RR | Rat und Recht

Wir setzen auf die flächendeckenden Impfungen und hoffen inständig auf unsere (neue?) Normalität in einer Herdenimmunität vielleicht bis Ende des Jahres!?! Puh, endlich einen guten Weizenhumpen im Biergarten genießen, endlich den Theatervorhang sich heben sehen, endlich unsere Lieblingsmannschaft kicken...

RR | Rat und Recht

Skandal um Rosi…

Skandal um Mollath. Dieser Fall ist hingegen ein wirklicher Skandal, ein Justizskandal, den man wahrlich nicht leichtnehmen kann, der im Gegenteil als Justizirrtum für...

BGB – Wurzel des Zivilrechts

Im Bürgerlichen Gesetzbuch (BGB) ist unser Zivilrecht festgeschrieben. Mit nahezu 2.400 Paragrafen regelt dieses so vielfältige wie teilweise spannende Gesetzbuch alle Bereiche unseres privaten...

Gefühl – ist‘s Recht!?

Michael Kohlhaas in der gleichnamigen Novelle von Heinrich von Kleist, dieser Pferdehändler Mitte des 16. Jahrhunderts ist das Paradebeispiel desjenigen, der als ein zuvor...

Neustart für den Infektionsschutz

Kontaktbeschränkungen, Beherbungsverbote, Abstandsregeln, Maskenpflicht, Ausgangssperren – Bund und Länder greifen tief in unsere Freiheitsrechte ein, um sich der Pandemie entgegenzustemmen. Aber auf welcher Rechtsgrundlage...

Corona lässt die Sonne heller strahlen…

Wir haben die Satellitenaufnahmen nach dem ersten Corona-Lockdown noch vor Augen: Über ansonsten smoggeschwängerten Industriestädten vor allem in China spannte sich der blaue Himmel und...

Teilen und heilen

Gut, dass Deutschland föderal organisiert ist. Das föderale System hat sich in der Pandemie bewährt. Wir Deutsche erleben unser Land aufgegliedert in Teile, nämlich...

IG BAU kritisiert Lohn-Drückerei

40 Stunden Arbeit pro Woche und trotzdem bleibt es klamm im Portemonnaie: Aktuell arbeiten im Kreis Düren 20 Prozent aller Vollzeit-Beschäftigten im Niedriglohnsektor. Insgesamt...

Auszubildende repräsentieren

Noch bis Ende November laufen die Wahlen für die Jugend- und Auszubildendenvertretungen (JAV). „Gerade in Krisenzeiten ist es wichtig, dass Berufsstarter ihre Stimme abgeben,...

NEU IM MAGAZIN

Inzidenz bei 122,4

Aktuell gibt es in Jülich 121 Infizierte. Die Anzahl der Todesopfer im Kreis Düren beträgt 272. Die zuletzt gemeldete 7-Tagesinzidenz des Ministeriums für Arbeit, Gesundheit...

Bundestag beschließt Teilhabestärkungsgesetz

Zukünftig haben nicht nur Eigentümer von Blindenführhunden, sondern alle Menschen mit Behinderungen in Begleitung durch einen Assistenzhund einen Rechtsanspruch auf Zugang zum Beispiel zu...

Mehr Schutz für Erntehelfer

„Saisonbeschäftigte in der Region, die in der Ernte und Aussaat arbeiten, tragen ein besonders hohes Risiko, an Covid-19 zu erkranken. Ein Großteil der Erntehelfer...