Geschichte/n

Start Magazin Geschichte/n

Heimischer Perspektive und “StadtRäume”

Vor zwei Jahren erregte die Fernsehserie „Babylon Berlin“ große Aufmerksamkeit. Sie ließ das Berlin der 1920er Jahre wiederauferstehen, mit all seinem Reiz, aber auch...

Die Jagd – ein Schatz an Motiven

Im spezifischen Kontext der Hofkultur spielte die Jagd eine herausragende Rolle in der Konstruktion fürstlicher Leitbilder sowie dynastischer Identität und Kontinuität. Heldenlegenden, die von...

Stadtgeschichtlich am Ball

"Hier sind mal Hexen eingesperrt worden", meldet sich auf die Frage ein Fußballkind zu Wort. "Nein", widerspricht eine Blondbezopfte, "hier waren Menschen eingesperrt." Richtig,...

Filmreihe „Der HERZOG im Museum“

In Jülich ist bereits seit vielen Jahrhunderten der Herzog nicht mehr Hausherr in Schloss und Festung Zitadelle – dafür haben Bildung und Kultur in...

Geschichte entdecken: “Berliner Mauer”

Bemalte und auffällig gestaltete Teile der Berliner Mauer wurden in alle Welt verkauft, um die Kosten für ihren Abbruch zu refinanzieren. Ein Teilstück steht...

Veranstaltungen vertagt – Publikationen vorangebracht

Von der Absage der Veranstaltungen des Geschichtsvereins sind Termine bis mindestens Ende Juni betroffen. Einige Programmpunkte sollen später nachgeholt werden, wie die Mitgliederversammlung: Sie...

Von der Historie bis in die Zukunft

Der Förderverein ist seit 2012 mit der Bestandssicherung der Ruine des Herrenhauses der ehemaligen Deutschordens-Kommende Siersdorf beschäftigt. Für diese Arbeiten am „national wertvollen Kulturdenkmal“...

Aus dem Topf der Geschichte (2)

Der Sommer naht und Corona ist geblieben. In Notzeiten, wie in der aktuellen Corona-Pandemie kann es hilfreich sein, sich an „Helfer“ zu erinnern, die...

Schlosskeller wieder zu besichtigen

Unter anderem können die Gäste das Infozentrum sowie den Schlosskeller besichtigen. Zu bestaunen sind sowohl Präsentationen zur Renaissance und der Preußenzeit als auch zum...

- Anzeige -
Plantikow Event Catering

NEU IM MAGAZIN

Stadtwerke-Anteile für den Kreis Düren?

Jülich ist die Zukunftsstadt im Strukturwandel, so könnte man die Worte von Landrat Wolfgang Spelthahn übersetzen, der klare Verantwortlichkeiten zuweist: "Wie wollen wir mit...

Heimischer Perspektive und “StadtRäume”

Vor zwei Jahren erregte die Fernsehserie „Babylon Berlin“ große Aufmerksamkeit. Sie ließ das Berlin der 1920er Jahre wiederauferstehen, mit all seinem Reiz, aber auch...

Nachlass gegen Spende abzugeben

47 Jahre lang war Peter Jöcken als Seelsorger in Jülich und seinen umliegenden Kirchtürmen aktiv. Sein Nachlass ist entsprechend umfangreich. Die Aufgabe, ihn zu...