VE | VEREINE NEU

Zum diesjährigen „Tag des Buches“ lädt der Jülicher Verein „Offener Bücherschrank e.V.“ in Kooperation mit der Stadtbücherei Jülich zu einer Lesung ein. Wer unsere „mörderisch gute Stadt“ mal ganz anders erleben möchte, kann die Lesung der Jülicher Autorin...

VE | VEREINE

Füllhorn geleert

Die Kultur- und Naturstiftung sowie die Jugend- und Sportstiftung der Sparkasse Düren spenden insgesamt 85.317,85 Euro an 15 gemeinnützige Empfänger im Kreis Düren. Die...

Das Bild von der Eifel

Die Eifel war ein beliebtes Studiengebiet der Düsseldorfer Landschaftsmaler seit Johann Wilhelm Schirmer. Bis zur Erfindung der Fotografie sind Gemälde die einzigen bildlichen...

Lust auf Buchpatenschaften?

Der Sommerleseclub in der bekannten und beliebten Form aus den Zeiten vor der Pandemie war bereits im vergangenen Jahr ein großer Erfolg. Die Kooperation...

90 Jahre Brauchtum

Am Abend des 30. April läutet die Maigesellschaft aus Broich ihr jährliches Maifest mit dem Aufstellen des Maibaums auf dem Dorfplatz ein. Die Kinder...

Mit 88 Jahren, da fängt die Party an

Die KG Schnapskännchen Güsten 1936 e.V. wird in diesem Jahr 88 Jahre alt und ist in bester Feierlaune. Am letzten Aprilwochenende soll Rückblick gehalten,...

Jubiläumsfest in rot und weiß

50 Jahre sind nun seit der Gründung des Fanclubs aus Lich-Steinstraß vergangen. 50 Jahre, in denen die Mitglieder so oft mit mit dem 1....

Immer am Zug

Für Jülich hat sich Joseph Krott in den unterschiedlichsten Bereichen stark gemacht. Da ist zuerst die Liebe und das Engagement für die Bahn und...

Koslar bringt den Ball ins Spiel

Der SV Viktoria Koslar 1908 e.V. veranstaltet am Samstag, 25. Mai, wieder das beliebte Freizeitturnier „Unser Dorf spielt Fußball“ am Sportplatz Genossenschaftsweg in Koslar. Wer...

- Anzeige -
Debus

NEU IM MAGAZIN

Mörderischer „Tag des Buches“

Zum diesjährigen „Tag des Buches“ lädt der Jülicher Verein „Offener Bücherschrank e.V.“ in Kooperation mit der Stadtbücherei Jülich zu einer Lesung ein. Wer...

Nachruf auf Heinz Thull

Von Hause aus war Heinz Thull seit 1971 Lehrer am Berufskolleg Jülich, wo er ab 1989 bis zu seiner Pensionierung 2003 als Studiendirektor die...

Ernst Matthias Simons ist tot

Ernst Matthias Simons war auf vielen Bühnen in Jülich zu Hause. Geboren am Tulpensonntag im Jahr 1963 war ihm vielleicht sein gewinnendes und humorvolles...