HERZOG ARCHIV 2015

Bitte schön und danke für das Jahr 2015. Das Jahr des Wahlkampfes, aus dem ein Fuchs als Sieger hervorging. Kein Scherz! Nach dem schicken Start mit viel Singsang, Eierkuchen und Kamelle, war für Julius Zeit für eine Diät und die Vorbereitung auf die nächste Holzhackermeisterschaft.
HERZOG Magazin #48 - Schön

SCHÖN

48 |

BITTE

47 |

DANKE

46 |

WAHLKAMPF

45 |
HERZOG Magazin #44 - Gehacktes

GEHACKTES

44 |
HERZOG Magazin #43 - Julius

JULIUS

43 |
HERZOG Magazin #42 - Herzogin

SCHICK-CHIC

42 |
HERZOG Magazin #41 - SingSang

SINGSANG

41 |
HERZOG Magazin #40 - Scherz

SCHERZ

40 |
HERZOG Magazin #39 - Diät

DIÄT

39 |
HERZOG Magazin #38 - Kamelle

KAMELLE

38 |
HERZOG Magazin #37 - Eierkuchen

EIERKUCHEN

37 |

Der HERZOG wünscht viel Spass beim Lesen!


- Anzeige -
Sparkasse Düren

NEU IM MAGAZIN

Robert Langner. Foto: Forschungszentrum Jülich / Ralf-Uwe Limbach

Experten sind besser vernetzt

Die erste Fahrstunde in dichtem Verkehr: An einer Kreuzung ohne Ampel stehen vier Autos, die in verschiedene Richtungen blinken, und ein Radfahrer. Was der...
Rolf Sylvester. Foto: privat

Neues Gesicht an drei Schulen

Ein großes Spektrum an Erfahrung bringt der diplomierte Sozialpädagoge mit an seinen neuen Einsatzort „Schule”: Jugendstrafvollzug, der Aufbau der Jugendsozialarbeit in der Flächengemeinde Titz...
Klassische Musik mal anders erleben. Foto: Musikschule

Musikernachwuchs erobern die Kölner Philharmonie

Voller Spannung trafen sich die Kinder mit ihren Geschwistern, Eltern, Omas und Opas zusammen mit ihren Lehrerinnen Frau Wilden (Musikschule Jülich), Frau Zymelka und...
Hochkarätigen Unternehmensbesuch empfing die Jülcher Firma Nproxx. Foto: Tobias Gottwald

Ein Stück Zukunft für die Region

„Hier wird ein wichtiger Impuls gesetzt, dass die Wasserstoff-Technologie auf die Straße und in die Umsetzung kommen kann“, sagte Patricia Peill anlässlich ihres Besuches...