Start Autoren Beiträge von Guido von Büren

Guido von Büren

Guido von Büren
65 BEITRÄGE 0 KOMMENTARE
Eine echte Muttkrat und mit unbändiger Leidenschaft für Geschichte und Geschichten, Kurator mit Heiligem Geist, manchmal auch Wilhelm V., Referent, Rezensent, Herausgeber und Schriftleiter von Publikationen, Mitarbeiter des Museums Zitadelle und weit über die Stadtgrenzen hinaus anerkannter Historiker, deswegen auch Vorsitzender der renommierten Wartburg-Gesellschaft

Historiker und Staatsarchivar Friedrich Lau

Anders als Historiker wie Joseph Kuhl, der Ende des 19. Jahrhunderts eine vierbändige Stadtgeschichte verfasste, und Hartwig Neumann, der in den 1970er- und 1980er-Jahren...

Sechs Herzöge im Bild

Die Bildnisse sind damit ein sinnfälliges Zeugnis der Geschichte der Vereinigten Herzogtümer Jülich-Kleve-Berg zwischen 1521 und 1609. In dieser Zeit erlebte Jülich den Ausbau...

In der ganzen Welt zuhause

Tatsächlich reicht die Geschichte des Jülicher Museums noch weiter zurück. Auf Initiative des damaligen Jülicher Beigeordneten Peter Linnartz wurde die „Städtische Sammlung für Heimatkunde“...

Bilder-Rundgang durch das alte Jülich

Eine besonders wichtige Quelle hierfür stellt die umfassende fotografische Dokumentation der innerstädtischen Bebauung durch René von Schöfer dar. Beim Mittwochsclub heißt das Thema von Referent...

Von Schirmer, Sendemasten und Schulalltag

Mit den „Schirmer-Studien“ – in Analogie zu den „Pasqualini-Studien“ – ist eine neue Rubrik eingeführt worden, die sich mit dem Werk des aus Jülich...

30. Jülicher Bücherbörse

Zum 30. Mal öffnet die „JüBüBö“ am 18. Februar im PZ des Gymnasiums Zitadelle von 10.30 bis 13.30 Uhr ihre Bücher und Schatzkisten. Sie...

Blick ins Revolutionsjahr 1848/49

„1848/49 – Revolution in der preußischen Rheinprovinz. Rahmenbedingungen, Ereignisse und Politisierungsprozesse“ heißt das Thema, dem sich der Historiker widmen wird. Die preußische Rheinprovinz gehörte in...

Laudatio auf Marita und Georg Loven

Mit dem Galeristenehepaar Marita und Georg Loven ehren wir heute zwei Menschen, die seit mehr als 20 Jahren das kulturelle Leben in Jülich nachhaltig...

Große Pläne

Warum steht ein Schloss in Rheydt? Und warum sieht es so aus, wie es sich mit seinen Festungsanlagen präsentiert? Ohne seinen wichtigsten Bauherrn, Otto...

- Anzeige -
Plantikow Event Catering

NEU IM MAGAZIN

Fahrradboxen am Haltepunkt Forschungszentrum. Fotos: Sebastian Ross, Stadt Jülich

Abschließbare Fahrradboxen

Die Radboxen werden entgeltfrei und zunächst unbefristet gegen eine Kaution in Höhe von 100 € an interessierte Bürgerinnen und Bürger überlassen. Zielgruppe sind Personen,...
Von links nach rechts: Forschungsstaatssekretär Thomas Rachel MdB, Staatssekretär Klaus Kaiser, Bundesforschungsministerin Anja Karliczek, NRW-Ministerpräsident Armin Laschet und Prof. Wolfgang Marquardt. Foto: BMBF / Hans-Joachim Rickel

KronJUWELS in Betrieb

Von rechenintensiven Simulationen in der Klimaforschung und den Neurowissenschaften bis hin zur Auswertung großer Datenmengen oder Methoden der künstlichen Intelligenz – JUWELS („Jülich Wizard...
Marcus Quintus ( v.l.), Petra Wolf, Regina Kulischkin, Melanie Barth, Laura Trenz, Jana Fischer, Hubertine Vondenbusch, Denise Wildner, Nadja Trowski-Muckenheim und Carsten Mathar. Foto: H. Eisenmenger

Staatlich examiniert

Jana Fischer, Regina Kulischkin, Laura Trenz und Denise Wildner haben erfolgreich ihre Ausbildung in der Gesundheits- und Krankenpflege im St. Elisabeth-Krankenhaus Jülich abgeschlossen. Die...