Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

FC Germania Lich-Steinstraß: Sportwoche

TEILEN
Foto: pixabay

Der Fußball-Bezirksligist FC Germania Lich-Steinstraß veranstaltet die 26. Auflage seines Sommerturniers vom 9. bis 18. August auf seiner Platzanlage im Jülicher Möhnewinkel. Neben dem rein sportlichen Turniergeschehen hat die Germania auch aktuellen Grund zum Feiern, denn die Zweitvertretung hat durch einen Sieg im Entscheidungsspiel gegen Germania Kirchberg den Aufstieg in die Kreisliga B geschafft. Dies soll am Samstag, 10. August, mit einer Mallorca- und Aufstiegsparty gefeiert werden. Eine traditionelle Kölsche Nacht ist für Freitag, 16. August vorgesehen. Wie im Vorjahr sorgt die Band „Zack“ für die passende Stimmung.

Die Sportwoche beginnt eine Woche zuvor am Freitag, 9. August, um 18.30 Uhr mit den Spielen der Gruppe 1, die mit dem FC 06 Rurdorf, SV Brachelen und FSV Geilenkirchen aus drei Teams besteht. In Gruppe 2, die am Sonntag, 11. August, ab 18.30 Uhr ihren Sieger ermittelt, sind Amicitia Schleiden, SV Aldenhoven und der Bedburger SV am Ball. In Gruppe 3 am Montag, 12. August, wollen sich der SC Jülich 10/97, SV Jülich 1912 und SV Siersdorf fürs Halbfinale qualifizieren, in Gruppe 4 die SG Broich/Tetz, Welldorf-Güsten II und der 1. FC Krauthausen. In beiden Halbfinals, die ebenfalls in Dreiergruppen ausgetragen werden, kommen neben den Gruppensiegern Salingia Barmen (Donnerstag, 15. August) und der Hambacher SV (Freitag, 16. August) zum Zuge.

Im Zeichen des Nachwuchses steht der Samstag, für den Jugendturniere vorgesehen sind: Um 13 Uhr spielen die Bambini, um 14 Uhr die F- und um 15 Uhr die E-Junioren. Die jeweiligen Halbfinal-Sieger bestreiten am Sonntag, 18. August, 16.30 Uhr das Finale der Sportwoche. In einem Einlagespiel trifft die gastgebende Germania bereits um 13.30 Uhr auf den SV Kurdistan Düren.

Details

Datum:
Sa. 17. August
Zeit:
13:30 - 17:00
Kategorien:
, , ,

Veranstaltungsort

NRW Deutschland + Google Karte
TEILEN