Start Magazin Festival Der Budenzauber hat begonnen

Der Budenzauber hat begonnen

258
0
TEILEN
Foto: Volker Goebels
- Anzeige -

Das hat Tradition: Nikolaus und Bürgermeister Axel Fuchs laufen zusammen mit Musik vom Marktplatz, der mit funkelnden Lichtern geschmückt ist zum Schlossplatz. In diesem Jahr wird der 50. Weihnachtsmarkt eröffnet. Groß und klein winken ihnen fröhlich zu. Sie werden von einer Vielzahl von Menschen willkommen geheißen Die Luft ist erfüllt von köstlichen Düften von gebrannten Mandeln, Glühwein und gebackenen Lebkuchen.

„Seit meiner frühsten Kindheit bin ich ein Fan des Weihnachtsmarktes bis zu meinem zehnten Lebensjahr wohnte ich auf der Düsseldorferstraße und der Weihnachtsmarkt, der war immer unser Spielplatz dahaben wir uns immer unfassbar darauf gefreut“ so begrüßte der Bürgermeister die Gäste zum Jubiläum und den „Mann der ersten Stunde“ des Jülicher Weihnachtsmarktes, Gerd Willi Cremanns. Ihm steht die Freude ins Gesicht geschrieben „Ich hab es nie alleine gemacht. Hinter mir stand immer mein Team. Es ist schön mitzuspielen in so einer familiären Runde ganz besonderes möchte ich meine Sekretärin Gertrud Vent erwähnen die leider dieses Jahr von uns gegangen ist. Wir vermissen dich!“

- Anzeige -

Zum Abschluss holt Sängerin Andrea Hoffmann ein paar Kinder auf die Bühne um mit ihnen das Lied „In der Weihnachtsbäckerei“ zu singen das denn Weihnachtsmarkt voller Weihnachtsstimmung erfüllt.

Fotos: Volker Goebels


§ 1 Der Kommentar entspricht im Printprodukt dem Leserbrief. Erwartet wird, dass die Schreiber von Kommentaren diese mit ihren Klarnamen unterzeichnen.
§ 2 Ein Recht auf Veröffentlichung besteht nicht.
§ 3 Eine Veröffentlichung wird verweigert, wenn der Schreiber nicht zu identifizieren ist und sich aus der Veröffentlichung des Kommentares aus den §§< 824 BGB (Kreditgefährdung) und 186 StGB (üble Nachrede) ergibt.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here