wappen und so kam die Idee auf, eine...

46. Weihnachtsmarkt ist eröffnet

Unglaublich! Der Andrang zur Eröffnung des Weihnachtsmarktes war riesig. Mit Vertretern aus Politik und Verwaltung sowie der Geschäftswelt - an der Spitze Bürgermeister Axel...

Sessionsauftakt 2018

Traditionell am Lazarusbrunnen beginnt die Historische Gesellschaft den Sessionsauftakt. Von dort aus zogen die Karnevalisten mit ihren befreundeten Gesellschaften zum Kirchplatz, wo der gemeinsame...

2017

Ehrenring für Peter Nieveler

In der "guten Stube" der Herzogstadt, der Schlosskapelle der Zitadelle, wurde am 14. Dezember 2017 der Ehrenring der Stadt Jülich an Dr. Peter Nieveler...

9. JülichSampler

Mit Kassetten fing alles an. Damals, 1982. Als der 1. Jülichsampler die Ohren rockte steckten der heutige Kulturbahnhof-Chef Cornel Cremer und Markus Uhlenbruck noch...

Theaterlust

„Alles im Griff“ hieß das Stück des Ensembles „Theaterlust“ des Heimatvereins Lich-Steinstraß. Zum zehnjährigen Bühnenjubiläum wurde die Farce von Ray Cooney aufgeführt. Heike Hilger...

Aquanights

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua....

Holzhacker-Meisterschaft 2017

Das waren die Holzhacker-Meisterschaft in Jülich. Ein großer Dank sagt Veranstalter, Hauke Bochem, allen Helfern, Teilnehmern, Partnern und Besuchern. Mit dem richtigen Blick für tolle...

Bierkisten Kørling 2017

Eine super Stimmung bei der Bierkisten Kørling Meisterschaften 2017 in Jülich, für die neben einem grandiosen Starterfeld und Publikum auch der Moderator, Bernd Pflaumen...

Tour de France

Partystimmung im Jülicher Land: Von Titz bis Aldenhoven säumten Radsportfans, Feier- freudige und Neugierige zu Tausenden die Straßen, um den rund 200 Fahrer starken...

Cat Ballou

Das kennen die Jülicher ja schon: "Wir feiern Karneval im Sommer" heißt es im örtlichen Evergreen. Die Kölschrocker „Cat Balou“ sorgten für ordentlich Partystimmung...

2016

Sessionseröffnung Lazarus

Die Historische Gesellschaft Lazarus Strohmanus Jülich hatte widder eingeladen und dabei schon mal vorgewarnt, dass ihr 317. Sohn namens „Helmundus“ wahrscheinlich am 28. Dezember...

Kunsthandwerkerinnen Markt 2016

Die Ausstellerinnen des Kunsthandwerkerinnen-Marktes finden sich hier unter einer Vielzahl Gleichgesinnter wieder und vor allem ein Publikum, das ihre Kunst zu schätzen weiß und...

Street-Food-Festival

Erinnerungen werden wach: Vor 500 Jahren wusste man in Jülich schon zu genießen, denn „herlich, furstlich und prachtich zugegangen, wie sich bei sulchem mechtigen...

- Anzeige -
Nummer Einundzwanzig

NEU IM MAGAZIN

Landrat Wolfgang Spelthahn (2. v. r.) übergab die Bewerbung für den Kreis Düren als "Modellregion Wasserstoff" im Landtag an NRW-Wirtschaftsminister Andreas Pinkwart (l.) – im Beisein der Kreis Dürener Landtagsabgeordneten Dr. Patricia Peill und Dr. Ralf Nolten. Foto: Kreis Düren

Kreis Düren will Modellregion werden

Wenn der Kreis den Zuschlag erhält, bedeutet das mittelfristig eine finanzielle Förderung für Projekte, die im Zusammenhang mit Wasserstofftechnik zu sehen sind. Neben der...

Aachen umsonst

Es geht dem Autor darum, Neugier zu wecken auf bislang vielleicht Unbekanntes. Im Vorbeigehen einen Geruch schnuppern, ein Gesprächsangebot in der Citykirche annehmen, im...
Prof. Bernhard Steinauer (vorne, Mitte) freut sich, dass seine Idee, die historische Via Regia in der Region wieder sichtbar zu machen, Resonanz fand. Den Impulsvortrag zum Thema Reisekönigtum hielt Prof. Dr. Caspar Ehlers (vorne, r.). Foto: Kreis Düren

Via Regia soll wieder sichtbar werden

Die Trasse der Via Regia führte auch durch den heutigen Kreis Düren, konkret über Langerwehe, Düren und Vettweiß. So fiel der Startschuss des...

Jetzt auf dem Jülicher Weihnachtsmarkt

Die Weihnachtsgeschichte des jungen Jülich HERZOG
als Mini-Kinderbuch für nur 2,95 Euro.
mehr Infos
close-link