Start Galerie Galerie 2022 Tänzerisch wertvoll

Tänzerisch wertvoll

955
0
TEILEN
Foto: Volker Goebels
- Anzeige -

Es waren zuweilen fast mehr Beine als die Bühne tragen konnte: Ein grandioser Erfolg aus Sicht des Veranstalters war der 2. Kids Dance Day, der wegen der Fülle der Anmeldungen vom Jülicher KuBa in die Primusschule nach Titz „umziehen“ musste. Die KG Bretzelbäckere Mersch-Pattern 1991 e.V., deren Präsident Jan Schiffer, souverän durch den Wettbewerb führte, empfing den tänzerischen Nachwuchs der Region und hatte reichlich Preise zu vergeben.

Hier die Ergebnisse der einzelnen Kategorien:
Turnier der Kids Ø-Alter 12 Jahre im Showtanz

  1. Die „Sternschnuppen“ der KG Bretzelbäckere aus Mersch-Pattern
    2. Die „Kids & Teens“ der KG Frohsinn aus Opherten
    3. Die „Mini Starlights“ der KG Rursternchen aus Jülich
- Anzeige -

Turnier der Kids Ø -Alter 12 Jahre im Gardetanz

  1. Die „Mini Diamonds“ der GKG Fidele Brüder aus Koslar
    2. Die „Torschwälbchen Mini“ der Bergheimer Torwache
    3. Die „Little Diamonds“ der GKG Fidele Brüder aus Koslar
    4. Die „Titzer Funken“ der IG Rosenmontagszug Titz
    4. Die kleine Garde der KG Knollebuure aus Kerpen-Blatzheim
    4. Die „Torschwälbchen Kücken“ der Bergheimer Torwache

Turnier der Teens Ø-Alter 16 Jahre im Showtanz

  1. Die „Teen Stars“ der KG Rursternchen aus Jülich
    2. Die „Moonlights“ der KG Bretzelbäckere aus Mersch-Pattern

Den Wanderpokal für die höchste Tagespunktzahl und somit Gesamtsieger: Die „Teen Stars“ der KG Rursternchen aus Jülich

Die Auslosung der Hauptpreise für die Kids erfolgte durch Bürgermeister Jürgen Frantzen.

  1. Preis: 20 Eintrittskarten für den Brückenkopfpark in Jülich ging an die „Little Diamonds“ aus Koslar
    2. Preis: einen Verzehrgutschein im Wert von 111 Euro in der Eisdiele Panciera ging an die „Mini Diamonds“ aus Koslar
    3. Preis: waschbare Rucksäcke zum selbstbemalen ging an die „Sternschnuppen“ aus Mersch-Pattern

Die Auslosung der Hauptpreise für die Teens ergab nur Gewinner. Sowohl die „Teen Stars“ aus Jülich wie auch die „Moonlights“ aus Mersch-Pattern erhalten einen Kinobesuch für die ganze Gruppe und Betreuer im Union Service Kino in Elsdorf incl. Getränk und Popcorn.

Im kommenden Jahr ist die Neuauflage des „Kids Dance Day“ für Samstag, den 2. Dezember 2023,  geplant.

TEILEN
Vorheriger ArtikelAbschied, die dritte
Nächster ArtikelKarl Schavier ist tot
Volker Goebels
Jahrgang 1952, seit 1963 Fotograf aus Leidenschaft, seit 2005 digital. Von Neuss über Aachen mit einem kurzen Umweg über Gorleben nach Jülich gekommen. Hier seit 1999 ansässig. Nach Studium von Bauingenieurwesen und Geologie Tätigkeiten im Grenzbereich von Ingenieurs- und Naturwissenschaften. Seit 2011 im Ruhestand.

§ 1 Der Kommentar entspricht im Printprodukt dem Leserbrief. Erwartet wird, dass die Schreiber von Kommentaren diese mit ihren Klarnamen unterzeichnen.
§ 2 Ein Recht auf Veröffentlichung besteht nicht.
§ 3 Eine Veröffentlichung wird verweigert, wenn der Schreiber nicht zu identifizieren ist und sich aus der Veröffentlichung des Kommentares aus den §§< 824 BGB (Kreditgefährdung) und 186 StGB (üble Nachrede) ergibt.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here