HERZOG ARCHIV 2015

Bitte schön und danke für das Jahr 2015. Das Jahr des Wahlkampfes, aus dem ein Fuchs als Sieger hervorging. Kein Scherz! Nach dem schicken Start mit viel Singsang, Eierkuchen und Kamelle, war für Julius Zeit für eine Diät und die Vorbereitung auf die nächste Holzhackermeisterschaft.
HERZOG Magazin #48 - Schön

SCHÖN

48 |

BITTE

47 |

DANKE

46 |

WAHLKAMPF

45 |
HERZOG Magazin #44 - Gehacktes

GEHACKTES

44 |
HERZOG Magazin #43 - Julius

JULIUS

43 |
HERZOG Magazin #42 - Herzogin

SCHICK-CHIC

42 |
HERZOG Magazin #41 - SingSang

SINGSANG

41 |
HERZOG Magazin #40 - Scherz

SCHERZ

40 |
HERZOG Magazin #39 - Diät

DIÄT

39 |
HERZOG Magazin #38 - Kamelle

KAMELLE

38 |
HERZOG Magazin #37 - Eierkuchen

EIERKUCHEN

37 |

Der HERZOG wünscht viel Spass beim Lesen!


- Anzeige -
Sparkasse Düren

NEU IM MAGAZIN

Keine Gäste und wenig Hoffnung

„Das Gastgewerbe erlebt eine historisch einmalige Krise, die auch die Beschäftigten mit voller Wucht trifft. Jetzt müssen Bund und Länder endlich einen Plan vorlegen,...

Repositionspflanzen und Bodenverbesserung

Erstmalig online und virtuell: So präsentierte sich in diesem Jahr pandemiebedingt der 21. Regionalwettbewerb „Jugend forscht – Schüler experimentieren“ im Forschungszentrum Jülich. Sechs Nachwuchsforscherinnen...

Das Übel an der Wurzel packen

Nur zur Klarstellung: Ich fühle mich da nicht als Opfer, noch will ich jammern oder die Notwendigkeit von Eindämmungsmaßnahmen in Frage stellen. Trotzdem, „es“...

BGB – Wurzel des Zivilrechts

Im Bürgerlichen Gesetzbuch (BGB) ist unser Zivilrecht festgeschrieben. Mit nahezu 2.400 Paragrafen regelt dieses so vielfältige wie teilweise spannende Gesetzbuch alle Bereiche unseres privaten...