Start Autoren Beiträge von Forschungszentrum Jülich

Forschungszentrum Jülich

Forschungszentrum Jülich
274 BEITRÄGE 0 KOMMENTARE
Das Forschungszentrum Jülich gehört zur Helmholtz-Gemeinschaft Deutscher Forschungszentren. In Jülich wird an umfassenden Lösungen für die großen gesellschaftlichen Herausforderungen in den Bereichen Energie und Umwelt sowie Information und Gehirn geforscht. Das Ziel ist es, Grundlagen für zukünftige Schlüsseltechnologien zu schaffen.

Kernstück für einen skalierbaren Quantencomputer

Millionen von Quantenbits sind nötig, damit Quantencomputer sich in der Praxis als nützlich erweisen. Die sogenannte Skalierbarkeit gilt als eine der größten Herausforderungen bei...

Intelligente Bioelektronik

Prof. Francesca Santoro erhält den diesjährigen Early Career Award der Nationalen Akademie der Wissenschaften Leopoldina. Die Materialwissenschaftlerin und Ingenieurin für biomedizinische Technik forscht und...

Schneller als das biologische Vorbild

Maschinenlernen und künstliche Intelligenz (KI) haben zuletzt enorme Fortschritte erzielt. Der damit verbundene Rechenaufwand ist allerdings enorm. Das Training der neuronalen Netze findet in...

Neugierig auf Forschung?

Spielerisch lernen Kinder, wie die Forscher Antworten auf diese Herausforderungen suchen. Am Sonntag, 21. August, können kleine und große Besucher von 10 bis 17...

Parkinson-Puzzleteil gefunden

Bei der neurodegenerative Erkrankung Morbus Parkinson werden Nervenzellen aus unbekannten Gründen in bestimmten Hirnregionen abgebaut. „Die Forschung zu Parkinson ist wie ein riesiges Puzzle,...

LOKI warnt frühzeitig

„Taucht ein gefährlicher Krankheitserreger mit epidemischem oder gar pandemischem Potenzial auf, ist das Wichtigste, möglichst schnell zu reagieren“, sagt Prof. Michael Meyer-Hermann, Leiter der...

Szenariorechnung zur Sicherung der Gasversorgung

Eine Entscheidungsgrundlage für das Ausrufen der Alarmstufe sind Szenariorechnungen, die von der Bundesnetzagentur durchgeführt wurden. Diese zeigen: Bleiben die Gasimporte weiterhin eingeschränkt, ist die...

Die Gesetze des Drängelns entschlüsseln

Unvermutetes Schubsen kann sich schnell zu einem echten Sicherheitsrisiko auswachsen. Gefährlich werden kann es besonders dann, wenn Menschen dicht an dicht stehen, beispielsweise bei...

Relevanz offiziell bestätigt

Der G-BA ist das höchste Beschlussgremium der gemeinsamen Selbstverwaltung im deutschen Gesundheitswesen. Er entscheidet, welche medizinischen Leistungen von den Versicherten in Anspruch genommen werden...

NEU IM MAGAZIN

Rurbrücke nach Erntedankfest gesperrt

Nachdem der Neubau der Rurbrrücke in den vergangenen Monaten geplant und mit den Vorbereitungsarbeiten des Baufeldes begonnen worden sei, wird StraßenNRW laut Pressemitteilung die...

Acting Class startet an der Musikschule

Nach dem Angebot der Schauspielkurse für Kinder sowie für Senioren haben nun die Musikschule der Stadt Jülich und die Aachener Schauspielschule beschlossen, ihre Kooperation...

Hilfe Marsch! Alles paletti?!

Der von Putin gegen die ukrainische Nation vom Zaun gebrochene Angriffskrieg scheint in diesen Tagen eine Wendung zu erfahren. Die unerschütterliche Tapferkeit und der...