Menschen

Start Magazin Menschen

Trauer um den früheren Oberkreisdirektor Josef Hüttemann

Der gebürtige Mönchengladbacher, der in Köln und Tübingen Jura studierte, trat nach ersten beruflichen Stationen im damaligen Arbeits- und Sozialministerium in Düsseldorf sowie beim...

Gratulation zur Auszeichnung

Eva Mackedanz, Stadtinspektorin bei der Stadt Jülich, hat eine der besten Thesisarbeiten des Abschlussjahrgangs 2023 der Hochschule für Polizei und Verwaltung, geschrieben. 13...

Waschechte Muttkrat für Jülich

Eine bekennende Muttkrat steht künftig dem Jülicher Bezirk 4 "vor". Seit 1. Februar ist Eric Essling neuer Bezirksdienstbeamter für die Menschen für das östliche Stadtgebiet,...

Abschied vom Kreisdezernenten

"Sie haben in Ihrer langen, erfolgreichen Laufbahn zahlreiche gute Akzente gesetzt", sagte Landrat Wolfgang Spelthahn. Hans-Martin Steins habe sich immer über die Maße engagiert...

Neuer Chefarzt

Dr. Michael Lörken ist neuer Chefarzt der Klinik für Allgemein- und Viszeralchirurgie, Unfallchirur- gie und Orthopädie im Krankenhaus Jülich. Der 55-Jährige war seit 2016...

„Bauherr“ des Kulturhauses ist tot

Er war eine echte "Muttkrat" und seiner Heimat zutiefst verbunden. Zehn Jahre lang – von 1984 bis 1994 – diente er Jülich als Bürgermeister...

Wortreich

Heimatdichter aus Berufung war Edmund Giesen. Dabei war er von Hause aus kein „Meister“ der Wörter, sondern Schlossermeister. Ein Handwerker durch und durch, der...

Prinzenrolle

Angemerkt Die Monarchie ist nicht nur im Jülicher Land schon lange Geschichte. Anders ist es in der fünften Jahreszeit. Da sind Prinzen und Prinzessinnen als...

Arnold Peterhoff ist tot

Arnold Peterhoff war ein Kümmerer, einer, den man immer fragen konnte. Elf Jahre lang war der Unternehmer und gelernte Elektromeister für sein Dorf Selgersdorf...

- Anzeige -
Caritas

NEU IM MAGAZIN

Ein Plan für die Tagebaufolgelandschaft

In unmittelbarer Nachbarschaft zu Großstädten wie Köln und Aachen entsteht rund um den Tagebau Hambach tatsächlich Neuland. Auf rund 8500 Hektar sollen im ursprünglich...

Von der „Reichspolitik“ Napoleons

Um Traditionen scherte sich Napoleon Bonaparte nur dann, wenn sie ihm zum Nutzen gereichten. Standen sie seinen ehrgeizigen Plänen im Weg, zerstörte er sie...

Gesellschaft und Kultur zwischen den Kriegen in Jülich

Die Jahre zwischen den beiden Weltkriegen (1918 bis 1939) waren von Krisen, Umbrüchen und Herausforderungen geprägt. Die Nachwirkungen des Ersten Weltkriegs dominierten das politische...