Start Autoren Beiträge von Guido von Büren

Guido von Büren

Guido von Büren
123 BEITRÄGE 0 KOMMENTARE
Eine echte Muttkrat und mit unbändiger Leidenschaft für Geschichte und Geschichten, Kurator mit Heiligem Geist, manchmal auch Wilhelm V., Referent, Rezensent, Herausgeber und Schriftleiter von Publikationen, Mitarbeiter des Museums Zitadelle und weit über die Stadtgrenzen hinaus anerkannter Historiker, deswegen auch Vorsitzender der renommierten Wartburg-Gesellschaft

Töpferware im Fokus

Die neuzeitlichen Töpferzentren zwischen Rhein und Maas stehen erst am Anfang einer systematischen Untersuchung. Weitgehend unbekannt waren bislang die in Mundart „Döppesbäcker“ genannten Töpfer...

Gut gebrüllt, Löwe

Die frühneuzeitliche Geschichte unseres Raumes wurde stark durch die Ereignisse in den benachbarten Niederlanden geprägt. Die Auseinandersetzung zwischen den abtrünnigen sieben nördlichen Provinzen und...

Von Kunst und Politik bis Religion

Die "Neue(n) Beiträge zur Jülicher Geschichte“ enthalten in bewährter Manier Aufsätze, kleinere Beiträge, Dokumentationen und Rezensionen. Die Beiträge spannen thematisch und chronologisch wieder einen...

Das „Ich“ des „Klaviators“

Lars Reichow Markenzeichen ist das virtuose Klavierspiel, mit dem er seine selbst getexteten und komponierten Lieder begleitet. Reichow stand schon Anfang der 1980er-Jahre mit...

Geschichte(n) von vor 50 Jahren bis heute

2022 wird der Kreis Düren 50 Jahre alt. Es versteht sich von selbst, dass die aktuelle Ausgabe des Jahrbuchs des Kreises Düren dieses Jubiläum...

Ein Festmahl der ganz besonderen Art

Der mittelalterliche Mythos des Schwanenritters etwa gehört zu den populärsten Erzählungen der Zeit mit einer langen Wirkungsgeschichte; man denke nur an die Oper „Lohengrin“...

Vom ersten Frauenkloster in Jülich

In der Frühen Neuzeit befanden sich in der Stadt Jülich zahlreiche Klöster und Stifte: Kartäuser, Kapuziner, Jesuiten, Elisabethinnen und Sepulchrinerinnen prägten neben dem Stiftskapitel...

Die Vergangenheit zeichnen

Die Euregio Maas-Rhein hat eine lange gemeinsame Geschichte, die sich in zahlreichen Zeugnissen der Vergangenheit widerspiegelt. Diese können sehr unterschiedlicher Art sein und von...

Der „Herzog von Jülich“ des 20. Jahrhunderts

Es ist nun 50 Jahre her, dass die Geschichte des Kreises Jülich endete. Mit dem 1. Januar 1972 ging der seit 1816 bestehende Landkreis...

- Anzeige -
Sparkasse Düren

NEU IM MAGAZIN

Wünscheerfüller

Todkranken einen innigen Wunsch zu erfüllen, jenen, die selbst wissen, dass ihr Leben dem Ende zugeht, ist eine besondere und selbstredend auch sensible Aufgabe....

Träumen unterm Sternenhimmel

2019 ist das 940 qm großes Piratenschiff der "KiTa Rurpiraten" am Neubaugebiet Ginsterweg gestrandet. Die viergruppige Kindertagesstätte hat mittlerweile eine 92 Mann –...

Forscherraum und Freiluftklasse

Praktisch, dass die Klasse im schuleigenen Garten entstehen wird. Denn in verschiedenen AGs und im Unterricht können die Kleinen dann alles rund um die...