HERZOG ARCHIV 2015

Bitte schön und danke für das Jahr 2015. Das Jahr des Wahlkampfes, aus dem ein Fuchs als Sieger hervorging. Kein Scherz! Nach dem schicken Start mit viel Singsang, Eierkuchen und Kamelle, war für Julius Zeit für eine Diät und die Vorbereitung auf die nächste Holzhackermeisterschaft.
HERZOG Magazin #48 - Schön

SCHÖN

48 |

BITTE

47 |

DANKE

46 |

WAHLKAMPF

45 |
HERZOG Magazin #44 - Gehacktes

GEHACKTES

44 |
HERZOG Magazin #43 - Julius

JULIUS

43 |
HERZOG Magazin #42 - Herzogin

SCHICK-CHIC

42 |
HERZOG Magazin #41 - SingSang

SINGSANG

41 |
HERZOG Magazin #40 - Scherz

SCHERZ

40 |
HERZOG Magazin #39 - Diät

DIÄT

39 |
HERZOG Magazin #38 - Kamelle

KAMELLE

38 |
HERZOG Magazin #37 - Eierkuchen

EIERKUCHEN

37 |

Der HERZOG wünscht viel Spass beim Lesen!


- Anzeige -
Sparkasse Düren

NEU IM MAGAZIN

Maßnahmen für Solidarität

Die Industrie- und Handelskammer (kurz IHK) Aachen erhöht ihre Serviceleistungen zur Eindämmung der Folgen der Coronakrise. Um bei Händlern aus der Region einzukaufen, lokale...

Liebe – egal welches Cover

Vielleicht vorab etwas zu mir: ich bin Bibliothekarin in der Stadtbücherei Jülich und zu meinen Aufgaben gehört es unter anderem - den Kunden Bücher...

Schutz der älteren Menschen enorm wichtig

Schon bei einem Verdacht auf das Coronavirus sollen die Heimbewohner isoliert werden. "Es geht vor allem darum, nach wie vor eine weitere Verbreitung des...

Neuer Vorsitzender im Hochschulrat

Die Mitglieder des Hochschulrats der Fachhochschule Aachen haben einen neuen Vorsitzenden ihres Gremiums gewählt: Prof. Harald Bolt, Vorstand des Forschungszentrums und seit vielen Jahren...