Start Autoren Beiträge von Andrea Esser

Andrea Esser

Andrea Esser
48 BEITRÄGE 0 KOMMENTARE
In Jülich geboren und dann nach der Schule ab in den Süden zum Studium der Wortjonglage. Nach einer abwechslungsreichen Lehrzeit mit den Prominenten dieser Welt, überwog das Heimweh nach dem schönen Rheinland und Jülich im Speziellen. Deckname Lottofee, liebt ihre Familie, Süßigkeiten, Kaffee, alles Geschriebene und Torsten Sträter. Anfällig für sämtliche Suchtmittel (nur die legalen natürlich). Hat schon mal eine Ehrenurkunde gewonnen und ihre erste Zeitung bereits mit zehn Jahren herausgegeben. Hauptberuflich strenger Händchenhalter eines Haufens vornehmlich junger Männer. Der Tag hat notorisch zu wenige Stunden für alle Pläne und kreativen Vorhaben, die meiste Zeit etwas verwirrt.

Selbstbewusstsein durch Sport

Über zu wenig Zulauf die Mitgliederschaft betreffend kann man sich beim Kampfsportverein Korean Martial Arts Takyon in Koslar jedenfalls nicht beklagen. Denn die Zahl...

Jörg Schlader

Verantwortung, Pflichtgefühl, Understatement – Tugenden, gleich mehrere. All diese Begriffe fallen, wenn man mit Jülichern über Jörg Schlader spricht. Ich kenne Jörg eigentlich schon...

In Erinnerungen schwelgen

Nach einer Coronazwangspause konnten die Organisatoren endlich wieder die Ehemaligen des Gymnasium Zitadelle im Renaissancegarten versammeln. Stolze 1100 Anmeldungen gab es dazu im Vorfeld....

Volles Haus und gute Stimmung

Ingrid Kühne erzählt darin dem vorwiegend weiblichen Publikum von Alltagsgeschichten, die den Anwesenden den Reaktionen nach aus dem Leben mit ihren Familien bestens bekannt...

Bowle oder Punsch

Lustige bowlige Kindheitserinnerungen… Aber keine Sorge: Früher stand immer ein großes grünes Glas auf einer alten Tischnähmaschine in unserem Flur. Darin ein immer zur...

Mit kleinen Dingen die Welt verändern

„Vielleicht ist mein Kind ja das Kind, das die Welt verändert“, diesen Satz hat Romana Brentgens Mutter früher oft zu ihr gesagt und sie...

Jeckes Karnevalsmuseum ohne Öffnungszeiten

Seinen richtigen Anfang nimmt die Sammelleidenschaft aber erst drei Jahr später, als Vereinskollegen ihn überzeugen im Dreigestirn der KG als Bauer mitzumachen. Denn in...

Vom Losgehen und Ankommen

Denn ich liebe Kirmes – vor allem wegen der Losbuden. Der spezielle Geruch nach Popcorn, Pommesbude und Fahrgeschäften sowie die Verheißung für kleinen Einsatz...

Freya Lüdeke

Googlet man die junge Frau, findet man so gut wie nichts – Sie mag Iihre Privatsphäre, was in Zeiten von Social Media und unzähligen...

- Anzeige -

NEU IM MAGAZIN

Sternchen strahlen wieder

Christina Klein und Stefan Selbach führten wunderbar durch das abwechslungsreiche Programm. 22 Vereine mit über 650 Personen, die auf der Bühne auftraten, kamen nicht...

Internationale Gewässer

An dem Wochenende vom 21. Januar bis 22. Januar hat der SV Übach-Palenberg zum 40. Internationalen Schwimmer-Fünfkampf eingeladen. 12 Schwimmvereine mit insgesamt 284 Teilnehmenden,...

Statthalle mal anders

In die Marktlücke "Kneipenkarneval für alle" springt die GKG Rurblümchen am Karnevalsfreitag und Tulpensonntag. An beiden Tagen werden sich noch einmal im Haus Heitzer...
25%
Der HERZOG Kalender 2023 

Mit den schönsten Covern des Magazins  im A3-Format
SHOP
close-link