Lade Veranstaltungen

← Zurück zu Veranstaltungen

Schlosskeller

+ Google Karte
Zitadelle Jülich
Jülich, NRW 52428 Deutschland

Veranstaltungen Listen Navigation

April '19
Pokalsieger: Diese Faustballmannschaft des Jüdischen Jugend Verein (J.J.V.) wurde im August 1934 Faustballmeister im westdeutschen Makkabi-Verband. V. l. n. r.: Michael Schnitzler, Josef Voss, Hans Voss, Eric (?) Mendel, Walter Horn (Museum Zitadelle Jülich, Inv.-Nr. 1996-0057
Fr. 19. April | 14:00 - 17:00
|Serientermin für Veranstaltung (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 2:00pm am Sonntag stattfindet und bis 19.5.2019 wiederholt wird.

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 14:00 am Montag stattfindet und bis 13.5.2019 wiederholt wird.

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 14:00 am Dienstag stattfindet und bis 14.5.2019 wiederholt wird.

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 14:00 am Mittwoch stattfindet und bis 15.5.2019 wiederholt wird.

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 14:00 am Donnerstag stattfindet und bis 16.5.2019 wiederholt wird.

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 14:00 am Freitag stattfindet und bis 17.5.2019 wiederholt wird.

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 2:00pm am Samstag stattfindet und bis 18.5.2019 wiederholt wird.

Pokalsieger – Der Jüdische Jugend-Verein und seine Sportabteilungen

:
, ,

„Hakoah-Jülich westdeutscher Makkabi-Faustball-Meister“ – so lautete eine Schlagzeile in der Jüdischen Rundschau vom 17.8.1934. Der jüdische Sportverein aus Jülich hatte gegen Mannschaften aus Köln, Düsseldorf und Mönchengladbach gewonnen. Schon seit 1926 bestand die Faustballmannschaft des Jüdischen Jugend-Vereins in Jülich. 1929 stiftete der Verein einen Wanderpreis, den die Jülicher Faustballmannschaft drei Mal gewann und der deshalb in Jülich verblieb. Er wurde vom Vorsitzenden des Jugend-Vereins, Hugo Voss, bei seiner Emigration nach Palästina mitgenommen. 1996 schenkte sein Sohn dem Jülicher Museum den Pokal…

Erfahre mehr »
Pokalsieger: Diese Faustballmannschaft des Jüdischen Jugend Verein (J.J.V.) wurde im August 1934 Faustballmeister im westdeutschen Makkabi-Verband. V. l. n. r.: Michael Schnitzler, Josef Voss, Hans Voss, Eric (?) Mendel, Walter Horn (Museum Zitadelle Jülich, Inv.-Nr. 1996-0057
Sa. 20. April | 11:00 - 18:00
|Serientermin für Veranstaltung (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 11:00am am Sonntag stattfindet und bis 19.5.2019 wiederholt wird.

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 14:00 am Montag stattfindet und bis 13.5.2019 wiederholt wird.

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 14:00 am Dienstag stattfindet und bis 14.5.2019 wiederholt wird.

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 14:00 am Mittwoch stattfindet und bis 15.5.2019 wiederholt wird.

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 14:00 am Donnerstag stattfindet und bis 16.5.2019 wiederholt wird.

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 14:00 am Freitag stattfindet und bis 17.5.2019 wiederholt wird.

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 11:00am am Samstag stattfindet und bis 18.5.2019 wiederholt wird.

Pokalsieger – Der Jüdische Jugend-Verein und seine Sportabteilungen

:
, ,

„Hakoah-Jülich westdeutscher Makkabi-Faustball-Meister“ – so lautete eine Schlagzeile in der Jüdischen Rundschau vom 17.8.1934. Der jüdische Sportverein aus Jülich hatte gegen Mannschaften aus Köln, Düsseldorf und Mönchengladbach gewonnen. Schon seit 1926 bestand die Faustballmannschaft des Jüdischen Jugend-Vereins in Jülich. 1929 stiftete der Verein einen Wanderpreis, den die Jülicher Faustballmannschaft drei Mal gewann und der deshalb in Jülich verblieb. Er wurde vom Vorsitzenden des Jugend-Vereins, Hugo Voss, bei seiner Emigration nach Palästina mitgenommen. 1996 schenkte sein Sohn dem Jülicher Museum den Pokal…

Erfahre mehr »
Pokalsieger: Diese Faustballmannschaft des Jüdischen Jugend Verein (J.J.V.) wurde im August 1934 Faustballmeister im westdeutschen Makkabi-Verband. V. l. n. r.: Michael Schnitzler, Josef Voss, Hans Voss, Eric (?) Mendel, Walter Horn (Museum Zitadelle Jülich, Inv.-Nr. 1996-0057
So. 21. April | 11:00 - 18:00
|Serientermin für Veranstaltung (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 11:00am am Sonntag stattfindet und bis 19.5.2019 wiederholt wird.

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 14:00 am Montag stattfindet und bis 13.5.2019 wiederholt wird.

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 14:00 am Dienstag stattfindet und bis 14.5.2019 wiederholt wird.

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 14:00 am Mittwoch stattfindet und bis 15.5.2019 wiederholt wird.

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 14:00 am Donnerstag stattfindet und bis 16.5.2019 wiederholt wird.

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 14:00 am Freitag stattfindet und bis 17.5.2019 wiederholt wird.

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 11:00am am Samstag stattfindet und bis 18.5.2019 wiederholt wird.

Pokalsieger – Der Jüdische Jugend-Verein und seine Sportabteilungen

:
, ,

„Hakoah-Jülich westdeutscher Makkabi-Faustball-Meister“ – so lautete eine Schlagzeile in der Jüdischen Rundschau vom 17.8.1934. Der jüdische Sportverein aus Jülich hatte gegen Mannschaften aus Köln, Düsseldorf und Mönchengladbach gewonnen. Schon seit 1926 bestand die Faustballmannschaft des Jüdischen Jugend-Vereins in Jülich. 1929 stiftete der Verein einen Wanderpreis, den die Jülicher Faustballmannschaft drei Mal gewann und der deshalb in Jülich verblieb. Er wurde vom Vorsitzenden des Jugend-Vereins, Hugo Voss, bei seiner Emigration nach Palästina mitgenommen. 1996 schenkte sein Sohn dem Jülicher Museum den Pokal…

Erfahre mehr »
Pokalsieger: Diese Faustballmannschaft des Jüdischen Jugend Verein (J.J.V.) wurde im August 1934 Faustballmeister im westdeutschen Makkabi-Verband. V. l. n. r.: Michael Schnitzler, Josef Voss, Hans Voss, Eric (?) Mendel, Walter Horn (Museum Zitadelle Jülich, Inv.-Nr. 1996-0057
Mo. 22. April | 14:00 - 17:00
|Serientermin für Veranstaltung (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 2:00pm am Sonntag stattfindet und bis 19.5.2019 wiederholt wird.

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 14:00 am Montag stattfindet und bis 13.5.2019 wiederholt wird.

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 14:00 am Dienstag stattfindet und bis 14.5.2019 wiederholt wird.

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 14:00 am Mittwoch stattfindet und bis 15.5.2019 wiederholt wird.

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 14:00 am Donnerstag stattfindet und bis 16.5.2019 wiederholt wird.

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 14:00 am Freitag stattfindet und bis 17.5.2019 wiederholt wird.

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 2:00pm am Samstag stattfindet und bis 18.5.2019 wiederholt wird.

Pokalsieger – Der Jüdische Jugend-Verein und seine Sportabteilungen

:
, ,

„Hakoah-Jülich westdeutscher Makkabi-Faustball-Meister“ – so lautete eine Schlagzeile in der Jüdischen Rundschau vom 17.8.1934. Der jüdische Sportverein aus Jülich hatte gegen Mannschaften aus Köln, Düsseldorf und Mönchengladbach gewonnen. Schon seit 1926 bestand die Faustballmannschaft des Jüdischen Jugend-Vereins in Jülich. 1929 stiftete der Verein einen Wanderpreis, den die Jülicher Faustballmannschaft drei Mal gewann und der deshalb in Jülich verblieb. Er wurde vom Vorsitzenden des Jugend-Vereins, Hugo Voss, bei seiner Emigration nach Palästina mitgenommen. 1996 schenkte sein Sohn dem Jülicher Museum den Pokal…

Erfahre mehr »
Pokalsieger: Diese Faustballmannschaft des Jüdischen Jugend Verein (J.J.V.) wurde im August 1934 Faustballmeister im westdeutschen Makkabi-Verband. V. l. n. r.: Michael Schnitzler, Josef Voss, Hans Voss, Eric (?) Mendel, Walter Horn (Museum Zitadelle Jülich, Inv.-Nr. 1996-0057
Di. 23. April | 14:00 - 17:00
|Serientermin für Veranstaltung (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 2:00pm am Sonntag stattfindet und bis 19.5.2019 wiederholt wird.

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 14:00 am Montag stattfindet und bis 13.5.2019 wiederholt wird.

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 14:00 am Dienstag stattfindet und bis 14.5.2019 wiederholt wird.

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 14:00 am Mittwoch stattfindet und bis 15.5.2019 wiederholt wird.

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 14:00 am Donnerstag stattfindet und bis 16.5.2019 wiederholt wird.

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 14:00 am Freitag stattfindet und bis 17.5.2019 wiederholt wird.

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 2:00pm am Samstag stattfindet und bis 18.5.2019 wiederholt wird.

Pokalsieger – Der Jüdische Jugend-Verein und seine Sportabteilungen

:
, ,

„Hakoah-Jülich westdeutscher Makkabi-Faustball-Meister“ – so lautete eine Schlagzeile in der Jüdischen Rundschau vom 17.8.1934. Der jüdische Sportverein aus Jülich hatte gegen Mannschaften aus Köln, Düsseldorf und Mönchengladbach gewonnen. Schon seit 1926 bestand die Faustballmannschaft des Jüdischen Jugend-Vereins in Jülich. 1929 stiftete der Verein einen Wanderpreis, den die Jülicher Faustballmannschaft drei Mal gewann und der deshalb in Jülich verblieb. Er wurde vom Vorsitzenden des Jugend-Vereins, Hugo Voss, bei seiner Emigration nach Palästina mitgenommen. 1996 schenkte sein Sohn dem Jülicher Museum den Pokal…

Erfahre mehr »
Pokalsieger: Diese Faustballmannschaft des Jüdischen Jugend Verein (J.J.V.) wurde im August 1934 Faustballmeister im westdeutschen Makkabi-Verband. V. l. n. r.: Michael Schnitzler, Josef Voss, Hans Voss, Eric (?) Mendel, Walter Horn (Museum Zitadelle Jülich, Inv.-Nr. 1996-0057
Mi. 24. April | 14:00 - 17:00
|Serientermin für Veranstaltung (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 2:00pm am Sonntag stattfindet und bis 19.5.2019 wiederholt wird.

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 14:00 am Montag stattfindet und bis 13.5.2019 wiederholt wird.

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 14:00 am Dienstag stattfindet und bis 14.5.2019 wiederholt wird.

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 14:00 am Mittwoch stattfindet und bis 15.5.2019 wiederholt wird.

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 14:00 am Donnerstag stattfindet und bis 16.5.2019 wiederholt wird.

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 14:00 am Freitag stattfindet und bis 17.5.2019 wiederholt wird.

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 2:00pm am Samstag stattfindet und bis 18.5.2019 wiederholt wird.

Pokalsieger – Der Jüdische Jugend-Verein und seine Sportabteilungen

:
, ,

„Hakoah-Jülich westdeutscher Makkabi-Faustball-Meister“ – so lautete eine Schlagzeile in der Jüdischen Rundschau vom 17.8.1934. Der jüdische Sportverein aus Jülich hatte gegen Mannschaften aus Köln, Düsseldorf und Mönchengladbach gewonnen. Schon seit 1926 bestand die Faustballmannschaft des Jüdischen Jugend-Vereins in Jülich. 1929 stiftete der Verein einen Wanderpreis, den die Jülicher Faustballmannschaft drei Mal gewann und der deshalb in Jülich verblieb. Er wurde vom Vorsitzenden des Jugend-Vereins, Hugo Voss, bei seiner Emigration nach Palästina mitgenommen. 1996 schenkte sein Sohn dem Jülicher Museum den Pokal…

Erfahre mehr »
Pokalsieger: Diese Faustballmannschaft des Jüdischen Jugend Verein (J.J.V.) wurde im August 1934 Faustballmeister im westdeutschen Makkabi-Verband. V. l. n. r.: Michael Schnitzler, Josef Voss, Hans Voss, Eric (?) Mendel, Walter Horn (Museum Zitadelle Jülich, Inv.-Nr. 1996-0057
Do. 25. April | 14:00 - 17:00
|Serientermin für Veranstaltung (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 2:00pm am Sonntag stattfindet und bis 19.5.2019 wiederholt wird.

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 14:00 am Montag stattfindet und bis 13.5.2019 wiederholt wird.

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 14:00 am Dienstag stattfindet und bis 14.5.2019 wiederholt wird.

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 14:00 am Mittwoch stattfindet und bis 15.5.2019 wiederholt wird.

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 14:00 am Donnerstag stattfindet und bis 16.5.2019 wiederholt wird.

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 14:00 am Freitag stattfindet und bis 17.5.2019 wiederholt wird.

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 2:00pm am Samstag stattfindet und bis 18.5.2019 wiederholt wird.

Pokalsieger – Der Jüdische Jugend-Verein und seine Sportabteilungen

:
, ,

„Hakoah-Jülich westdeutscher Makkabi-Faustball-Meister“ – so lautete eine Schlagzeile in der Jüdischen Rundschau vom 17.8.1934. Der jüdische Sportverein aus Jülich hatte gegen Mannschaften aus Köln, Düsseldorf und Mönchengladbach gewonnen. Schon seit 1926 bestand die Faustballmannschaft des Jüdischen Jugend-Vereins in Jülich. 1929 stiftete der Verein einen Wanderpreis, den die Jülicher Faustballmannschaft drei Mal gewann und der deshalb in Jülich verblieb. Er wurde vom Vorsitzenden des Jugend-Vereins, Hugo Voss, bei seiner Emigration nach Palästina mitgenommen. 1996 schenkte sein Sohn dem Jülicher Museum den Pokal…

Erfahre mehr »
Pokalsieger: Diese Faustballmannschaft des Jüdischen Jugend Verein (J.J.V.) wurde im August 1934 Faustballmeister im westdeutschen Makkabi-Verband. V. l. n. r.: Michael Schnitzler, Josef Voss, Hans Voss, Eric (?) Mendel, Walter Horn (Museum Zitadelle Jülich, Inv.-Nr. 1996-0057
Fr. 26. April | 14:00 - 17:00
|Serientermin für Veranstaltung (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 2:00pm am Sonntag stattfindet und bis 19.5.2019 wiederholt wird.

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 14:00 am Montag stattfindet und bis 13.5.2019 wiederholt wird.

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 14:00 am Dienstag stattfindet und bis 14.5.2019 wiederholt wird.

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 14:00 am Mittwoch stattfindet und bis 15.5.2019 wiederholt wird.

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 14:00 am Donnerstag stattfindet und bis 16.5.2019 wiederholt wird.

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 14:00 am Freitag stattfindet und bis 17.5.2019 wiederholt wird.

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 2:00pm am Samstag stattfindet und bis 18.5.2019 wiederholt wird.

Pokalsieger – Der Jüdische Jugend-Verein und seine Sportabteilungen

:
, ,

„Hakoah-Jülich westdeutscher Makkabi-Faustball-Meister“ – so lautete eine Schlagzeile in der Jüdischen Rundschau vom 17.8.1934. Der jüdische Sportverein aus Jülich hatte gegen Mannschaften aus Köln, Düsseldorf und Mönchengladbach gewonnen. Schon seit 1926 bestand die Faustballmannschaft des Jüdischen Jugend-Vereins in Jülich. 1929 stiftete der Verein einen Wanderpreis, den die Jülicher Faustballmannschaft drei Mal gewann und der deshalb in Jülich verblieb. Er wurde vom Vorsitzenden des Jugend-Vereins, Hugo Voss, bei seiner Emigration nach Palästina mitgenommen. 1996 schenkte sein Sohn dem Jülicher Museum den Pokal…

Erfahre mehr »
Pokalsieger: Diese Faustballmannschaft des Jüdischen Jugend Verein (J.J.V.) wurde im August 1934 Faustballmeister im westdeutschen Makkabi-Verband. V. l. n. r.: Michael Schnitzler, Josef Voss, Hans Voss, Eric (?) Mendel, Walter Horn (Museum Zitadelle Jülich, Inv.-Nr. 1996-0057
Sa. 27. April | 11:00 - 18:00
|Serientermin für Veranstaltung (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 11:00am am Sonntag stattfindet und bis 19.5.2019 wiederholt wird.

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 14:00 am Montag stattfindet und bis 13.5.2019 wiederholt wird.

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 14:00 am Dienstag stattfindet und bis 14.5.2019 wiederholt wird.

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 14:00 am Mittwoch stattfindet und bis 15.5.2019 wiederholt wird.

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 14:00 am Donnerstag stattfindet und bis 16.5.2019 wiederholt wird.

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 14:00 am Freitag stattfindet und bis 17.5.2019 wiederholt wird.

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 11:00am am Samstag stattfindet und bis 18.5.2019 wiederholt wird.

Pokalsieger – Der Jüdische Jugend-Verein und seine Sportabteilungen

:
, ,

„Hakoah-Jülich westdeutscher Makkabi-Faustball-Meister“ – so lautete eine Schlagzeile in der Jüdischen Rundschau vom 17.8.1934. Der jüdische Sportverein aus Jülich hatte gegen Mannschaften aus Köln, Düsseldorf und Mönchengladbach gewonnen. Schon seit 1926 bestand die Faustballmannschaft des Jüdischen Jugend-Vereins in Jülich. 1929 stiftete der Verein einen Wanderpreis, den die Jülicher Faustballmannschaft drei Mal gewann und der deshalb in Jülich verblieb. Er wurde vom Vorsitzenden des Jugend-Vereins, Hugo Voss, bei seiner Emigration nach Palästina mitgenommen. 1996 schenkte sein Sohn dem Jülicher Museum den Pokal…

Erfahre mehr »
Pokalsieger: Diese Faustballmannschaft des Jüdischen Jugend Verein (J.J.V.) wurde im August 1934 Faustballmeister im westdeutschen Makkabi-Verband. V. l. n. r.: Michael Schnitzler, Josef Voss, Hans Voss, Eric (?) Mendel, Walter Horn (Museum Zitadelle Jülich, Inv.-Nr. 1996-0057
So. 28. April | 11:00 - 18:00
|Serientermin für Veranstaltung (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 11:00am am Sonntag stattfindet und bis 19.5.2019 wiederholt wird.

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 14:00 am Montag stattfindet und bis 13.5.2019 wiederholt wird.

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 14:00 am Dienstag stattfindet und bis 14.5.2019 wiederholt wird.

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 14:00 am Mittwoch stattfindet und bis 15.5.2019 wiederholt wird.

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 14:00 am Donnerstag stattfindet und bis 16.5.2019 wiederholt wird.

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 14:00 am Freitag stattfindet und bis 17.5.2019 wiederholt wird.

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 11:00am am Samstag stattfindet und bis 18.5.2019 wiederholt wird.

Pokalsieger – Der Jüdische Jugend-Verein und seine Sportabteilungen

:
, ,

„Hakoah-Jülich westdeutscher Makkabi-Faustball-Meister“ – so lautete eine Schlagzeile in der Jüdischen Rundschau vom 17.8.1934. Der jüdische Sportverein aus Jülich hatte gegen Mannschaften aus Köln, Düsseldorf und Mönchengladbach gewonnen. Schon seit 1926 bestand die Faustballmannschaft des Jüdischen Jugend-Vereins in Jülich. 1929 stiftete der Verein einen Wanderpreis, den die Jülicher Faustballmannschaft drei Mal gewann und der deshalb in Jülich verblieb. Er wurde vom Vorsitzenden des Jugend-Vereins, Hugo Voss, bei seiner Emigration nach Palästina mitgenommen. 1996 schenkte sein Sohn dem Jülicher Museum den Pokal…

Erfahre mehr »
Pokalsieger: Diese Faustballmannschaft des Jüdischen Jugend Verein (J.J.V.) wurde im August 1934 Faustballmeister im westdeutschen Makkabi-Verband. V. l. n. r.: Michael Schnitzler, Josef Voss, Hans Voss, Eric (?) Mendel, Walter Horn (Museum Zitadelle Jülich, Inv.-Nr. 1996-0057
Mo. 29. April | 14:00 - 17:00
|Serientermin für Veranstaltung (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 2:00pm am Sonntag stattfindet und bis 19.5.2019 wiederholt wird.

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 14:00 am Montag stattfindet und bis 13.5.2019 wiederholt wird.

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 14:00 am Dienstag stattfindet und bis 14.5.2019 wiederholt wird.

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 14:00 am Mittwoch stattfindet und bis 15.5.2019 wiederholt wird.

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 14:00 am Donnerstag stattfindet und bis 16.5.2019 wiederholt wird.

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 14:00 am Freitag stattfindet und bis 17.5.2019 wiederholt wird.

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 2:00pm am Samstag stattfindet und bis 18.5.2019 wiederholt wird.

Pokalsieger – Der Jüdische Jugend-Verein und seine Sportabteilungen

:
, ,

„Hakoah-Jülich westdeutscher Makkabi-Faustball-Meister“ – so lautete eine Schlagzeile in der Jüdischen Rundschau vom 17.8.1934. Der jüdische Sportverein aus Jülich hatte gegen Mannschaften aus Köln, Düsseldorf und Mönchengladbach gewonnen. Schon seit 1926 bestand die Faustballmannschaft des Jüdischen Jugend-Vereins in Jülich. 1929 stiftete der Verein einen Wanderpreis, den die Jülicher Faustballmannschaft drei Mal gewann und der deshalb in Jülich verblieb. Er wurde vom Vorsitzenden des Jugend-Vereins, Hugo Voss, bei seiner Emigration nach Palästina mitgenommen. 1996 schenkte sein Sohn dem Jülicher Museum den Pokal…

Erfahre mehr »
Pokalsieger: Diese Faustballmannschaft des Jüdischen Jugend Verein (J.J.V.) wurde im August 1934 Faustballmeister im westdeutschen Makkabi-Verband. V. l. n. r.: Michael Schnitzler, Josef Voss, Hans Voss, Eric (?) Mendel, Walter Horn (Museum Zitadelle Jülich, Inv.-Nr. 1996-0057
Di. 30. April | 14:00 - 17:00
|Serientermin für Veranstaltung (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 2:00pm am Sonntag stattfindet und bis 19.5.2019 wiederholt wird.

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 14:00 am Montag stattfindet und bis 13.5.2019 wiederholt wird.

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 14:00 am Dienstag stattfindet und bis 14.5.2019 wiederholt wird.

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 14:00 am Mittwoch stattfindet und bis 15.5.2019 wiederholt wird.

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 14:00 am Donnerstag stattfindet und bis 16.5.2019 wiederholt wird.

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 14:00 am Freitag stattfindet und bis 17.5.2019 wiederholt wird.

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 2:00pm am Samstag stattfindet und bis 18.5.2019 wiederholt wird.

Pokalsieger – Der Jüdische Jugend-Verein und seine Sportabteilungen

:
, ,

„Hakoah-Jülich westdeutscher Makkabi-Faustball-Meister“ – so lautete eine Schlagzeile in der Jüdischen Rundschau vom 17.8.1934. Der jüdische Sportverein aus Jülich hatte gegen Mannschaften aus Köln, Düsseldorf und Mönchengladbach gewonnen. Schon seit 1926 bestand die Faustballmannschaft des Jüdischen Jugend-Vereins in Jülich. 1929 stiftete der Verein einen Wanderpreis, den die Jülicher Faustballmannschaft drei Mal gewann und der deshalb in Jülich verblieb. Er wurde vom Vorsitzenden des Jugend-Vereins, Hugo Voss, bei seiner Emigration nach Palästina mitgenommen. 1996 schenkte sein Sohn dem Jülicher Museum den Pokal…

Erfahre mehr »
Mai '19
Pokalsieger: Diese Faustballmannschaft des Jüdischen Jugend Verein (J.J.V.) wurde im August 1934 Faustballmeister im westdeutschen Makkabi-Verband. V. l. n. r.: Michael Schnitzler, Josef Voss, Hans Voss, Eric (?) Mendel, Walter Horn (Museum Zitadelle Jülich, Inv.-Nr. 1996-0057
Mi. 1. Mai | 14:00 - 17:00
|Serientermin für Veranstaltung (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 2:00pm am Sonntag stattfindet und bis 19.5.2019 wiederholt wird.

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 14:00 am Montag stattfindet und bis 13.5.2019 wiederholt wird.

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 14:00 am Dienstag stattfindet und bis 14.5.2019 wiederholt wird.

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 14:00 am Mittwoch stattfindet und bis 15.5.2019 wiederholt wird.

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 14:00 am Donnerstag stattfindet und bis 16.5.2019 wiederholt wird.

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 14:00 am Freitag stattfindet und bis 17.5.2019 wiederholt wird.

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 2:00pm am Samstag stattfindet und bis 18.5.2019 wiederholt wird.

Pokalsieger – Der Jüdische Jugend-Verein und seine Sportabteilungen

:
, ,

„Hakoah-Jülich westdeutscher Makkabi-Faustball-Meister“ – so lautete eine Schlagzeile in der Jüdischen Rundschau vom 17.8.1934. Der jüdische Sportverein aus Jülich hatte gegen Mannschaften aus Köln, Düsseldorf und Mönchengladbach gewonnen. Schon seit 1926 bestand die Faustballmannschaft des Jüdischen Jugend-Vereins in Jülich. 1929 stiftete der Verein einen Wanderpreis, den die Jülicher Faustballmannschaft drei Mal gewann und der deshalb in Jülich verblieb. Er wurde vom Vorsitzenden des Jugend-Vereins, Hugo Voss, bei seiner Emigration nach Palästina mitgenommen. 1996 schenkte sein Sohn dem Jülicher Museum den Pokal…

Erfahre mehr »
Pokalsieger: Diese Faustballmannschaft des Jüdischen Jugend Verein (J.J.V.) wurde im August 1934 Faustballmeister im westdeutschen Makkabi-Verband. V. l. n. r.: Michael Schnitzler, Josef Voss, Hans Voss, Eric (?) Mendel, Walter Horn (Museum Zitadelle Jülich, Inv.-Nr. 1996-0057
Do. 2. Mai | 14:00 - 17:00
|Serientermin für Veranstaltung (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 2:00pm am Sonntag stattfindet und bis 19.5.2019 wiederholt wird.

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 14:00 am Montag stattfindet und bis 13.5.2019 wiederholt wird.

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 14:00 am Dienstag stattfindet und bis 14.5.2019 wiederholt wird.

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 14:00 am Mittwoch stattfindet und bis 15.5.2019 wiederholt wird.

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 14:00 am Donnerstag stattfindet und bis 16.5.2019 wiederholt wird.

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 14:00 am Freitag stattfindet und bis 17.5.2019 wiederholt wird.

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 2:00pm am Samstag stattfindet und bis 18.5.2019 wiederholt wird.

Pokalsieger – Der Jüdische Jugend-Verein und seine Sportabteilungen

:
, ,

„Hakoah-Jülich westdeutscher Makkabi-Faustball-Meister“ – so lautete eine Schlagzeile in der Jüdischen Rundschau vom 17.8.1934. Der jüdische Sportverein aus Jülich hatte gegen Mannschaften aus Köln, Düsseldorf und Mönchengladbach gewonnen. Schon seit 1926 bestand die Faustballmannschaft des Jüdischen Jugend-Vereins in Jülich. 1929 stiftete der Verein einen Wanderpreis, den die Jülicher Faustballmannschaft drei Mal gewann und der deshalb in Jülich verblieb. Er wurde vom Vorsitzenden des Jugend-Vereins, Hugo Voss, bei seiner Emigration nach Palästina mitgenommen. 1996 schenkte sein Sohn dem Jülicher Museum den Pokal…

Erfahre mehr »
Pokalsieger: Diese Faustballmannschaft des Jüdischen Jugend Verein (J.J.V.) wurde im August 1934 Faustballmeister im westdeutschen Makkabi-Verband. V. l. n. r.: Michael Schnitzler, Josef Voss, Hans Voss, Eric (?) Mendel, Walter Horn (Museum Zitadelle Jülich, Inv.-Nr. 1996-0057
Fr. 3. Mai | 14:00 - 17:00
|Serientermin für Veranstaltung (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 2:00pm am Sonntag stattfindet und bis 19.5.2019 wiederholt wird.

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 14:00 am Montag stattfindet und bis 13.5.2019 wiederholt wird.

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 14:00 am Dienstag stattfindet und bis 14.5.2019 wiederholt wird.

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 14:00 am Mittwoch stattfindet und bis 15.5.2019 wiederholt wird.

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 14:00 am Donnerstag stattfindet und bis 16.5.2019 wiederholt wird.

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 14:00 am Freitag stattfindet und bis 17.5.2019 wiederholt wird.

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 2:00pm am Samstag stattfindet und bis 18.5.2019 wiederholt wird.

Pokalsieger – Der Jüdische Jugend-Verein und seine Sportabteilungen

:
, ,

„Hakoah-Jülich westdeutscher Makkabi-Faustball-Meister“ – so lautete eine Schlagzeile in der Jüdischen Rundschau vom 17.8.1934. Der jüdische Sportverein aus Jülich hatte gegen Mannschaften aus Köln, Düsseldorf und Mönchengladbach gewonnen. Schon seit 1926 bestand die Faustballmannschaft des Jüdischen Jugend-Vereins in Jülich. 1929 stiftete der Verein einen Wanderpreis, den die Jülicher Faustballmannschaft drei Mal gewann und der deshalb in Jülich verblieb. Er wurde vom Vorsitzenden des Jugend-Vereins, Hugo Voss, bei seiner Emigration nach Palästina mitgenommen. 1996 schenkte sein Sohn dem Jülicher Museum den Pokal…

Erfahre mehr »
Pokalsieger: Diese Faustballmannschaft des Jüdischen Jugend Verein (J.J.V.) wurde im August 1934 Faustballmeister im westdeutschen Makkabi-Verband. V. l. n. r.: Michael Schnitzler, Josef Voss, Hans Voss, Eric (?) Mendel, Walter Horn (Museum Zitadelle Jülich, Inv.-Nr. 1996-0057
Sa. 4. Mai | 11:00 - 18:00
|Serientermin für Veranstaltung (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 11:00am am Sonntag stattfindet und bis 19.5.2019 wiederholt wird.

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 14:00 am Montag stattfindet und bis 13.5.2019 wiederholt wird.

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 14:00 am Dienstag stattfindet und bis 14.5.2019 wiederholt wird.

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 14:00 am Mittwoch stattfindet und bis 15.5.2019 wiederholt wird.

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 14:00 am Donnerstag stattfindet und bis 16.5.2019 wiederholt wird.

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 14:00 am Freitag stattfindet und bis 17.5.2019 wiederholt wird.

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 11:00am am Samstag stattfindet und bis 18.5.2019 wiederholt wird.

Pokalsieger – Der Jüdische Jugend-Verein und seine Sportabteilungen

:
, ,

„Hakoah-Jülich westdeutscher Makkabi-Faustball-Meister“ – so lautete eine Schlagzeile in der Jüdischen Rundschau vom 17.8.1934. Der jüdische Sportverein aus Jülich hatte gegen Mannschaften aus Köln, Düsseldorf und Mönchengladbach gewonnen. Schon seit 1926 bestand die Faustballmannschaft des Jüdischen Jugend-Vereins in Jülich. 1929 stiftete der Verein einen Wanderpreis, den die Jülicher Faustballmannschaft drei Mal gewann und der deshalb in Jülich verblieb. Er wurde vom Vorsitzenden des Jugend-Vereins, Hugo Voss, bei seiner Emigration nach Palästina mitgenommen. 1996 schenkte sein Sohn dem Jülicher Museum den Pokal…

Erfahre mehr »
Pokalsieger: Diese Faustballmannschaft des Jüdischen Jugend Verein (J.J.V.) wurde im August 1934 Faustballmeister im westdeutschen Makkabi-Verband. V. l. n. r.: Michael Schnitzler, Josef Voss, Hans Voss, Eric (?) Mendel, Walter Horn (Museum Zitadelle Jülich, Inv.-Nr. 1996-0057
So. 5. Mai | 11:00 - 18:00
|Serientermin für Veranstaltung (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 11:00am am Sonntag stattfindet und bis 19.5.2019 wiederholt wird.

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 14:00 am Montag stattfindet und bis 13.5.2019 wiederholt wird.

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 14:00 am Dienstag stattfindet und bis 14.5.2019 wiederholt wird.

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 14:00 am Mittwoch stattfindet und bis 15.5.2019 wiederholt wird.

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 14:00 am Donnerstag stattfindet und bis 16.5.2019 wiederholt wird.

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 14:00 am Freitag stattfindet und bis 17.5.2019 wiederholt wird.

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 11:00am am Samstag stattfindet und bis 18.5.2019 wiederholt wird.

Pokalsieger – Der Jüdische Jugend-Verein und seine Sportabteilungen

:
, ,

„Hakoah-Jülich westdeutscher Makkabi-Faustball-Meister“ – so lautete eine Schlagzeile in der Jüdischen Rundschau vom 17.8.1934. Der jüdische Sportverein aus Jülich hatte gegen Mannschaften aus Köln, Düsseldorf und Mönchengladbach gewonnen. Schon seit 1926 bestand die Faustballmannschaft des Jüdischen Jugend-Vereins in Jülich. 1929 stiftete der Verein einen Wanderpreis, den die Jülicher Faustballmannschaft drei Mal gewann und der deshalb in Jülich verblieb. Er wurde vom Vorsitzenden des Jugend-Vereins, Hugo Voss, bei seiner Emigration nach Palästina mitgenommen. 1996 schenkte sein Sohn dem Jülicher Museum den Pokal…

Erfahre mehr »
Pokalsieger: Diese Faustballmannschaft des Jüdischen Jugend Verein (J.J.V.) wurde im August 1934 Faustballmeister im westdeutschen Makkabi-Verband. V. l. n. r.: Michael Schnitzler, Josef Voss, Hans Voss, Eric (?) Mendel, Walter Horn (Museum Zitadelle Jülich, Inv.-Nr. 1996-0057
Mo. 6. Mai | 14:00 - 17:00
|Serientermin für Veranstaltung (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 2:00pm am Sonntag stattfindet und bis 19.5.2019 wiederholt wird.

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 14:00 am Montag stattfindet und bis 13.5.2019 wiederholt wird.

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 14:00 am Dienstag stattfindet und bis 14.5.2019 wiederholt wird.

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 14:00 am Mittwoch stattfindet und bis 15.5.2019 wiederholt wird.

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 14:00 am Donnerstag stattfindet und bis 16.5.2019 wiederholt wird.

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 14:00 am Freitag stattfindet und bis 17.5.2019 wiederholt wird.

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 2:00pm am Samstag stattfindet und bis 18.5.2019 wiederholt wird.

Pokalsieger – Der Jüdische Jugend-Verein und seine Sportabteilungen

:
, ,

„Hakoah-Jülich westdeutscher Makkabi-Faustball-Meister“ – so lautete eine Schlagzeile in der Jüdischen Rundschau vom 17.8.1934. Der jüdische Sportverein aus Jülich hatte gegen Mannschaften aus Köln, Düsseldorf und Mönchengladbach gewonnen. Schon seit 1926 bestand die Faustballmannschaft des Jüdischen Jugend-Vereins in Jülich. 1929 stiftete der Verein einen Wanderpreis, den die Jülicher Faustballmannschaft drei Mal gewann und der deshalb in Jülich verblieb. Er wurde vom Vorsitzenden des Jugend-Vereins, Hugo Voss, bei seiner Emigration nach Palästina mitgenommen. 1996 schenkte sein Sohn dem Jülicher Museum den Pokal…

Erfahre mehr »
Pokalsieger: Diese Faustballmannschaft des Jüdischen Jugend Verein (J.J.V.) wurde im August 1934 Faustballmeister im westdeutschen Makkabi-Verband. V. l. n. r.: Michael Schnitzler, Josef Voss, Hans Voss, Eric (?) Mendel, Walter Horn (Museum Zitadelle Jülich, Inv.-Nr. 1996-0057
Di. 7. Mai | 14:00 - 17:00
|Serientermin für Veranstaltung (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 2:00pm am Sonntag stattfindet und bis 19.5.2019 wiederholt wird.

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 14:00 am Montag stattfindet und bis 13.5.2019 wiederholt wird.

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 14:00 am Dienstag stattfindet und bis 14.5.2019 wiederholt wird.

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 14:00 am Mittwoch stattfindet und bis 15.5.2019 wiederholt wird.

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 14:00 am Donnerstag stattfindet und bis 16.5.2019 wiederholt wird.

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 14:00 am Freitag stattfindet und bis 17.5.2019 wiederholt wird.

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 2:00pm am Samstag stattfindet und bis 18.5.2019 wiederholt wird.

Pokalsieger – Der Jüdische Jugend-Verein und seine Sportabteilungen

:
, ,

„Hakoah-Jülich westdeutscher Makkabi-Faustball-Meister“ – so lautete eine Schlagzeile in der Jüdischen Rundschau vom 17.8.1934. Der jüdische Sportverein aus Jülich hatte gegen Mannschaften aus Köln, Düsseldorf und Mönchengladbach gewonnen. Schon seit 1926 bestand die Faustballmannschaft des Jüdischen Jugend-Vereins in Jülich. 1929 stiftete der Verein einen Wanderpreis, den die Jülicher Faustballmannschaft drei Mal gewann und der deshalb in Jülich verblieb. Er wurde vom Vorsitzenden des Jugend-Vereins, Hugo Voss, bei seiner Emigration nach Palästina mitgenommen. 1996 schenkte sein Sohn dem Jülicher Museum den Pokal…

Erfahre mehr »
Pokalsieger: Diese Faustballmannschaft des Jüdischen Jugend Verein (J.J.V.) wurde im August 1934 Faustballmeister im westdeutschen Makkabi-Verband. V. l. n. r.: Michael Schnitzler, Josef Voss, Hans Voss, Eric (?) Mendel, Walter Horn (Museum Zitadelle Jülich, Inv.-Nr. 1996-0057
Mi. 8. Mai | 14:00 - 17:00
|Serientermin für Veranstaltung (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 2:00pm am Sonntag stattfindet und bis 19.5.2019 wiederholt wird.

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 14:00 am Montag stattfindet und bis 13.5.2019 wiederholt wird.

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 14:00 am Dienstag stattfindet und bis 14.5.2019 wiederholt wird.

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 14:00 am Mittwoch stattfindet und bis 15.5.2019 wiederholt wird.

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 14:00 am Donnerstag stattfindet und bis 16.5.2019 wiederholt wird.

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 14:00 am Freitag stattfindet und bis 17.5.2019 wiederholt wird.

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 2:00pm am Samstag stattfindet und bis 18.5.2019 wiederholt wird.

Pokalsieger – Der Jüdische Jugend-Verein und seine Sportabteilungen

:
, ,

„Hakoah-Jülich westdeutscher Makkabi-Faustball-Meister“ – so lautete eine Schlagzeile in der Jüdischen Rundschau vom 17.8.1934. Der jüdische Sportverein aus Jülich hatte gegen Mannschaften aus Köln, Düsseldorf und Mönchengladbach gewonnen. Schon seit 1926 bestand die Faustballmannschaft des Jüdischen Jugend-Vereins in Jülich. 1929 stiftete der Verein einen Wanderpreis, den die Jülicher Faustballmannschaft drei Mal gewann und der deshalb in Jülich verblieb. Er wurde vom Vorsitzenden des Jugend-Vereins, Hugo Voss, bei seiner Emigration nach Palästina mitgenommen. 1996 schenkte sein Sohn dem Jülicher Museum den Pokal…

Erfahre mehr »
Pokalsieger: Diese Faustballmannschaft des Jüdischen Jugend Verein (J.J.V.) wurde im August 1934 Faustballmeister im westdeutschen Makkabi-Verband. V. l. n. r.: Michael Schnitzler, Josef Voss, Hans Voss, Eric (?) Mendel, Walter Horn (Museum Zitadelle Jülich, Inv.-Nr. 1996-0057
Do. 9. Mai | 14:00 - 17:00
|Serientermin für Veranstaltung (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 2:00pm am Sonntag stattfindet und bis 19.5.2019 wiederholt wird.

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 14:00 am Montag stattfindet und bis 13.5.2019 wiederholt wird.

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 14:00 am Dienstag stattfindet und bis 14.5.2019 wiederholt wird.

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 14:00 am Mittwoch stattfindet und bis 15.5.2019 wiederholt wird.

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 14:00 am Donnerstag stattfindet und bis 16.5.2019 wiederholt wird.

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 14:00 am Freitag stattfindet und bis 17.5.2019 wiederholt wird.

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 2:00pm am Samstag stattfindet und bis 18.5.2019 wiederholt wird.

Pokalsieger – Der Jüdische Jugend-Verein und seine Sportabteilungen

:
, ,

„Hakoah-Jülich westdeutscher Makkabi-Faustball-Meister“ – so lautete eine Schlagzeile in der Jüdischen Rundschau vom 17.8.1934. Der jüdische Sportverein aus Jülich hatte gegen Mannschaften aus Köln, Düsseldorf und Mönchengladbach gewonnen. Schon seit 1926 bestand die Faustballmannschaft des Jüdischen Jugend-Vereins in Jülich. 1929 stiftete der Verein einen Wanderpreis, den die Jülicher Faustballmannschaft drei Mal gewann und der deshalb in Jülich verblieb. Er wurde vom Vorsitzenden des Jugend-Vereins, Hugo Voss, bei seiner Emigration nach Palästina mitgenommen. 1996 schenkte sein Sohn dem Jülicher Museum den Pokal…

Erfahre mehr »
Pokalsieger: Diese Faustballmannschaft des Jüdischen Jugend Verein (J.J.V.) wurde im August 1934 Faustballmeister im westdeutschen Makkabi-Verband. V. l. n. r.: Michael Schnitzler, Josef Voss, Hans Voss, Eric (?) Mendel, Walter Horn (Museum Zitadelle Jülich, Inv.-Nr. 1996-0057
Fr. 10. Mai | 14:00 - 17:00
|Serientermin für Veranstaltung (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 2:00pm am Sonntag stattfindet und bis 19.5.2019 wiederholt wird.

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 14:00 am Montag stattfindet und bis 13.5.2019 wiederholt wird.

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 14:00 am Dienstag stattfindet und bis 14.5.2019 wiederholt wird.

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 14:00 am Mittwoch stattfindet und bis 15.5.2019 wiederholt wird.

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 14:00 am Donnerstag stattfindet und bis 16.5.2019 wiederholt wird.

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 14:00 am Freitag stattfindet und bis 17.5.2019 wiederholt wird.

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 2:00pm am Samstag stattfindet und bis 18.5.2019 wiederholt wird.

Pokalsieger – Der Jüdische Jugend-Verein und seine Sportabteilungen

:
, ,

„Hakoah-Jülich westdeutscher Makkabi-Faustball-Meister“ – so lautete eine Schlagzeile in der Jüdischen Rundschau vom 17.8.1934. Der jüdische Sportverein aus Jülich hatte gegen Mannschaften aus Köln, Düsseldorf und Mönchengladbach gewonnen. Schon seit 1926 bestand die Faustballmannschaft des Jüdischen Jugend-Vereins in Jülich. 1929 stiftete der Verein einen Wanderpreis, den die Jülicher Faustballmannschaft drei Mal gewann und der deshalb in Jülich verblieb. Er wurde vom Vorsitzenden des Jugend-Vereins, Hugo Voss, bei seiner Emigration nach Palästina mitgenommen. 1996 schenkte sein Sohn dem Jülicher Museum den Pokal…

Erfahre mehr »
Pokalsieger: Diese Faustballmannschaft des Jüdischen Jugend Verein (J.J.V.) wurde im August 1934 Faustballmeister im westdeutschen Makkabi-Verband. V. l. n. r.: Michael Schnitzler, Josef Voss, Hans Voss, Eric (?) Mendel, Walter Horn (Museum Zitadelle Jülich, Inv.-Nr. 1996-0057
Sa. 11. Mai | 11:00 - 18:00
|Serientermin für Veranstaltung (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 11:00am am Sonntag stattfindet und bis 19.5.2019 wiederholt wird.

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 14:00 am Montag stattfindet und bis 13.5.2019 wiederholt wird.

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 14:00 am Dienstag stattfindet und bis 14.5.2019 wiederholt wird.

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 14:00 am Mittwoch stattfindet und bis 15.5.2019 wiederholt wird.

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 14:00 am Donnerstag stattfindet und bis 16.5.2019 wiederholt wird.

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 14:00 am Freitag stattfindet und bis 17.5.2019 wiederholt wird.

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 11:00am am Samstag stattfindet und bis 18.5.2019 wiederholt wird.

Pokalsieger – Der Jüdische Jugend-Verein und seine Sportabteilungen

:
, ,

„Hakoah-Jülich westdeutscher Makkabi-Faustball-Meister“ – so lautete eine Schlagzeile in der Jüdischen Rundschau vom 17.8.1934. Der jüdische Sportverein aus Jülich hatte gegen Mannschaften aus Köln, Düsseldorf und Mönchengladbach gewonnen. Schon seit 1926 bestand die Faustballmannschaft des Jüdischen Jugend-Vereins in Jülich. 1929 stiftete der Verein einen Wanderpreis, den die Jülicher Faustballmannschaft drei Mal gewann und der deshalb in Jülich verblieb. Er wurde vom Vorsitzenden des Jugend-Vereins, Hugo Voss, bei seiner Emigration nach Palästina mitgenommen. 1996 schenkte sein Sohn dem Jülicher Museum den Pokal…

Erfahre mehr »
Pokalsieger: Diese Faustballmannschaft des Jüdischen Jugend Verein (J.J.V.) wurde im August 1934 Faustballmeister im westdeutschen Makkabi-Verband. V. l. n. r.: Michael Schnitzler, Josef Voss, Hans Voss, Eric (?) Mendel, Walter Horn (Museum Zitadelle Jülich, Inv.-Nr. 1996-0057
So. 12. Mai | 11:00 - 18:00
|Serientermin für Veranstaltung (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 11:00am am Sonntag stattfindet und bis 19.5.2019 wiederholt wird.

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 14:00 am Montag stattfindet und bis 13.5.2019 wiederholt wird.

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 14:00 am Dienstag stattfindet und bis 14.5.2019 wiederholt wird.

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 14:00 am Mittwoch stattfindet und bis 15.5.2019 wiederholt wird.

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 14:00 am Donnerstag stattfindet und bis 16.5.2019 wiederholt wird.

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 14:00 am Freitag stattfindet und bis 17.5.2019 wiederholt wird.

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 11:00am am Samstag stattfindet und bis 18.5.2019 wiederholt wird.

Pokalsieger – Der Jüdische Jugend-Verein und seine Sportabteilungen

:
, ,

„Hakoah-Jülich westdeutscher Makkabi-Faustball-Meister“ – so lautete eine Schlagzeile in der Jüdischen Rundschau vom 17.8.1934. Der jüdische Sportverein aus Jülich hatte gegen Mannschaften aus Köln, Düsseldorf und Mönchengladbach gewonnen. Schon seit 1926 bestand die Faustballmannschaft des Jüdischen Jugend-Vereins in Jülich. 1929 stiftete der Verein einen Wanderpreis, den die Jülicher Faustballmannschaft drei Mal gewann und der deshalb in Jülich verblieb. Er wurde vom Vorsitzenden des Jugend-Vereins, Hugo Voss, bei seiner Emigration nach Palästina mitgenommen. 1996 schenkte sein Sohn dem Jülicher Museum den Pokal…

Erfahre mehr »
Pokalsieger: Diese Faustballmannschaft des Jüdischen Jugend Verein (J.J.V.) wurde im August 1934 Faustballmeister im westdeutschen Makkabi-Verband. V. l. n. r.: Michael Schnitzler, Josef Voss, Hans Voss, Eric (?) Mendel, Walter Horn (Museum Zitadelle Jülich, Inv.-Nr. 1996-0057
Mo. 13. Mai | 14:00 - 17:00
|Serientermin für Veranstaltung (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 2:00pm am Sonntag stattfindet und bis 19.5.2019 wiederholt wird.

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 14:00 am Montag stattfindet und bis 13.5.2019 wiederholt wird.

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 14:00 am Dienstag stattfindet und bis 14.5.2019 wiederholt wird.

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 14:00 am Mittwoch stattfindet und bis 15.5.2019 wiederholt wird.

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 14:00 am Donnerstag stattfindet und bis 16.5.2019 wiederholt wird.

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 14:00 am Freitag stattfindet und bis 17.5.2019 wiederholt wird.

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 2:00pm am Samstag stattfindet und bis 18.5.2019 wiederholt wird.

Pokalsieger – Der Jüdische Jugend-Verein und seine Sportabteilungen

:
, ,

„Hakoah-Jülich westdeutscher Makkabi-Faustball-Meister“ – so lautete eine Schlagzeile in der Jüdischen Rundschau vom 17.8.1934. Der jüdische Sportverein aus Jülich hatte gegen Mannschaften aus Köln, Düsseldorf und Mönchengladbach gewonnen. Schon seit 1926 bestand die Faustballmannschaft des Jüdischen Jugend-Vereins in Jülich. 1929 stiftete der Verein einen Wanderpreis, den die Jülicher Faustballmannschaft drei Mal gewann und der deshalb in Jülich verblieb. Er wurde vom Vorsitzenden des Jugend-Vereins, Hugo Voss, bei seiner Emigration nach Palästina mitgenommen. 1996 schenkte sein Sohn dem Jülicher Museum den Pokal…

Erfahre mehr »
Pokalsieger: Diese Faustballmannschaft des Jüdischen Jugend Verein (J.J.V.) wurde im August 1934 Faustballmeister im westdeutschen Makkabi-Verband. V. l. n. r.: Michael Schnitzler, Josef Voss, Hans Voss, Eric (?) Mendel, Walter Horn (Museum Zitadelle Jülich, Inv.-Nr. 1996-0057
Di. 14. Mai | 14:00 - 17:00
|Serientermin für Veranstaltung (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 2:00pm am Sonntag stattfindet und bis 19.5.2019 wiederholt wird.

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 14:00 am Montag stattfindet und bis 13.5.2019 wiederholt wird.

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 14:00 am Dienstag stattfindet und bis 14.5.2019 wiederholt wird.

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 14:00 am Mittwoch stattfindet und bis 15.5.2019 wiederholt wird.

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 14:00 am Donnerstag stattfindet und bis 16.5.2019 wiederholt wird.

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 14:00 am Freitag stattfindet und bis 17.5.2019 wiederholt wird.

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 2:00pm am Samstag stattfindet und bis 18.5.2019 wiederholt wird.

Pokalsieger – Der Jüdische Jugend-Verein und seine Sportabteilungen

:
, ,

„Hakoah-Jülich westdeutscher Makkabi-Faustball-Meister“ – so lautete eine Schlagzeile in der Jüdischen Rundschau vom 17.8.1934. Der jüdische Sportverein aus Jülich hatte gegen Mannschaften aus Köln, Düsseldorf und Mönchengladbach gewonnen. Schon seit 1926 bestand die Faustballmannschaft des Jüdischen Jugend-Vereins in Jülich. 1929 stiftete der Verein einen Wanderpreis, den die Jülicher Faustballmannschaft drei Mal gewann und der deshalb in Jülich verblieb. Er wurde vom Vorsitzenden des Jugend-Vereins, Hugo Voss, bei seiner Emigration nach Palästina mitgenommen. 1996 schenkte sein Sohn dem Jülicher Museum den Pokal…

Erfahre mehr »
Pokalsieger: Diese Faustballmannschaft des Jüdischen Jugend Verein (J.J.V.) wurde im August 1934 Faustballmeister im westdeutschen Makkabi-Verband. V. l. n. r.: Michael Schnitzler, Josef Voss, Hans Voss, Eric (?) Mendel, Walter Horn (Museum Zitadelle Jülich, Inv.-Nr. 1996-0057
Mi. 15. Mai | 14:00 - 17:00
|Serientermin für Veranstaltung (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 2:00pm am Sonntag stattfindet und bis 19.5.2019 wiederholt wird.

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 14:00 am Montag stattfindet und bis 13.5.2019 wiederholt wird.

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 14:00 am Dienstag stattfindet und bis 14.5.2019 wiederholt wird.

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 14:00 am Mittwoch stattfindet und bis 15.5.2019 wiederholt wird.

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 14:00 am Donnerstag stattfindet und bis 16.5.2019 wiederholt wird.

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 14:00 am Freitag stattfindet und bis 17.5.2019 wiederholt wird.

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 2:00pm am Samstag stattfindet und bis 18.5.2019 wiederholt wird.

Pokalsieger – Der Jüdische Jugend-Verein und seine Sportabteilungen

:
, ,

„Hakoah-Jülich westdeutscher Makkabi-Faustball-Meister“ – so lautete eine Schlagzeile in der Jüdischen Rundschau vom 17.8.1934. Der jüdische Sportverein aus Jülich hatte gegen Mannschaften aus Köln, Düsseldorf und Mönchengladbach gewonnen. Schon seit 1926 bestand die Faustballmannschaft des Jüdischen Jugend-Vereins in Jülich. 1929 stiftete der Verein einen Wanderpreis, den die Jülicher Faustballmannschaft drei Mal gewann und der deshalb in Jülich verblieb. Er wurde vom Vorsitzenden des Jugend-Vereins, Hugo Voss, bei seiner Emigration nach Palästina mitgenommen. 1996 schenkte sein Sohn dem Jülicher Museum den Pokal…

Erfahre mehr »
Pokalsieger: Diese Faustballmannschaft des Jüdischen Jugend Verein (J.J.V.) wurde im August 1934 Faustballmeister im westdeutschen Makkabi-Verband. V. l. n. r.: Michael Schnitzler, Josef Voss, Hans Voss, Eric (?) Mendel, Walter Horn (Museum Zitadelle Jülich, Inv.-Nr. 1996-0057
Do. 16. Mai | 14:00 - 17:00
|Serientermin für Veranstaltung (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 2:00pm am Sonntag stattfindet und bis 19.5.2019 wiederholt wird.

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 14:00 am Montag stattfindet und bis 13.5.2019 wiederholt wird.

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 14:00 am Dienstag stattfindet und bis 14.5.2019 wiederholt wird.

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 14:00 am Mittwoch stattfindet und bis 15.5.2019 wiederholt wird.

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 14:00 am Donnerstag stattfindet und bis 16.5.2019 wiederholt wird.

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 14:00 am Freitag stattfindet und bis 17.5.2019 wiederholt wird.

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 2:00pm am Samstag stattfindet und bis 18.5.2019 wiederholt wird.

Pokalsieger – Der Jüdische Jugend-Verein und seine Sportabteilungen

:
, ,

„Hakoah-Jülich westdeutscher Makkabi-Faustball-Meister“ – so lautete eine Schlagzeile in der Jüdischen Rundschau vom 17.8.1934. Der jüdische Sportverein aus Jülich hatte gegen Mannschaften aus Köln, Düsseldorf und Mönchengladbach gewonnen. Schon seit 1926 bestand die Faustballmannschaft des Jüdischen Jugend-Vereins in Jülich. 1929 stiftete der Verein einen Wanderpreis, den die Jülicher Faustballmannschaft drei Mal gewann und der deshalb in Jülich verblieb. Er wurde vom Vorsitzenden des Jugend-Vereins, Hugo Voss, bei seiner Emigration nach Palästina mitgenommen. 1996 schenkte sein Sohn dem Jülicher Museum den Pokal…

Erfahre mehr »
Pokalsieger: Diese Faustballmannschaft des Jüdischen Jugend Verein (J.J.V.) wurde im August 1934 Faustballmeister im westdeutschen Makkabi-Verband. V. l. n. r.: Michael Schnitzler, Josef Voss, Hans Voss, Eric (?) Mendel, Walter Horn (Museum Zitadelle Jülich, Inv.-Nr. 1996-0057
Fr. 17. Mai | 14:00 - 17:00
|Serientermin für Veranstaltung (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 2:00pm am Sonntag stattfindet und bis 19.5.2019 wiederholt wird.

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 14:00 am Montag stattfindet und bis 13.5.2019 wiederholt wird.

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 14:00 am Dienstag stattfindet und bis 14.5.2019 wiederholt wird.

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 14:00 am Mittwoch stattfindet und bis 15.5.2019 wiederholt wird.

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 14:00 am Donnerstag stattfindet und bis 16.5.2019 wiederholt wird.

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 14:00 am Freitag stattfindet und bis 17.5.2019 wiederholt wird.

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 2:00pm am Samstag stattfindet und bis 18.5.2019 wiederholt wird.

Pokalsieger – Der Jüdische Jugend-Verein und seine Sportabteilungen

:
, ,

„Hakoah-Jülich westdeutscher Makkabi-Faustball-Meister“ – so lautete eine Schlagzeile in der Jüdischen Rundschau vom 17.8.1934. Der jüdische Sportverein aus Jülich hatte gegen Mannschaften aus Köln, Düsseldorf und Mönchengladbach gewonnen. Schon seit 1926 bestand die Faustballmannschaft des Jüdischen Jugend-Vereins in Jülich. 1929 stiftete der Verein einen Wanderpreis, den die Jülicher Faustballmannschaft drei Mal gewann und der deshalb in Jülich verblieb. Er wurde vom Vorsitzenden des Jugend-Vereins, Hugo Voss, bei seiner Emigration nach Palästina mitgenommen. 1996 schenkte sein Sohn dem Jülicher Museum den Pokal…

Erfahre mehr »
Pokalsieger: Diese Faustballmannschaft des Jüdischen Jugend Verein (J.J.V.) wurde im August 1934 Faustballmeister im westdeutschen Makkabi-Verband. V. l. n. r.: Michael Schnitzler, Josef Voss, Hans Voss, Eric (?) Mendel, Walter Horn (Museum Zitadelle Jülich, Inv.-Nr. 1996-0057
Sa. 18. Mai | 11:00 - 18:00
|Serientermin für Veranstaltung (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 11:00am am Sonntag stattfindet und bis 19.5.2019 wiederholt wird.

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 14:00 am Montag stattfindet und bis 13.5.2019 wiederholt wird.

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 14:00 am Dienstag stattfindet und bis 14.5.2019 wiederholt wird.

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 14:00 am Mittwoch stattfindet und bis 15.5.2019 wiederholt wird.

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 14:00 am Donnerstag stattfindet und bis 16.5.2019 wiederholt wird.

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 14:00 am Freitag stattfindet und bis 17.5.2019 wiederholt wird.

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 11:00am am Samstag stattfindet und bis 18.5.2019 wiederholt wird.

Pokalsieger – Der Jüdische Jugend-Verein und seine Sportabteilungen

:
, ,

„Hakoah-Jülich westdeutscher Makkabi-Faustball-Meister“ – so lautete eine Schlagzeile in der Jüdischen Rundschau vom 17.8.1934. Der jüdische Sportverein aus Jülich hatte gegen Mannschaften aus Köln, Düsseldorf und Mönchengladbach gewonnen. Schon seit 1926 bestand die Faustballmannschaft des Jüdischen Jugend-Vereins in Jülich. 1929 stiftete der Verein einen Wanderpreis, den die Jülicher Faustballmannschaft drei Mal gewann und der deshalb in Jülich verblieb. Er wurde vom Vorsitzenden des Jugend-Vereins, Hugo Voss, bei seiner Emigration nach Palästina mitgenommen. 1996 schenkte sein Sohn dem Jülicher Museum den Pokal…

Erfahre mehr »
Die Kommende Siersdorf. Foto: Pit Siebigs
So. 19. Mai | 11:00 - 18:00
|Serientermin für Veranstaltung (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 11:00am am Sonntag stattfindet und bis 14.7.2019 wiederholt wird.

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 14:00 am Montag stattfindet und bis 8.7.2019 wiederholt wird.

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 14:00 am Dienstag stattfindet und bis 9.7.2019 wiederholt wird.

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 14:00 am Mittwoch stattfindet und bis 10.7.2019 wiederholt wird.

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 14:00 am Donnerstag stattfindet und bis 11.7.2019 wiederholt wird.

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 14:00 am Freitag stattfindet und bis 12.7.2019 wiederholt wird.

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 11:00am am Samstag stattfindet und bis 13.7.2019 wiederholt wird.

Museum Zitadelle: Deutschordens-Kommende im Fokus

:
,

"Pit siEBiGs deutschordens-kommende siersdorf im Fokus" lautet eine Ausstellung im Schlosskeller, die ab Sonntag, 19. Mai, zu besichtigen ist. Das Herrenhaus der ehemaligen Deutschordens-Kommende Siersdorf ist ein spektakulärer Bau des 16. Jahrhunderts. Trotz der Zerstörungen infolge des Zweiten Weltkriegs und des fortschreitenden Verfalls in den Jahrzehnten danach, sind wichtige Architekturdetails erhalten geblieben. Der Aachener Fotograf Pit Siebigs hat sich seit Beginn der Arbeiten zur Bestandssicherung durch den Förderverein Kommende Siersdorf e.V. intensiv mit dem Bauwerk beschäftigt. Entstanden sind ungewöhnliche Einblicke…

Erfahre mehr »
Pokalsieger: Diese Faustballmannschaft des Jüdischen Jugend Verein (J.J.V.) wurde im August 1934 Faustballmeister im westdeutschen Makkabi-Verband. V. l. n. r.: Michael Schnitzler, Josef Voss, Hans Voss, Eric (?) Mendel, Walter Horn (Museum Zitadelle Jülich, Inv.-Nr. 1996-0057
So. 19. Mai | 11:00 - 18:00
|Serientermin für Veranstaltung (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 11:00am am Sonntag stattfindet und bis 19.5.2019 wiederholt wird.

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 14:00 am Montag stattfindet und bis 13.5.2019 wiederholt wird.

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 14:00 am Dienstag stattfindet und bis 14.5.2019 wiederholt wird.

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 14:00 am Mittwoch stattfindet und bis 15.5.2019 wiederholt wird.

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 14:00 am Donnerstag stattfindet und bis 16.5.2019 wiederholt wird.

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 14:00 am Freitag stattfindet und bis 17.5.2019 wiederholt wird.

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 11:00am am Samstag stattfindet und bis 18.5.2019 wiederholt wird.

Pokalsieger – Der Jüdische Jugend-Verein und seine Sportabteilungen

:
, ,

„Hakoah-Jülich westdeutscher Makkabi-Faustball-Meister“ – so lautete eine Schlagzeile in der Jüdischen Rundschau vom 17.8.1934. Der jüdische Sportverein aus Jülich hatte gegen Mannschaften aus Köln, Düsseldorf und Mönchengladbach gewonnen. Schon seit 1926 bestand die Faustballmannschaft des Jüdischen Jugend-Vereins in Jülich. 1929 stiftete der Verein einen Wanderpreis, den die Jülicher Faustballmannschaft drei Mal gewann und der deshalb in Jülich verblieb. Er wurde vom Vorsitzenden des Jugend-Vereins, Hugo Voss, bei seiner Emigration nach Palästina mitgenommen. 1996 schenkte sein Sohn dem Jülicher Museum den Pokal…

Erfahre mehr »
Die Kommende Siersdorf. Foto: Pit Siebigs
Mo. 20. Mai | 14:00 - 17:00
|Serientermin für Veranstaltung (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 2:00pm am Sonntag stattfindet und bis 14.7.2019 wiederholt wird.

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 14:00 am Montag stattfindet und bis 8.7.2019 wiederholt wird.

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 14:00 am Dienstag stattfindet und bis 9.7.2019 wiederholt wird.

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 14:00 am Mittwoch stattfindet und bis 10.7.2019 wiederholt wird.

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 14:00 am Donnerstag stattfindet und bis 11.7.2019 wiederholt wird.

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 14:00 am Freitag stattfindet und bis 12.7.2019 wiederholt wird.

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 2:00pm am Samstag stattfindet und bis 13.7.2019 wiederholt wird.

Museum Zitadelle: Deutschordens-Kommende im Fokus

:
,

"Pit siEBiGs deutschordens-kommende siersdorf im Fokus" lautet eine Ausstellung im Schlosskeller, die ab Sonntag, 19. Mai, zu besichtigen ist. Das Herrenhaus der ehemaligen Deutschordens-Kommende Siersdorf ist ein spektakulärer Bau des 16. Jahrhunderts. Trotz der Zerstörungen infolge des Zweiten Weltkriegs und des fortschreitenden Verfalls in den Jahrzehnten danach, sind wichtige Architekturdetails erhalten geblieben. Der Aachener Fotograf Pit Siebigs hat sich seit Beginn der Arbeiten zur Bestandssicherung durch den Förderverein Kommende Siersdorf e.V. intensiv mit dem Bauwerk beschäftigt. Entstanden sind ungewöhnliche Einblicke…

Erfahre mehr »
Die Kommende Siersdorf. Foto: Pit Siebigs
Di. 21. Mai | 14:00 - 17:00
|Serientermin für Veranstaltung (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 2:00pm am Sonntag stattfindet und bis 14.7.2019 wiederholt wird.

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 14:00 am Montag stattfindet und bis 8.7.2019 wiederholt wird.

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 14:00 am Dienstag stattfindet und bis 9.7.2019 wiederholt wird.

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 14:00 am Mittwoch stattfindet und bis 10.7.2019 wiederholt wird.

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 14:00 am Donnerstag stattfindet und bis 11.7.2019 wiederholt wird.

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 14:00 am Freitag stattfindet und bis 12.7.2019 wiederholt wird.

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 2:00pm am Samstag stattfindet und bis 13.7.2019 wiederholt wird.

Museum Zitadelle: Deutschordens-Kommende im Fokus

:
,

"Pit siEBiGs deutschordens-kommende siersdorf im Fokus" lautet eine Ausstellung im Schlosskeller, die ab Sonntag, 19. Mai, zu besichtigen ist. Das Herrenhaus der ehemaligen Deutschordens-Kommende Siersdorf ist ein spektakulärer Bau des 16. Jahrhunderts. Trotz der Zerstörungen infolge des Zweiten Weltkriegs und des fortschreitenden Verfalls in den Jahrzehnten danach, sind wichtige Architekturdetails erhalten geblieben. Der Aachener Fotograf Pit Siebigs hat sich seit Beginn der Arbeiten zur Bestandssicherung durch den Förderverein Kommende Siersdorf e.V. intensiv mit dem Bauwerk beschäftigt. Entstanden sind ungewöhnliche Einblicke…

Erfahre mehr »
Die Kommende Siersdorf. Foto: Pit Siebigs
Mi. 22. Mai | 14:00 - 17:00
|Serientermin für Veranstaltung (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 2:00pm am Sonntag stattfindet und bis 14.7.2019 wiederholt wird.

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 14:00 am Montag stattfindet und bis 8.7.2019 wiederholt wird.

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 14:00 am Dienstag stattfindet und bis 9.7.2019 wiederholt wird.

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 14:00 am Mittwoch stattfindet und bis 10.7.2019 wiederholt wird.

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 14:00 am Donnerstag stattfindet und bis 11.7.2019 wiederholt wird.

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 14:00 am Freitag stattfindet und bis 12.7.2019 wiederholt wird.

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 2:00pm am Samstag stattfindet und bis 13.7.2019 wiederholt wird.

Museum Zitadelle: Deutschordens-Kommende im Fokus

:
,

"Pit siEBiGs deutschordens-kommende siersdorf im Fokus" lautet eine Ausstellung im Schlosskeller, die ab Sonntag, 19. Mai, zu besichtigen ist. Das Herrenhaus der ehemaligen Deutschordens-Kommende Siersdorf ist ein spektakulärer Bau des 16. Jahrhunderts. Trotz der Zerstörungen infolge des Zweiten Weltkriegs und des fortschreitenden Verfalls in den Jahrzehnten danach, sind wichtige Architekturdetails erhalten geblieben. Der Aachener Fotograf Pit Siebigs hat sich seit Beginn der Arbeiten zur Bestandssicherung durch den Förderverein Kommende Siersdorf e.V. intensiv mit dem Bauwerk beschäftigt. Entstanden sind ungewöhnliche Einblicke…

Erfahre mehr »
Die Kommende Siersdorf. Foto: Pit Siebigs
Do. 23. Mai | 14:00 - 17:00
|Serientermin für Veranstaltung (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 2:00pm am Sonntag stattfindet und bis 14.7.2019 wiederholt wird.

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 14:00 am Montag stattfindet und bis 8.7.2019 wiederholt wird.

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 14:00 am Dienstag stattfindet und bis 9.7.2019 wiederholt wird.

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 14:00 am Mittwoch stattfindet und bis 10.7.2019 wiederholt wird.

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 14:00 am Donnerstag stattfindet und bis 11.7.2019 wiederholt wird.

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 14:00 am Freitag stattfindet und bis 12.7.2019 wiederholt wird.

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 2:00pm am Samstag stattfindet und bis 13.7.2019 wiederholt wird.

Museum Zitadelle: Deutschordens-Kommende im Fokus

:
,

"Pit siEBiGs deutschordens-kommende siersdorf im Fokus" lautet eine Ausstellung im Schlosskeller, die ab Sonntag, 19. Mai, zu besichtigen ist. Das Herrenhaus der ehemaligen Deutschordens-Kommende Siersdorf ist ein spektakulärer Bau des 16. Jahrhunderts. Trotz der Zerstörungen infolge des Zweiten Weltkriegs und des fortschreitenden Verfalls in den Jahrzehnten danach, sind wichtige Architekturdetails erhalten geblieben. Der Aachener Fotograf Pit Siebigs hat sich seit Beginn der Arbeiten zur Bestandssicherung durch den Förderverein Kommende Siersdorf e.V. intensiv mit dem Bauwerk beschäftigt. Entstanden sind ungewöhnliche Einblicke…

Erfahre mehr »
Die Kommende Siersdorf. Foto: Pit Siebigs
Fr. 24. Mai | 14:00 - 17:00
|Serientermin für Veranstaltung (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 2:00pm am Sonntag stattfindet und bis 14.7.2019 wiederholt wird.

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 14:00 am Montag stattfindet und bis 8.7.2019 wiederholt wird.

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 14:00 am Dienstag stattfindet und bis 9.7.2019 wiederholt wird.

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 14:00 am Mittwoch stattfindet und bis 10.7.2019 wiederholt wird.

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 14:00 am Donnerstag stattfindet und bis 11.7.2019 wiederholt wird.

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 14:00 am Freitag stattfindet und bis 12.7.2019 wiederholt wird.

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 2:00pm am Samstag stattfindet und bis 13.7.2019 wiederholt wird.

Museum Zitadelle: Deutschordens-Kommende im Fokus

:
,

"Pit siEBiGs deutschordens-kommende siersdorf im Fokus" lautet eine Ausstellung im Schlosskeller, die ab Sonntag, 19. Mai, zu besichtigen ist. Das Herrenhaus der ehemaligen Deutschordens-Kommende Siersdorf ist ein spektakulärer Bau des 16. Jahrhunderts. Trotz der Zerstörungen infolge des Zweiten Weltkriegs und des fortschreitenden Verfalls in den Jahrzehnten danach, sind wichtige Architekturdetails erhalten geblieben. Der Aachener Fotograf Pit Siebigs hat sich seit Beginn der Arbeiten zur Bestandssicherung durch den Förderverein Kommende Siersdorf e.V. intensiv mit dem Bauwerk beschäftigt. Entstanden sind ungewöhnliche Einblicke…

Erfahre mehr »
Die Kommende Siersdorf. Foto: Pit Siebigs
Sa. 25. Mai | 11:00 - 18:00
|Serientermin für Veranstaltung (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 11:00am am Sonntag stattfindet und bis 14.7.2019 wiederholt wird.

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 14:00 am Montag stattfindet und bis 8.7.2019 wiederholt wird.

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 14:00 am Dienstag stattfindet und bis 9.7.2019 wiederholt wird.

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 14:00 am Mittwoch stattfindet und bis 10.7.2019 wiederholt wird.

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 14:00 am Donnerstag stattfindet und bis 11.7.2019 wiederholt wird.

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 14:00 am Freitag stattfindet und bis 12.7.2019 wiederholt wird.

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 11:00am am Samstag stattfindet und bis 13.7.2019 wiederholt wird.

Museum Zitadelle: Deutschordens-Kommende im Fokus

:
,

"Pit siEBiGs deutschordens-kommende siersdorf im Fokus" lautet eine Ausstellung im Schlosskeller, die ab Sonntag, 19. Mai, zu besichtigen ist. Das Herrenhaus der ehemaligen Deutschordens-Kommende Siersdorf ist ein spektakulärer Bau des 16. Jahrhunderts. Trotz der Zerstörungen infolge des Zweiten Weltkriegs und des fortschreitenden Verfalls in den Jahrzehnten danach, sind wichtige Architekturdetails erhalten geblieben. Der Aachener Fotograf Pit Siebigs hat sich seit Beginn der Arbeiten zur Bestandssicherung durch den Förderverein Kommende Siersdorf e.V. intensiv mit dem Bauwerk beschäftigt. Entstanden sind ungewöhnliche Einblicke…

Erfahre mehr »
Die Kommende Siersdorf. Foto: Pit Siebigs
So. 26. Mai | 11:00 - 18:00
|Serientermin für Veranstaltung (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 11:00am am Sonntag stattfindet und bis 14.7.2019 wiederholt wird.

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 14:00 am Montag stattfindet und bis 8.7.2019 wiederholt wird.

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 14:00 am Dienstag stattfindet und bis 9.7.2019 wiederholt wird.

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 14:00 am Mittwoch stattfindet und bis 10.7.2019 wiederholt wird.

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 14:00 am Donnerstag stattfindet und bis 11.7.2019 wiederholt wird.

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 14:00 am Freitag stattfindet und bis 12.7.2019 wiederholt wird.

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 11:00am am Samstag stattfindet und bis 13.7.2019 wiederholt wird.

Museum Zitadelle: Deutschordens-Kommende im Fokus

:
,

"Pit siEBiGs deutschordens-kommende siersdorf im Fokus" lautet eine Ausstellung im Schlosskeller, die ab Sonntag, 19. Mai, zu besichtigen ist. Das Herrenhaus der ehemaligen Deutschordens-Kommende Siersdorf ist ein spektakulärer Bau des 16. Jahrhunderts. Trotz der Zerstörungen infolge des Zweiten Weltkriegs und des fortschreitenden Verfalls in den Jahrzehnten danach, sind wichtige Architekturdetails erhalten geblieben. Der Aachener Fotograf Pit Siebigs hat sich seit Beginn der Arbeiten zur Bestandssicherung durch den Förderverein Kommende Siersdorf e.V. intensiv mit dem Bauwerk beschäftigt. Entstanden sind ungewöhnliche Einblicke…

Erfahre mehr »
Die Kommende Siersdorf. Foto: Pit Siebigs
Mo. 27. Mai | 14:00 - 17:00
|Serientermin für Veranstaltung (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 2:00pm am Sonntag stattfindet und bis 14.7.2019 wiederholt wird.

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 14:00 am Montag stattfindet und bis 8.7.2019 wiederholt wird.

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 14:00 am Dienstag stattfindet und bis 9.7.2019 wiederholt wird.

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 14:00 am Mittwoch stattfindet und bis 10.7.2019 wiederholt wird.

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 14:00 am Donnerstag stattfindet und bis 11.7.2019 wiederholt wird.

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 14:00 am Freitag stattfindet und bis 12.7.2019 wiederholt wird.

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 2:00pm am Samstag stattfindet und bis 13.7.2019 wiederholt wird.

Museum Zitadelle: Deutschordens-Kommende im Fokus

:
,

"Pit siEBiGs deutschordens-kommende siersdorf im Fokus" lautet eine Ausstellung im Schlosskeller, die ab Sonntag, 19. Mai, zu besichtigen ist. Das Herrenhaus der ehemaligen Deutschordens-Kommende Siersdorf ist ein spektakulärer Bau des 16. Jahrhunderts. Trotz der Zerstörungen infolge des Zweiten Weltkriegs und des fortschreitenden Verfalls in den Jahrzehnten danach, sind wichtige Architekturdetails erhalten geblieben. Der Aachener Fotograf Pit Siebigs hat sich seit Beginn der Arbeiten zur Bestandssicherung durch den Förderverein Kommende Siersdorf e.V. intensiv mit dem Bauwerk beschäftigt. Entstanden sind ungewöhnliche Einblicke…

Erfahre mehr »
Die Kommende Siersdorf. Foto: Pit Siebigs
Di. 28. Mai | 14:00 - 17:00
|Serientermin für Veranstaltung (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 2:00pm am Sonntag stattfindet und bis 14.7.2019 wiederholt wird.

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 14:00 am Montag stattfindet und bis 8.7.2019 wiederholt wird.

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 14:00 am Dienstag stattfindet und bis 9.7.2019 wiederholt wird.

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 14:00 am Mittwoch stattfindet und bis 10.7.2019 wiederholt wird.

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 14:00 am Donnerstag stattfindet und bis 11.7.2019 wiederholt wird.

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 14:00 am Freitag stattfindet und bis 12.7.2019 wiederholt wird.

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 2:00pm am Samstag stattfindet und bis 13.7.2019 wiederholt wird.

Museum Zitadelle: Deutschordens-Kommende im Fokus

:
,

"Pit siEBiGs deutschordens-kommende siersdorf im Fokus" lautet eine Ausstellung im Schlosskeller, die ab Sonntag, 19. Mai, zu besichtigen ist. Das Herrenhaus der ehemaligen Deutschordens-Kommende Siersdorf ist ein spektakulärer Bau des 16. Jahrhunderts. Trotz der Zerstörungen infolge des Zweiten Weltkriegs und des fortschreitenden Verfalls in den Jahrzehnten danach, sind wichtige Architekturdetails erhalten geblieben. Der Aachener Fotograf Pit Siebigs hat sich seit Beginn der Arbeiten zur Bestandssicherung durch den Förderverein Kommende Siersdorf e.V. intensiv mit dem Bauwerk beschäftigt. Entstanden sind ungewöhnliche Einblicke…

Erfahre mehr »
Die Kommende Siersdorf. Foto: Pit Siebigs
Mi. 29. Mai | 14:00 - 17:00
|Serientermin für Veranstaltung (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 2:00pm am Sonntag stattfindet und bis 14.7.2019 wiederholt wird.

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 14:00 am Montag stattfindet und bis 8.7.2019 wiederholt wird.

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 14:00 am Dienstag stattfindet und bis 9.7.2019 wiederholt wird.

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 14:00 am Mittwoch stattfindet und bis 10.7.2019 wiederholt wird.

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 14:00 am Donnerstag stattfindet und bis 11.7.2019 wiederholt wird.

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 14:00 am Freitag stattfindet und bis 12.7.2019 wiederholt wird.

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 2:00pm am Samstag stattfindet und bis 13.7.2019 wiederholt wird.

Museum Zitadelle: Deutschordens-Kommende im Fokus

:
,

"Pit siEBiGs deutschordens-kommende siersdorf im Fokus" lautet eine Ausstellung im Schlosskeller, die ab Sonntag, 19. Mai, zu besichtigen ist. Das Herrenhaus der ehemaligen Deutschordens-Kommende Siersdorf ist ein spektakulärer Bau des 16. Jahrhunderts. Trotz der Zerstörungen infolge des Zweiten Weltkriegs und des fortschreitenden Verfalls in den Jahrzehnten danach, sind wichtige Architekturdetails erhalten geblieben. Der Aachener Fotograf Pit Siebigs hat sich seit Beginn der Arbeiten zur Bestandssicherung durch den Förderverein Kommende Siersdorf e.V. intensiv mit dem Bauwerk beschäftigt. Entstanden sind ungewöhnliche Einblicke…

Erfahre mehr »
Die Kommende Siersdorf. Foto: Pit Siebigs
Do. 30. Mai | 14:00 - 17:00
|Serientermin für Veranstaltung (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 2:00pm am Sonntag stattfindet und bis 14.7.2019 wiederholt wird.

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 14:00 am Montag stattfindet und bis 8.7.2019 wiederholt wird.

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 14:00 am Dienstag stattfindet und bis 9.7.2019 wiederholt wird.

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 14:00 am Mittwoch stattfindet und bis 10.7.2019 wiederholt wird.

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 14:00 am Donnerstag stattfindet und bis 11.7.2019 wiederholt wird.

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 14:00 am Freitag stattfindet und bis 12.7.2019 wiederholt wird.

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 2:00pm am Samstag stattfindet und bis 13.7.2019 wiederholt wird.

Museum Zitadelle: Deutschordens-Kommende im Fokus

:
,

"Pit siEBiGs deutschordens-kommende siersdorf im Fokus" lautet eine Ausstellung im Schlosskeller, die ab Sonntag, 19. Mai, zu besichtigen ist. Das Herrenhaus der ehemaligen Deutschordens-Kommende Siersdorf ist ein spektakulärer Bau des 16. Jahrhunderts. Trotz der Zerstörungen infolge des Zweiten Weltkriegs und des fortschreitenden Verfalls in den Jahrzehnten danach, sind wichtige Architekturdetails erhalten geblieben. Der Aachener Fotograf Pit Siebigs hat sich seit Beginn der Arbeiten zur Bestandssicherung durch den Förderverein Kommende Siersdorf e.V. intensiv mit dem Bauwerk beschäftigt. Entstanden sind ungewöhnliche Einblicke…

Erfahre mehr »
Die Kommende Siersdorf. Foto: Pit Siebigs
Fr. 31. Mai | 14:00 - 17:00
|Serientermin für Veranstaltung (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 2:00pm am Sonntag stattfindet und bis 14.7.2019 wiederholt wird.

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 14:00 am Montag stattfindet und bis 8.7.2019 wiederholt wird.

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 14:00 am Dienstag stattfindet und bis 9.7.2019 wiederholt wird.

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 14:00 am Mittwoch stattfindet und bis 10.7.2019 wiederholt wird.

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 14:00 am Donnerstag stattfindet und bis 11.7.2019 wiederholt wird.

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 14:00 am Freitag stattfindet und bis 12.7.2019 wiederholt wird.

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 2:00pm am Samstag stattfindet und bis 13.7.2019 wiederholt wird.

Museum Zitadelle: Deutschordens-Kommende im Fokus

:
,

"Pit siEBiGs deutschordens-kommende siersdorf im Fokus" lautet eine Ausstellung im Schlosskeller, die ab Sonntag, 19. Mai, zu besichtigen ist. Das Herrenhaus der ehemaligen Deutschordens-Kommende Siersdorf ist ein spektakulärer Bau des 16. Jahrhunderts. Trotz der Zerstörungen infolge des Zweiten Weltkriegs und des fortschreitenden Verfalls in den Jahrzehnten danach, sind wichtige Architekturdetails erhalten geblieben. Der Aachener Fotograf Pit Siebigs hat sich seit Beginn der Arbeiten zur Bestandssicherung durch den Förderverein Kommende Siersdorf e.V. intensiv mit dem Bauwerk beschäftigt. Entstanden sind ungewöhnliche Einblicke…

Erfahre mehr »
Juni '19
Die Kommende Siersdorf. Foto: Pit Siebigs
Sa. 1. Juni | 11:00 - 18:00
|Serientermin für Veranstaltung (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 11:00am am Sonntag stattfindet und bis 14.7.2019 wiederholt wird.

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 14:00 am Montag stattfindet und bis 8.7.2019 wiederholt wird.

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 14:00 am Dienstag stattfindet und bis 9.7.2019 wiederholt wird.

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 14:00 am Mittwoch stattfindet und bis 10.7.2019 wiederholt wird.

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 14:00 am Donnerstag stattfindet und bis 11.7.2019 wiederholt wird.

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 14:00 am Freitag stattfindet und bis 12.7.2019 wiederholt wird.

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 11:00am am Samstag stattfindet und bis 13.7.2019 wiederholt wird.

Museum Zitadelle: Deutschordens-Kommende im Fokus

:
,

"Pit siEBiGs deutschordens-kommende siersdorf im Fokus" lautet eine Ausstellung im Schlosskeller, die ab Sonntag, 19. Mai, zu besichtigen ist. Das Herrenhaus der ehemaligen Deutschordens-Kommende Siersdorf ist ein spektakulärer Bau des 16. Jahrhunderts. Trotz der Zerstörungen infolge des Zweiten Weltkriegs und des fortschreitenden Verfalls in den Jahrzehnten danach, sind wichtige Architekturdetails erhalten geblieben. Der Aachener Fotograf Pit Siebigs hat sich seit Beginn der Arbeiten zur Bestandssicherung durch den Förderverein Kommende Siersdorf e.V. intensiv mit dem Bauwerk beschäftigt. Entstanden sind ungewöhnliche Einblicke…

Erfahre mehr »
Die Kommende Siersdorf. Foto: Pit Siebigs
So. 2. Juni | 11:00 - 18:00
|Serientermin für Veranstaltung (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 11:00am am Sonntag stattfindet und bis 14.7.2019 wiederholt wird.

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 14:00 am Montag stattfindet und bis 8.7.2019 wiederholt wird.

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 14:00 am Dienstag stattfindet und bis 9.7.2019 wiederholt wird.

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 14:00 am Mittwoch stattfindet und bis 10.7.2019 wiederholt wird.

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 14:00 am Donnerstag stattfindet und bis 11.7.2019 wiederholt wird.

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 14:00 am Freitag stattfindet und bis 12.7.2019 wiederholt wird.

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 11:00am am Samstag stattfindet und bis 13.7.2019 wiederholt wird.

Museum Zitadelle: Deutschordens-Kommende im Fokus

:
,

"Pit siEBiGs deutschordens-kommende siersdorf im Fokus" lautet eine Ausstellung im Schlosskeller, die ab Sonntag, 19. Mai, zu besichtigen ist. Das Herrenhaus der ehemaligen Deutschordens-Kommende Siersdorf ist ein spektakulärer Bau des 16. Jahrhunderts. Trotz der Zerstörungen infolge des Zweiten Weltkriegs und des fortschreitenden Verfalls in den Jahrzehnten danach, sind wichtige Architekturdetails erhalten geblieben. Der Aachener Fotograf Pit Siebigs hat sich seit Beginn der Arbeiten zur Bestandssicherung durch den Förderverein Kommende Siersdorf e.V. intensiv mit dem Bauwerk beschäftigt. Entstanden sind ungewöhnliche Einblicke…

Erfahre mehr »
Die Kommende Siersdorf. Foto: Pit Siebigs
Mo. 3. Juni | 14:00 - 17:00
|Serientermin für Veranstaltung (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 2:00pm am Sonntag stattfindet und bis 14.7.2019 wiederholt wird.

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 14:00 am Montag stattfindet und bis 8.7.2019 wiederholt wird.

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 14:00 am Dienstag stattfindet und bis 9.7.2019 wiederholt wird.

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 14:00 am Mittwoch stattfindet und bis 10.7.2019 wiederholt wird.

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 14:00 am Donnerstag stattfindet und bis 11.7.2019 wiederholt wird.

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 14:00 am Freitag stattfindet und bis 12.7.2019 wiederholt wird.

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 2:00pm am Samstag stattfindet und bis 13.7.2019 wiederholt wird.

Museum Zitadelle: Deutschordens-Kommende im Fokus

:
,

"Pit siEBiGs deutschordens-kommende siersdorf im Fokus" lautet eine Ausstellung im Schlosskeller, die ab Sonntag, 19. Mai, zu besichtigen ist. Das Herrenhaus der ehemaligen Deutschordens-Kommende Siersdorf ist ein spektakulärer Bau des 16. Jahrhunderts. Trotz der Zerstörungen infolge des Zweiten Weltkriegs und des fortschreitenden Verfalls in den Jahrzehnten danach, sind wichtige Architekturdetails erhalten geblieben. Der Aachener Fotograf Pit Siebigs hat sich seit Beginn der Arbeiten zur Bestandssicherung durch den Förderverein Kommende Siersdorf e.V. intensiv mit dem Bauwerk beschäftigt. Entstanden sind ungewöhnliche Einblicke…

Erfahre mehr »
Die Kommende Siersdorf. Foto: Pit Siebigs
Di. 4. Juni | 14:00 - 17:00
|Serientermin für Veranstaltung (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 2:00pm am Sonntag stattfindet und bis 14.7.2019 wiederholt wird.

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 14:00 am Montag stattfindet und bis 8.7.2019 wiederholt wird.

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 14:00 am Dienstag stattfindet und bis 9.7.2019 wiederholt wird.

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 14:00 am Mittwoch stattfindet und bis 10.7.2019 wiederholt wird.

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 14:00 am Donnerstag stattfindet und bis 11.7.2019 wiederholt wird.

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 14:00 am Freitag stattfindet und bis 12.7.2019 wiederholt wird.

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 2:00pm am Samstag stattfindet und bis 13.7.2019 wiederholt wird.

Museum Zitadelle: Deutschordens-Kommende im Fokus

:
,

"Pit siEBiGs deutschordens-kommende siersdorf im Fokus" lautet eine Ausstellung im Schlosskeller, die ab Sonntag, 19. Mai, zu besichtigen ist. Das Herrenhaus der ehemaligen Deutschordens-Kommende Siersdorf ist ein spektakulärer Bau des 16. Jahrhunderts. Trotz der Zerstörungen infolge des Zweiten Weltkriegs und des fortschreitenden Verfalls in den Jahrzehnten danach, sind wichtige Architekturdetails erhalten geblieben. Der Aachener Fotograf Pit Siebigs hat sich seit Beginn der Arbeiten zur Bestandssicherung durch den Förderverein Kommende Siersdorf e.V. intensiv mit dem Bauwerk beschäftigt. Entstanden sind ungewöhnliche Einblicke…

Erfahre mehr »
Die Kommende Siersdorf. Foto: Pit Siebigs
Mi. 5. Juni | 14:00 - 17:00
|Serientermin für Veranstaltung (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 2:00pm am Sonntag stattfindet und bis 14.7.2019 wiederholt wird.

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 14:00 am Montag stattfindet und bis 8.7.2019 wiederholt wird.

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 14:00 am Dienstag stattfindet und bis 9.7.2019 wiederholt wird.

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 14:00 am Mittwoch stattfindet und bis 10.7.2019 wiederholt wird.

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 14:00 am Donnerstag stattfindet und bis 11.7.2019 wiederholt wird.

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 14:00 am Freitag stattfindet und bis 12.7.2019 wiederholt wird.

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 2:00pm am Samstag stattfindet und bis 13.7.2019 wiederholt wird.

Museum Zitadelle: Deutschordens-Kommende im Fokus

:
,

"Pit siEBiGs deutschordens-kommende siersdorf im Fokus" lautet eine Ausstellung im Schlosskeller, die ab Sonntag, 19. Mai, zu besichtigen ist. Das Herrenhaus der ehemaligen Deutschordens-Kommende Siersdorf ist ein spektakulärer Bau des 16. Jahrhunderts. Trotz der Zerstörungen infolge des Zweiten Weltkriegs und des fortschreitenden Verfalls in den Jahrzehnten danach, sind wichtige Architekturdetails erhalten geblieben. Der Aachener Fotograf Pit Siebigs hat sich seit Beginn der Arbeiten zur Bestandssicherung durch den Förderverein Kommende Siersdorf e.V. intensiv mit dem Bauwerk beschäftigt. Entstanden sind ungewöhnliche Einblicke…

Erfahre mehr »
Die Kommende Siersdorf. Foto: Pit Siebigs
Do. 6. Juni | 14:00 - 17:00
|Serientermin für Veranstaltung (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 2:00pm am Sonntag stattfindet und bis 14.7.2019 wiederholt wird.

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 14:00 am Montag stattfindet und bis 8.7.2019 wiederholt wird.

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 14:00 am Dienstag stattfindet und bis 9.7.2019 wiederholt wird.

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 14:00 am Mittwoch stattfindet und bis 10.7.2019 wiederholt wird.

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 14:00 am Donnerstag stattfindet und bis 11.7.2019 wiederholt wird.

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 14:00 am Freitag stattfindet und bis 12.7.2019 wiederholt wird.

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 2:00pm am Samstag stattfindet und bis 13.7.2019 wiederholt wird.

Museum Zitadelle: Deutschordens-Kommende im Fokus

:
,

"Pit siEBiGs deutschordens-kommende siersdorf im Fokus" lautet eine Ausstellung im Schlosskeller, die ab Sonntag, 19. Mai, zu besichtigen ist. Das Herrenhaus der ehemaligen Deutschordens-Kommende Siersdorf ist ein spektakulärer Bau des 16. Jahrhunderts. Trotz der Zerstörungen infolge des Zweiten Weltkriegs und des fortschreitenden Verfalls in den Jahrzehnten danach, sind wichtige Architekturdetails erhalten geblieben. Der Aachener Fotograf Pit Siebigs hat sich seit Beginn der Arbeiten zur Bestandssicherung durch den Förderverein Kommende Siersdorf e.V. intensiv mit dem Bauwerk beschäftigt. Entstanden sind ungewöhnliche Einblicke…

Erfahre mehr »
Die Kommende Siersdorf. Foto: Pit Siebigs
Fr. 7. Juni | 14:00 - 17:00
|Serientermin für Veranstaltung (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 2:00pm am Sonntag stattfindet und bis 14.7.2019 wiederholt wird.

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 14:00 am Montag stattfindet und bis 8.7.2019 wiederholt wird.

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 14:00 am Dienstag stattfindet und bis 9.7.2019 wiederholt wird.

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 14:00 am Mittwoch stattfindet und bis 10.7.2019 wiederholt wird.

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 14:00 am Donnerstag stattfindet und bis 11.7.2019 wiederholt wird.

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 14:00 am Freitag stattfindet und bis 12.7.2019 wiederholt wird.

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 2:00pm am Samstag stattfindet und bis 13.7.2019 wiederholt wird.

Museum Zitadelle: Deutschordens-Kommende im Fokus

:
,

"Pit siEBiGs deutschordens-kommende siersdorf im Fokus" lautet eine Ausstellung im Schlosskeller, die ab Sonntag, 19. Mai, zu besichtigen ist. Das Herrenhaus der ehemaligen Deutschordens-Kommende Siersdorf ist ein spektakulärer Bau des 16. Jahrhunderts. Trotz der Zerstörungen infolge des Zweiten Weltkriegs und des fortschreitenden Verfalls in den Jahrzehnten danach, sind wichtige Architekturdetails erhalten geblieben. Der Aachener Fotograf Pit Siebigs hat sich seit Beginn der Arbeiten zur Bestandssicherung durch den Förderverein Kommende Siersdorf e.V. intensiv mit dem Bauwerk beschäftigt. Entstanden sind ungewöhnliche Einblicke…

Erfahre mehr »
Die Kommende Siersdorf. Foto: Pit Siebigs
Sa. 8. Juni | 11:00 - 18:00
|Serientermin für Veranstaltung (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 11:00am am Sonntag stattfindet und bis 14.7.2019 wiederholt wird.

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 14:00 am Montag stattfindet und bis 8.7.2019 wiederholt wird.

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 14:00 am Dienstag stattfindet und bis 9.7.2019 wiederholt wird.

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 14:00 am Mittwoch stattfindet und bis 10.7.2019 wiederholt wird.

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 14:00 am Donnerstag stattfindet und bis 11.7.2019 wiederholt wird.

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 14:00 am Freitag stattfindet und bis 12.7.2019 wiederholt wird.

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 11:00am am Samstag stattfindet und bis 13.7.2019 wiederholt wird.

Museum Zitadelle: Deutschordens-Kommende im Fokus

:
,

"Pit siEBiGs deutschordens-kommende siersdorf im Fokus" lautet eine Ausstellung im Schlosskeller, die ab Sonntag, 19. Mai, zu besichtigen ist. Das Herrenhaus der ehemaligen Deutschordens-Kommende Siersdorf ist ein spektakulärer Bau des 16. Jahrhunderts. Trotz der Zerstörungen infolge des Zweiten Weltkriegs und des fortschreitenden Verfalls in den Jahrzehnten danach, sind wichtige Architekturdetails erhalten geblieben. Der Aachener Fotograf Pit Siebigs hat sich seit Beginn der Arbeiten zur Bestandssicherung durch den Förderverein Kommende Siersdorf e.V. intensiv mit dem Bauwerk beschäftigt. Entstanden sind ungewöhnliche Einblicke…

Erfahre mehr »
Die Kommende Siersdorf. Foto: Pit Siebigs
So. 9. Juni | 11:00 - 18:00
|Serientermin für Veranstaltung (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 11:00am am Sonntag stattfindet und bis 14.7.2019 wiederholt wird.

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 14:00 am Montag stattfindet und bis 8.7.2019 wiederholt wird.

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 14:00 am Dienstag stattfindet und bis 9.7.2019 wiederholt wird.

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 14:00 am Mittwoch stattfindet und bis 10.7.2019 wiederholt wird.

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 14:00 am Donnerstag stattfindet und bis 11.7.2019 wiederholt wird.

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 14:00 am Freitag stattfindet und bis 12.7.2019 wiederholt wird.

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 11:00am am Samstag stattfindet und bis 13.7.2019 wiederholt wird.

Museum Zitadelle: Deutschordens-Kommende im Fokus

:
,

"Pit siEBiGs deutschordens-kommende siersdorf im Fokus" lautet eine Ausstellung im Schlosskeller, die ab Sonntag, 19. Mai, zu besichtigen ist. Das Herrenhaus der ehemaligen Deutschordens-Kommende Siersdorf ist ein spektakulärer Bau des 16. Jahrhunderts. Trotz der Zerstörungen infolge des Zweiten Weltkriegs und des fortschreitenden Verfalls in den Jahrzehnten danach, sind wichtige Architekturdetails erhalten geblieben. Der Aachener Fotograf Pit Siebigs hat sich seit Beginn der Arbeiten zur Bestandssicherung durch den Förderverein Kommende Siersdorf e.V. intensiv mit dem Bauwerk beschäftigt. Entstanden sind ungewöhnliche Einblicke…

Erfahre mehr »
Die Kommende Siersdorf. Foto: Pit Siebigs
Mo. 10. Juni | 14:00 - 17:00
|Serientermin für Veranstaltung (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 2:00pm am Sonntag stattfindet und bis 14.7.2019 wiederholt wird.

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 14:00 am Montag stattfindet und bis 8.7.2019 wiederholt wird.

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 14:00 am Dienstag stattfindet und bis 9.7.2019 wiederholt wird.

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 14:00 am Mittwoch stattfindet und bis 10.7.2019 wiederholt wird.

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 14:00 am Donnerstag stattfindet und bis 11.7.2019 wiederholt wird.

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 14:00 am Freitag stattfindet und bis 12.7.2019 wiederholt wird.

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 2:00pm am Samstag stattfindet und bis 13.7.2019 wiederholt wird.

Museum Zitadelle: Deutschordens-Kommende im Fokus

:
,

"Pit siEBiGs deutschordens-kommende siersdorf im Fokus" lautet eine Ausstellung im Schlosskeller, die ab Sonntag, 19. Mai, zu besichtigen ist. Das Herrenhaus der ehemaligen Deutschordens-Kommende Siersdorf ist ein spektakulärer Bau des 16. Jahrhunderts. Trotz der Zerstörungen infolge des Zweiten Weltkriegs und des fortschreitenden Verfalls in den Jahrzehnten danach, sind wichtige Architekturdetails erhalten geblieben. Der Aachener Fotograf Pit Siebigs hat sich seit Beginn der Arbeiten zur Bestandssicherung durch den Förderverein Kommende Siersdorf e.V. intensiv mit dem Bauwerk beschäftigt. Entstanden sind ungewöhnliche Einblicke…

Erfahre mehr »
Die Kommende Siersdorf. Foto: Pit Siebigs
Di. 11. Juni | 14:00 - 17:00
|Serientermin für Veranstaltung (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 2:00pm am Sonntag stattfindet und bis 14.7.2019 wiederholt wird.

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 14:00 am Montag stattfindet und bis 8.7.2019 wiederholt wird.

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 14:00 am Dienstag stattfindet und bis 9.7.2019 wiederholt wird.

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 14:00 am Mittwoch stattfindet und bis 10.7.2019 wiederholt wird.

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 14:00 am Donnerstag stattfindet und bis 11.7.2019 wiederholt wird.

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 14:00 am Freitag stattfindet und bis 12.7.2019 wiederholt wird.

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 2:00pm am Samstag stattfindet und bis 13.7.2019 wiederholt wird.

Museum Zitadelle: Deutschordens-Kommende im Fokus

:
,

"Pit siEBiGs deutschordens-kommende siersdorf im Fokus" lautet eine Ausstellung im Schlosskeller, die ab Sonntag, 19. Mai, zu besichtigen ist. Das Herrenhaus der ehemaligen Deutschordens-Kommende Siersdorf ist ein spektakulärer Bau des 16. Jahrhunderts. Trotz der Zerstörungen infolge des Zweiten Weltkriegs und des fortschreitenden Verfalls in den Jahrzehnten danach, sind wichtige Architekturdetails erhalten geblieben. Der Aachener Fotograf Pit Siebigs hat sich seit Beginn der Arbeiten zur Bestandssicherung durch den Förderverein Kommende Siersdorf e.V. intensiv mit dem Bauwerk beschäftigt. Entstanden sind ungewöhnliche Einblicke…

Erfahre mehr »
Die Kommende Siersdorf. Foto: Pit Siebigs
Mi. 12. Juni | 14:00 - 17:00
|Serientermin für Veranstaltung (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 2:00pm am Sonntag stattfindet und bis 14.7.2019 wiederholt wird.

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 14:00 am Montag stattfindet und bis 8.7.2019 wiederholt wird.

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 14:00 am Dienstag stattfindet und bis 9.7.2019 wiederholt wird.

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 14:00 am Mittwoch stattfindet und bis 10.7.2019 wiederholt wird.

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 14:00 am Donnerstag stattfindet und bis 11.7.2019 wiederholt wird.

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 14:00 am Freitag stattfindet und bis 12.7.2019 wiederholt wird.

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 2:00pm am Samstag stattfindet und bis 13.7.2019 wiederholt wird.

Museum Zitadelle: Deutschordens-Kommende im Fokus

:
,

"Pit siEBiGs deutschordens-kommende siersdorf im Fokus" lautet eine Ausstellung im Schlosskeller, die ab Sonntag, 19. Mai, zu besichtigen ist. Das Herrenhaus der ehemaligen Deutschordens-Kommende Siersdorf ist ein spektakulärer Bau des 16. Jahrhunderts. Trotz der Zerstörungen infolge des Zweiten Weltkriegs und des fortschreitenden Verfalls in den Jahrzehnten danach, sind wichtige Architekturdetails erhalten geblieben. Der Aachener Fotograf Pit Siebigs hat sich seit Beginn der Arbeiten zur Bestandssicherung durch den Förderverein Kommende Siersdorf e.V. intensiv mit dem Bauwerk beschäftigt. Entstanden sind ungewöhnliche Einblicke…

Erfahre mehr »
Die Kommende Siersdorf. Foto: Pit Siebigs
Do. 13. Juni | 14:00 - 17:00
|Serientermin für Veranstaltung (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 2:00pm am Sonntag stattfindet und bis 14.7.2019 wiederholt wird.

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 14:00 am Montag stattfindet und bis 8.7.2019 wiederholt wird.

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 14:00 am Dienstag stattfindet und bis 9.7.2019 wiederholt wird.

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 14:00 am Mittwoch stattfindet und bis 10.7.2019 wiederholt wird.

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 14:00 am Donnerstag stattfindet und bis 11.7.2019 wiederholt wird.

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 14:00 am Freitag stattfindet und bis 12.7.2019 wiederholt wird.

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 2:00pm am Samstag stattfindet und bis 13.7.2019 wiederholt wird.

Museum Zitadelle: Deutschordens-Kommende im Fokus

:
,

"Pit siEBiGs deutschordens-kommende siersdorf im Fokus" lautet eine Ausstellung im Schlosskeller, die ab Sonntag, 19. Mai, zu besichtigen ist. Das Herrenhaus der ehemaligen Deutschordens-Kommende Siersdorf ist ein spektakulärer Bau des 16. Jahrhunderts. Trotz der Zerstörungen infolge des Zweiten Weltkriegs und des fortschreitenden Verfalls in den Jahrzehnten danach, sind wichtige Architekturdetails erhalten geblieben. Der Aachener Fotograf Pit Siebigs hat sich seit Beginn der Arbeiten zur Bestandssicherung durch den Förderverein Kommende Siersdorf e.V. intensiv mit dem Bauwerk beschäftigt. Entstanden sind ungewöhnliche Einblicke…

Erfahre mehr »
Die Kommende Siersdorf. Foto: Pit Siebigs
Fr. 14. Juni | 14:00 - 17:00
|Serientermin für Veranstaltung (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 2:00pm am Sonntag stattfindet und bis 14.7.2019 wiederholt wird.

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 14:00 am Montag stattfindet und bis 8.7.2019 wiederholt wird.

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 14:00 am Dienstag stattfindet und bis 9.7.2019 wiederholt wird.

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 14:00 am Mittwoch stattfindet und bis 10.7.2019 wiederholt wird.

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 14:00 am Donnerstag stattfindet und bis 11.7.2019 wiederholt wird.

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 14:00 am Freitag stattfindet und bis 12.7.2019 wiederholt wird.

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 2:00pm am Samstag stattfindet und bis 13.7.2019 wiederholt wird.

Museum Zitadelle: Deutschordens-Kommende im Fokus

:
,

"Pit siEBiGs deutschordens-kommende siersdorf im Fokus" lautet eine Ausstellung im Schlosskeller, die ab Sonntag, 19. Mai, zu besichtigen ist. Das Herrenhaus der ehemaligen Deutschordens-Kommende Siersdorf ist ein spektakulärer Bau des 16. Jahrhunderts. Trotz der Zerstörungen infolge des Zweiten Weltkriegs und des fortschreitenden Verfalls in den Jahrzehnten danach, sind wichtige Architekturdetails erhalten geblieben. Der Aachener Fotograf Pit Siebigs hat sich seit Beginn der Arbeiten zur Bestandssicherung durch den Förderverein Kommende Siersdorf e.V. intensiv mit dem Bauwerk beschäftigt. Entstanden sind ungewöhnliche Einblicke…

Erfahre mehr »
Die Kommende Siersdorf. Foto: Pit Siebigs
Sa. 15. Juni | 11:00 - 18:00
|Serientermin für Veranstaltung (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 11:00am am Sonntag stattfindet und bis 14.7.2019 wiederholt wird.

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 14:00 am Montag stattfindet und bis 8.7.2019 wiederholt wird.

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 14:00 am Dienstag stattfindet und bis 9.7.2019 wiederholt wird.

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 14:00 am Mittwoch stattfindet und bis 10.7.2019 wiederholt wird.

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 14:00 am Donnerstag stattfindet und bis 11.7.2019 wiederholt wird.

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 14:00 am Freitag stattfindet und bis 12.7.2019 wiederholt wird.

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 11:00am am Samstag stattfindet und bis 13.7.2019 wiederholt wird.

Museum Zitadelle: Deutschordens-Kommende im Fokus

:
,

"Pit siEBiGs deutschordens-kommende siersdorf im Fokus" lautet eine Ausstellung im Schlosskeller, die ab Sonntag, 19. Mai, zu besichtigen ist. Das Herrenhaus der ehemaligen Deutschordens-Kommende Siersdorf ist ein spektakulärer Bau des 16. Jahrhunderts. Trotz der Zerstörungen infolge des Zweiten Weltkriegs und des fortschreitenden Verfalls in den Jahrzehnten danach, sind wichtige Architekturdetails erhalten geblieben. Der Aachener Fotograf Pit Siebigs hat sich seit Beginn der Arbeiten zur Bestandssicherung durch den Förderverein Kommende Siersdorf e.V. intensiv mit dem Bauwerk beschäftigt. Entstanden sind ungewöhnliche Einblicke…

Erfahre mehr »
Die Kommende Siersdorf. Foto: Pit Siebigs
So. 16. Juni | 11:00 - 18:00
|Serientermin für Veranstaltung (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 11:00am am Sonntag stattfindet und bis 14.7.2019 wiederholt wird.

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 14:00 am Montag stattfindet und bis 8.7.2019 wiederholt wird.

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 14:00 am Dienstag stattfindet und bis 9.7.2019 wiederholt wird.

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 14:00 am Mittwoch stattfindet und bis 10.7.2019 wiederholt wird.

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 14:00 am Donnerstag stattfindet und bis 11.7.2019 wiederholt wird.

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 14:00 am Freitag stattfindet und bis 12.7.2019 wiederholt wird.

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 11:00am am Samstag stattfindet und bis 13.7.2019 wiederholt wird.

Museum Zitadelle: Deutschordens-Kommende im Fokus

:
,

"Pit siEBiGs deutschordens-kommende siersdorf im Fokus" lautet eine Ausstellung im Schlosskeller, die ab Sonntag, 19. Mai, zu besichtigen ist. Das Herrenhaus der ehemaligen Deutschordens-Kommende Siersdorf ist ein spektakulärer Bau des 16. Jahrhunderts. Trotz der Zerstörungen infolge des Zweiten Weltkriegs und des fortschreitenden Verfalls in den Jahrzehnten danach, sind wichtige Architekturdetails erhalten geblieben. Der Aachener Fotograf Pit Siebigs hat sich seit Beginn der Arbeiten zur Bestandssicherung durch den Förderverein Kommende Siersdorf e.V. intensiv mit dem Bauwerk beschäftigt. Entstanden sind ungewöhnliche Einblicke…

Erfahre mehr »
Die Kommende Siersdorf. Foto: Pit Siebigs
Mo. 17. Juni | 14:00 - 17:00
|Serientermin für Veranstaltung (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 2:00pm am Sonntag stattfindet und bis 14.7.2019 wiederholt wird.

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 14:00 am Montag stattfindet und bis 8.7.2019 wiederholt wird.

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 14:00 am Dienstag stattfindet und bis 9.7.2019 wiederholt wird.

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 14:00 am Mittwoch stattfindet und bis 10.7.2019 wiederholt wird.

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 14:00 am Donnerstag stattfindet und bis 11.7.2019 wiederholt wird.

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 14:00 am Freitag stattfindet und bis 12.7.2019 wiederholt wird.

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 2:00pm am Samstag stattfindet und bis 13.7.2019 wiederholt wird.

Museum Zitadelle: Deutschordens-Kommende im Fokus

:
,

"Pit siEBiGs deutschordens-kommende siersdorf im Fokus" lautet eine Ausstellung im Schlosskeller, die ab Sonntag, 19. Mai, zu besichtigen ist. Das Herrenhaus der ehemaligen Deutschordens-Kommende Siersdorf ist ein spektakulärer Bau des 16. Jahrhunderts. Trotz der Zerstörungen infolge des Zweiten Weltkriegs und des fortschreitenden Verfalls in den Jahrzehnten danach, sind wichtige Architekturdetails erhalten geblieben. Der Aachener Fotograf Pit Siebigs hat sich seit Beginn der Arbeiten zur Bestandssicherung durch den Förderverein Kommende Siersdorf e.V. intensiv mit dem Bauwerk beschäftigt. Entstanden sind ungewöhnliche Einblicke…

Erfahre mehr »
Die Kommende Siersdorf. Foto: Pit Siebigs
Di. 18. Juni | 14:00 - 17:00
|Serientermin für Veranstaltung (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 2:00pm am Sonntag stattfindet und bis 14.7.2019 wiederholt wird.

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 14:00 am Montag stattfindet und bis 8.7.2019 wiederholt wird.

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 14:00 am Dienstag stattfindet und bis 9.7.2019 wiederholt wird.

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 14:00 am Mittwoch stattfindet und bis 10.7.2019 wiederholt wird.

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 14:00 am Donnerstag stattfindet und bis 11.7.2019 wiederholt wird.

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 14:00 am Freitag stattfindet und bis 12.7.2019 wiederholt wird.

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 2:00pm am Samstag stattfindet und bis 13.7.2019 wiederholt wird.

Museum Zitadelle: Deutschordens-Kommende im Fokus

:
,

"Pit siEBiGs deutschordens-kommende siersdorf im Fokus" lautet eine Ausstellung im Schlosskeller, die ab Sonntag, 19. Mai, zu besichtigen ist. Das Herrenhaus der ehemaligen Deutschordens-Kommende Siersdorf ist ein spektakulärer Bau des 16. Jahrhunderts. Trotz der Zerstörungen infolge des Zweiten Weltkriegs und des fortschreitenden Verfalls in den Jahrzehnten danach, sind wichtige Architekturdetails erhalten geblieben. Der Aachener Fotograf Pit Siebigs hat sich seit Beginn der Arbeiten zur Bestandssicherung durch den Förderverein Kommende Siersdorf e.V. intensiv mit dem Bauwerk beschäftigt. Entstanden sind ungewöhnliche Einblicke…

Erfahre mehr »
Die Kommende Siersdorf. Foto: Pit Siebigs
Mi. 19. Juni | 14:00 - 17:00
|Serientermin für Veranstaltung (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 2:00pm am Sonntag stattfindet und bis 14.7.2019 wiederholt wird.

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 14:00 am Montag stattfindet und bis 8.7.2019 wiederholt wird.

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 14:00 am Dienstag stattfindet und bis 9.7.2019 wiederholt wird.

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 14:00 am Mittwoch stattfindet und bis 10.7.2019 wiederholt wird.

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 14:00 am Donnerstag stattfindet und bis 11.7.2019 wiederholt wird.

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 14:00 am Freitag stattfindet und bis 12.7.2019 wiederholt wird.

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 2:00pm am Samstag stattfindet und bis 13.7.2019 wiederholt wird.

Museum Zitadelle: Deutschordens-Kommende im Fokus

:
,

"Pit siEBiGs deutschordens-kommende siersdorf im Fokus" lautet eine Ausstellung im Schlosskeller, die ab Sonntag, 19. Mai, zu besichtigen ist. Das Herrenhaus der ehemaligen Deutschordens-Kommende Siersdorf ist ein spektakulärer Bau des 16. Jahrhunderts. Trotz der Zerstörungen infolge des Zweiten Weltkriegs und des fortschreitenden Verfalls in den Jahrzehnten danach, sind wichtige Architekturdetails erhalten geblieben. Der Aachener Fotograf Pit Siebigs hat sich seit Beginn der Arbeiten zur Bestandssicherung durch den Förderverein Kommende Siersdorf e.V. intensiv mit dem Bauwerk beschäftigt. Entstanden sind ungewöhnliche Einblicke…

Erfahre mehr »
Die Kommende Siersdorf. Foto: Pit Siebigs
Do. 20. Juni | 14:00 - 17:00
|Serientermin für Veranstaltung (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 2:00pm am Sonntag stattfindet und bis 14.7.2019 wiederholt wird.

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 14:00 am Montag stattfindet und bis 8.7.2019 wiederholt wird.

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 14:00 am Dienstag stattfindet und bis 9.7.2019 wiederholt wird.

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 14:00 am Mittwoch stattfindet und bis 10.7.2019 wiederholt wird.

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 14:00 am Donnerstag stattfindet und bis 11.7.2019 wiederholt wird.

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 14:00 am Freitag stattfindet und bis 12.7.2019 wiederholt wird.

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 2:00pm am Samstag stattfindet und bis 13.7.2019 wiederholt wird.

Museum Zitadelle: Deutschordens-Kommende im Fokus

:
,

"Pit siEBiGs deutschordens-kommende siersdorf im Fokus" lautet eine Ausstellung im Schlosskeller, die ab Sonntag, 19. Mai, zu besichtigen ist. Das Herrenhaus der ehemaligen Deutschordens-Kommende Siersdorf ist ein spektakulärer Bau des 16. Jahrhunderts. Trotz der Zerstörungen infolge des Zweiten Weltkriegs und des fortschreitenden Verfalls in den Jahrzehnten danach, sind wichtige Architekturdetails erhalten geblieben. Der Aachener Fotograf Pit Siebigs hat sich seit Beginn der Arbeiten zur Bestandssicherung durch den Förderverein Kommende Siersdorf e.V. intensiv mit dem Bauwerk beschäftigt. Entstanden sind ungewöhnliche Einblicke…

Erfahre mehr »
Die Kommende Siersdorf. Foto: Pit Siebigs
Fr. 21. Juni | 14:00 - 17:00
|Serientermin für Veranstaltung (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 2:00pm am Sonntag stattfindet und bis 14.7.2019 wiederholt wird.

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 14:00 am Montag stattfindet und bis 8.7.2019 wiederholt wird.

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 14:00 am Dienstag stattfindet und bis 9.7.2019 wiederholt wird.

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 14:00 am Mittwoch stattfindet und bis 10.7.2019 wiederholt wird.

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 14:00 am Donnerstag stattfindet und bis 11.7.2019 wiederholt wird.

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 14:00 am Freitag stattfindet und bis 12.7.2019 wiederholt wird.

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 2:00pm am Samstag stattfindet und bis 13.7.2019 wiederholt wird.

Museum Zitadelle: Deutschordens-Kommende im Fokus

:
,

"Pit siEBiGs deutschordens-kommende siersdorf im Fokus" lautet eine Ausstellung im Schlosskeller, die ab Sonntag, 19. Mai, zu besichtigen ist. Das Herrenhaus der ehemaligen Deutschordens-Kommende Siersdorf ist ein spektakulärer Bau des 16. Jahrhunderts. Trotz der Zerstörungen infolge des Zweiten Weltkriegs und des fortschreitenden Verfalls in den Jahrzehnten danach, sind wichtige Architekturdetails erhalten geblieben. Der Aachener Fotograf Pit Siebigs hat sich seit Beginn der Arbeiten zur Bestandssicherung durch den Förderverein Kommende Siersdorf e.V. intensiv mit dem Bauwerk beschäftigt. Entstanden sind ungewöhnliche Einblicke…

Erfahre mehr »
Die Kommende Siersdorf. Foto: Pit Siebigs
Sa. 22. Juni | 11:00 - 18:00
|Serientermin für Veranstaltung (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 11:00am am Sonntag stattfindet und bis 14.7.2019 wiederholt wird.

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 14:00 am Montag stattfindet und bis 8.7.2019 wiederholt wird.

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 14:00 am Dienstag stattfindet und bis 9.7.2019 wiederholt wird.

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 14:00 am Mittwoch stattfindet und bis 10.7.2019 wiederholt wird.

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 14:00 am Donnerstag stattfindet und bis 11.7.2019 wiederholt wird.

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 14:00 am Freitag stattfindet und bis 12.7.2019 wiederholt wird.

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 11:00am am Samstag stattfindet und bis 13.7.2019 wiederholt wird.

Museum Zitadelle: Deutschordens-Kommende im Fokus

:
,

"Pit siEBiGs deutschordens-kommende siersdorf im Fokus" lautet eine Ausstellung im Schlosskeller, die ab Sonntag, 19. Mai, zu besichtigen ist. Das Herrenhaus der ehemaligen Deutschordens-Kommende Siersdorf ist ein spektakulärer Bau des 16. Jahrhunderts. Trotz der Zerstörungen infolge des Zweiten Weltkriegs und des fortschreitenden Verfalls in den Jahrzehnten danach, sind wichtige Architekturdetails erhalten geblieben. Der Aachener Fotograf Pit Siebigs hat sich seit Beginn der Arbeiten zur Bestandssicherung durch den Förderverein Kommende Siersdorf e.V. intensiv mit dem Bauwerk beschäftigt. Entstanden sind ungewöhnliche Einblicke…

Erfahre mehr »
Die Kommende Siersdorf. Foto: Pit Siebigs
So. 23. Juni | 11:00 - 18:00
|Serientermin für Veranstaltung (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 11:00am am Sonntag stattfindet und bis 14.7.2019 wiederholt wird.

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 14:00 am Montag stattfindet und bis 8.7.2019 wiederholt wird.

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 14:00 am Dienstag stattfindet und bis 9.7.2019 wiederholt wird.

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 14:00 am Mittwoch stattfindet und bis 10.7.2019 wiederholt wird.

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 14:00 am Donnerstag stattfindet und bis 11.7.2019 wiederholt wird.

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 14:00 am Freitag stattfindet und bis 12.7.2019 wiederholt wird.

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 11:00am am Samstag stattfindet und bis 13.7.2019 wiederholt wird.

Museum Zitadelle: Deutschordens-Kommende im Fokus

:
,

"Pit siEBiGs deutschordens-kommende siersdorf im Fokus" lautet eine Ausstellung im Schlosskeller, die ab Sonntag, 19. Mai, zu besichtigen ist. Das Herrenhaus der ehemaligen Deutschordens-Kommende Siersdorf ist ein spektakulärer Bau des 16. Jahrhunderts. Trotz der Zerstörungen infolge des Zweiten Weltkriegs und des fortschreitenden Verfalls in den Jahrzehnten danach, sind wichtige Architekturdetails erhalten geblieben. Der Aachener Fotograf Pit Siebigs hat sich seit Beginn der Arbeiten zur Bestandssicherung durch den Förderverein Kommende Siersdorf e.V. intensiv mit dem Bauwerk beschäftigt. Entstanden sind ungewöhnliche Einblicke…

Erfahre mehr »
Die Kommende Siersdorf. Foto: Pit Siebigs
Mo. 24. Juni | 14:00 - 17:00
|Serientermin für Veranstaltung (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 2:00pm am Sonntag stattfindet und bis 14.7.2019 wiederholt wird.

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 14:00 am Montag stattfindet und bis 8.7.2019 wiederholt wird.

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 14:00 am Dienstag stattfindet und bis 9.7.2019 wiederholt wird.

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 14:00 am Mittwoch stattfindet und bis 10.7.2019 wiederholt wird.

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 14:00 am Donnerstag stattfindet und bis 11.7.2019 wiederholt wird.

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 14:00 am Freitag stattfindet und bis 12.7.2019 wiederholt wird.

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 2:00pm am Samstag stattfindet und bis 13.7.2019 wiederholt wird.

Museum Zitadelle: Deutschordens-Kommende im Fokus

:
,

"Pit siEBiGs deutschordens-kommende siersdorf im Fokus" lautet eine Ausstellung im Schlosskeller, die ab Sonntag, 19. Mai, zu besichtigen ist. Das Herrenhaus der ehemaligen Deutschordens-Kommende Siersdorf ist ein spektakulärer Bau des 16. Jahrhunderts. Trotz der Zerstörungen infolge des Zweiten Weltkriegs und des fortschreitenden Verfalls in den Jahrzehnten danach, sind wichtige Architekturdetails erhalten geblieben. Der Aachener Fotograf Pit Siebigs hat sich seit Beginn der Arbeiten zur Bestandssicherung durch den Förderverein Kommende Siersdorf e.V. intensiv mit dem Bauwerk beschäftigt. Entstanden sind ungewöhnliche Einblicke…

Erfahre mehr »
Die Kommende Siersdorf. Foto: Pit Siebigs
Di. 25. Juni | 14:00 - 17:00
|Serientermin für Veranstaltung (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 2:00pm am Sonntag stattfindet und bis 14.7.2019 wiederholt wird.

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 14:00 am Montag stattfindet und bis 8.7.2019 wiederholt wird.

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 14:00 am Dienstag stattfindet und bis 9.7.2019 wiederholt wird.

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 14:00 am Mittwoch stattfindet und bis 10.7.2019 wiederholt wird.

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 14:00 am Donnerstag stattfindet und bis 11.7.2019 wiederholt wird.

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 14:00 am Freitag stattfindet und bis 12.7.2019 wiederholt wird.

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 2:00pm am Samstag stattfindet und bis 13.7.2019 wiederholt wird.

Museum Zitadelle: Deutschordens-Kommende im Fokus

:
,

"Pit siEBiGs deutschordens-kommende siersdorf im Fokus" lautet eine Ausstellung im Schlosskeller, die ab Sonntag, 19. Mai, zu besichtigen ist. Das Herrenhaus der ehemaligen Deutschordens-Kommende Siersdorf ist ein spektakulärer Bau des 16. Jahrhunderts. Trotz der Zerstörungen infolge des Zweiten Weltkriegs und des fortschreitenden Verfalls in den Jahrzehnten danach, sind wichtige Architekturdetails erhalten geblieben. Der Aachener Fotograf Pit Siebigs hat sich seit Beginn der Arbeiten zur Bestandssicherung durch den Förderverein Kommende Siersdorf e.V. intensiv mit dem Bauwerk beschäftigt. Entstanden sind ungewöhnliche Einblicke…

Erfahre mehr »
Die Kommende Siersdorf. Foto: Pit Siebigs
Mi. 26. Juni | 14:00 - 17:00
|Serientermin für Veranstaltung (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 2:00pm am Sonntag stattfindet und bis 14.7.2019 wiederholt wird.

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 14:00 am Montag stattfindet und bis 8.7.2019 wiederholt wird.

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 14:00 am Dienstag stattfindet und bis 9.7.2019 wiederholt wird.

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 14:00 am Mittwoch stattfindet und bis 10.7.2019 wiederholt wird.

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 14:00 am Donnerstag stattfindet und bis 11.7.2019 wiederholt wird.

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 14:00 am Freitag stattfindet und bis 12.7.2019 wiederholt wird.

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 2:00pm am Samstag stattfindet und bis 13.7.2019 wiederholt wird.

Museum Zitadelle: Deutschordens-Kommende im Fokus

:
,

"Pit siEBiGs deutschordens-kommende siersdorf im Fokus" lautet eine Ausstellung im Schlosskeller, die ab Sonntag, 19. Mai, zu besichtigen ist. Das Herrenhaus der ehemaligen Deutschordens-Kommende Siersdorf ist ein spektakulärer Bau des 16. Jahrhunderts. Trotz der Zerstörungen infolge des Zweiten Weltkriegs und des fortschreitenden Verfalls in den Jahrzehnten danach, sind wichtige Architekturdetails erhalten geblieben. Der Aachener Fotograf Pit Siebigs hat sich seit Beginn der Arbeiten zur Bestandssicherung durch den Förderverein Kommende Siersdorf e.V. intensiv mit dem Bauwerk beschäftigt. Entstanden sind ungewöhnliche Einblicke…

Erfahre mehr »
Die Kommende Siersdorf. Foto: Pit Siebigs
Do. 27. Juni | 14:00 - 17:00
|Serientermin für Veranstaltung (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 2:00pm am Sonntag stattfindet und bis 14.7.2019 wiederholt wird.

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 14:00 am Montag stattfindet und bis 8.7.2019 wiederholt wird.

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 14:00 am Dienstag stattfindet und bis 9.7.2019 wiederholt wird.

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 14:00 am Mittwoch stattfindet und bis 10.7.2019 wiederholt wird.

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 14:00 am Donnerstag stattfindet und bis 11.7.2019 wiederholt wird.

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 14:00 am Freitag stattfindet und bis 12.7.2019 wiederholt wird.

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 2:00pm am Samstag stattfindet und bis 13.7.2019 wiederholt wird.

Museum Zitadelle: Deutschordens-Kommende im Fokus

:
,

"Pit siEBiGs deutschordens-kommende siersdorf im Fokus" lautet eine Ausstellung im Schlosskeller, die ab Sonntag, 19. Mai, zu besichtigen ist. Das Herrenhaus der ehemaligen Deutschordens-Kommende Siersdorf ist ein spektakulärer Bau des 16. Jahrhunderts. Trotz der Zerstörungen infolge des Zweiten Weltkriegs und des fortschreitenden Verfalls in den Jahrzehnten danach, sind wichtige Architekturdetails erhalten geblieben. Der Aachener Fotograf Pit Siebigs hat sich seit Beginn der Arbeiten zur Bestandssicherung durch den Förderverein Kommende Siersdorf e.V. intensiv mit dem Bauwerk beschäftigt. Entstanden sind ungewöhnliche Einblicke…

Erfahre mehr »
Die Kommende Siersdorf. Foto: Pit Siebigs
Fr. 28. Juni | 14:00 - 17:00
|Serientermin für Veranstaltung (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 2:00pm am Sonntag stattfindet und bis 14.7.2019 wiederholt wird.

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 14:00 am Montag stattfindet und bis 8.7.2019 wiederholt wird.

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 14:00 am Dienstag stattfindet und bis 9.7.2019 wiederholt wird.

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 14:00 am Mittwoch stattfindet und bis 10.7.2019 wiederholt wird.

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 14:00 am Donnerstag stattfindet und bis 11.7.2019 wiederholt wird.

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 14:00 am Freitag stattfindet und bis 12.7.2019 wiederholt wird.

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 2:00pm am Samstag stattfindet und bis 13.7.2019 wiederholt wird.

Museum Zitadelle: Deutschordens-Kommende im Fokus

:
,

"Pit siEBiGs deutschordens-kommende siersdorf im Fokus" lautet eine Ausstellung im Schlosskeller, die ab Sonntag, 19. Mai, zu besichtigen ist. Das Herrenhaus der ehemaligen Deutschordens-Kommende Siersdorf ist ein spektakulärer Bau des 16. Jahrhunderts. Trotz der Zerstörungen infolge des Zweiten Weltkriegs und des fortschreitenden Verfalls in den Jahrzehnten danach, sind wichtige Architekturdetails erhalten geblieben. Der Aachener Fotograf Pit Siebigs hat sich seit Beginn der Arbeiten zur Bestandssicherung durch den Förderverein Kommende Siersdorf e.V. intensiv mit dem Bauwerk beschäftigt. Entstanden sind ungewöhnliche Einblicke…

Erfahre mehr »
Die Kommende Siersdorf. Foto: Pit Siebigs
Sa. 29. Juni | 11:00 - 18:00
|Serientermin für Veranstaltung (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 11:00am am Sonntag stattfindet und bis 14.7.2019 wiederholt wird.

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 14:00 am Montag stattfindet und bis 8.7.2019 wiederholt wird.

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 14:00 am Dienstag stattfindet und bis 9.7.2019 wiederholt wird.

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 14:00 am Mittwoch stattfindet und bis 10.7.2019 wiederholt wird.

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 14:00 am Donnerstag stattfindet und bis 11.7.2019 wiederholt wird.

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 14:00 am Freitag stattfindet und bis 12.7.2019 wiederholt wird.

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 11:00am am Samstag stattfindet und bis 13.7.2019 wiederholt wird.

Museum Zitadelle: Deutschordens-Kommende im Fokus

:
,

"Pit siEBiGs deutschordens-kommende siersdorf im Fokus" lautet eine Ausstellung im Schlosskeller, die ab Sonntag, 19. Mai, zu besichtigen ist. Das Herrenhaus der ehemaligen Deutschordens-Kommende Siersdorf ist ein spektakulärer Bau des 16. Jahrhunderts. Trotz der Zerstörungen infolge des Zweiten Weltkriegs und des fortschreitenden Verfalls in den Jahrzehnten danach, sind wichtige Architekturdetails erhalten geblieben. Der Aachener Fotograf Pit Siebigs hat sich seit Beginn der Arbeiten zur Bestandssicherung durch den Förderverein Kommende Siersdorf e.V. intensiv mit dem Bauwerk beschäftigt. Entstanden sind ungewöhnliche Einblicke…

Erfahre mehr »
Die Kommende Siersdorf. Foto: Pit Siebigs
So. 30. Juni | 11:00 - 18:00
|Serientermin für Veranstaltung (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 11:00am am Sonntag stattfindet und bis 14.7.2019 wiederholt wird.

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 14:00 am Montag stattfindet und bis 8.7.2019 wiederholt wird.

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 14:00 am Dienstag stattfindet und bis 9.7.2019 wiederholt wird.

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 14:00 am Mittwoch stattfindet und bis 10.7.2019 wiederholt wird.

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 14:00 am Donnerstag stattfindet und bis 11.7.2019 wiederholt wird.

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 14:00 am Freitag stattfindet und bis 12.7.2019 wiederholt wird.

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 11:00am am Samstag stattfindet und bis 13.7.2019 wiederholt wird.

Museum Zitadelle: Deutschordens-Kommende im Fokus

:
,

"Pit siEBiGs deutschordens-kommende siersdorf im Fokus" lautet eine Ausstellung im Schlosskeller, die ab Sonntag, 19. Mai, zu besichtigen ist. Das Herrenhaus der ehemaligen Deutschordens-Kommende Siersdorf ist ein spektakulärer Bau des 16. Jahrhunderts. Trotz der Zerstörungen infolge des Zweiten Weltkriegs und des fortschreitenden Verfalls in den Jahrzehnten danach, sind wichtige Architekturdetails erhalten geblieben. Der Aachener Fotograf Pit Siebigs hat sich seit Beginn der Arbeiten zur Bestandssicherung durch den Förderverein Kommende Siersdorf e.V. intensiv mit dem Bauwerk beschäftigt. Entstanden sind ungewöhnliche Einblicke…

Erfahre mehr »
Juli '19
Die Kommende Siersdorf. Foto: Pit Siebigs
Mo. 1. Juli | 14:00 - 17:00
|Serientermin für Veranstaltung (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 2:00pm am Sonntag stattfindet und bis 14.7.2019 wiederholt wird.

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 14:00 am Montag stattfindet und bis 8.7.2019 wiederholt wird.

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 14:00 am Dienstag stattfindet und bis 9.7.2019 wiederholt wird.

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 14:00 am Mittwoch stattfindet und bis 10.7.2019 wiederholt wird.

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 14:00 am Donnerstag stattfindet und bis 11.7.2019 wiederholt wird.

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 14:00 am Freitag stattfindet und bis 12.7.2019 wiederholt wird.

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 2:00pm am Samstag stattfindet und bis 13.7.2019 wiederholt wird.

Museum Zitadelle: Deutschordens-Kommende im Fokus

:
,

"Pit siEBiGs deutschordens-kommende siersdorf im Fokus" lautet eine Ausstellung im Schlosskeller, die ab Sonntag, 19. Mai, zu besichtigen ist. Das Herrenhaus der ehemaligen Deutschordens-Kommende Siersdorf ist ein spektakulärer Bau des 16. Jahrhunderts. Trotz der Zerstörungen infolge des Zweiten Weltkriegs und des fortschreitenden Verfalls in den Jahrzehnten danach, sind wichtige Architekturdetails erhalten geblieben. Der Aachener Fotograf Pit Siebigs hat sich seit Beginn der Arbeiten zur Bestandssicherung durch den Förderverein Kommende Siersdorf e.V. intensiv mit dem Bauwerk beschäftigt. Entstanden sind ungewöhnliche Einblicke…

Erfahre mehr »
Die Kommende Siersdorf. Foto: Pit Siebigs
Di. 2. Juli | 14:00 - 17:00
|Serientermin für Veranstaltung (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 2:00pm am Sonntag stattfindet und bis 14.7.2019 wiederholt wird.

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 14:00 am Montag stattfindet und bis 8.7.2019 wiederholt wird.

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 14:00 am Dienstag stattfindet und bis 9.7.2019 wiederholt wird.

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 14:00 am Mittwoch stattfindet und bis 10.7.2019 wiederholt wird.

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 14:00 am Donnerstag stattfindet und bis 11.7.2019 wiederholt wird.

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 14:00 am Freitag stattfindet und bis 12.7.2019 wiederholt wird.

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 2:00pm am Samstag stattfindet und bis 13.7.2019 wiederholt wird.

Museum Zitadelle: Deutschordens-Kommende im Fokus

:
,

"Pit siEBiGs deutschordens-kommende siersdorf im Fokus" lautet eine Ausstellung im Schlosskeller, die ab Sonntag, 19. Mai, zu besichtigen ist. Das Herrenhaus der ehemaligen Deutschordens-Kommende Siersdorf ist ein spektakulärer Bau des 16. Jahrhunderts. Trotz der Zerstörungen infolge des Zweiten Weltkriegs und des fortschreitenden Verfalls in den Jahrzehnten danach, sind wichtige Architekturdetails erhalten geblieben. Der Aachener Fotograf Pit Siebigs hat sich seit Beginn der Arbeiten zur Bestandssicherung durch den Förderverein Kommende Siersdorf e.V. intensiv mit dem Bauwerk beschäftigt. Entstanden sind ungewöhnliche Einblicke…

Erfahre mehr »
Die Kommende Siersdorf. Foto: Pit Siebigs
Mi. 3. Juli | 14:00 - 17:00
|Serientermin für Veranstaltung (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 2:00pm am Sonntag stattfindet und bis 14.7.2019 wiederholt wird.

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 14:00 am Montag stattfindet und bis 8.7.2019 wiederholt wird.

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 14:00 am Dienstag stattfindet und bis 9.7.2019 wiederholt wird.

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 14:00 am Mittwoch stattfindet und bis 10.7.2019 wiederholt wird.

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 14:00 am Donnerstag stattfindet und bis 11.7.2019 wiederholt wird.

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 14:00 am Freitag stattfindet und bis 12.7.2019 wiederholt wird.

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 2:00pm am Samstag stattfindet und bis 13.7.2019 wiederholt wird.

Museum Zitadelle: Deutschordens-Kommende im Fokus

:
,

"Pit siEBiGs deutschordens-kommende siersdorf im Fokus" lautet eine Ausstellung im Schlosskeller, die ab Sonntag, 19. Mai, zu besichtigen ist. Das Herrenhaus der ehemaligen Deutschordens-Kommende Siersdorf ist ein spektakulärer Bau des 16. Jahrhunderts. Trotz der Zerstörungen infolge des Zweiten Weltkriegs und des fortschreitenden Verfalls in den Jahrzehnten danach, sind wichtige Architekturdetails erhalten geblieben. Der Aachener Fotograf Pit Siebigs hat sich seit Beginn der Arbeiten zur Bestandssicherung durch den Förderverein Kommende Siersdorf e.V. intensiv mit dem Bauwerk beschäftigt. Entstanden sind ungewöhnliche Einblicke…

Erfahre mehr »
Die Kommende Siersdorf. Foto: Pit Siebigs
Do. 4. Juli | 14:00 - 17:00
|Serientermin für Veranstaltung (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 2:00pm am Sonntag stattfindet und bis 14.7.2019 wiederholt wird.

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 14:00 am Montag stattfindet und bis 8.7.2019 wiederholt wird.

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 14:00 am Dienstag stattfindet und bis 9.7.2019 wiederholt wird.

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 14:00 am Mittwoch stattfindet und bis 10.7.2019 wiederholt wird.

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 14:00 am Donnerstag stattfindet und bis 11.7.2019 wiederholt wird.

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 14:00 am Freitag stattfindet und bis 12.7.2019 wiederholt wird.

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 2:00pm am Samstag stattfindet und bis 13.7.2019 wiederholt wird.

Museum Zitadelle: Deutschordens-Kommende im Fokus

:
,

"Pit siEBiGs deutschordens-kommende siersdorf im Fokus" lautet eine Ausstellung im Schlosskeller, die ab Sonntag, 19. Mai, zu besichtigen ist. Das Herrenhaus der ehemaligen Deutschordens-Kommende Siersdorf ist ein spektakulärer Bau des 16. Jahrhunderts. Trotz der Zerstörungen infolge des Zweiten Weltkriegs und des fortschreitenden Verfalls in den Jahrzehnten danach, sind wichtige Architekturdetails erhalten geblieben. Der Aachener Fotograf Pit Siebigs hat sich seit Beginn der Arbeiten zur Bestandssicherung durch den Förderverein Kommende Siersdorf e.V. intensiv mit dem Bauwerk beschäftigt. Entstanden sind ungewöhnliche Einblicke…

Erfahre mehr »
Die Kommende Siersdorf. Foto: Pit Siebigs
Fr. 5. Juli | 14:00 - 17:00
|Serientermin für Veranstaltung (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 2:00pm am Sonntag stattfindet und bis 14.7.2019 wiederholt wird.

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 14:00 am Montag stattfindet und bis 8.7.2019 wiederholt wird.

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 14:00 am Dienstag stattfindet und bis 9.7.2019 wiederholt wird.

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 14:00 am Mittwoch stattfindet und bis 10.7.2019 wiederholt wird.

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 14:00 am Donnerstag stattfindet und bis 11.7.2019 wiederholt wird.

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 14:00 am Freitag stattfindet und bis 12.7.2019 wiederholt wird.

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 2:00pm am Samstag stattfindet und bis 13.7.2019 wiederholt wird.

Museum Zitadelle: Deutschordens-Kommende im Fokus

:
,

"Pit siEBiGs deutschordens-kommende siersdorf im Fokus" lautet eine Ausstellung im Schlosskeller, die ab Sonntag, 19. Mai, zu besichtigen ist. Das Herrenhaus der ehemaligen Deutschordens-Kommende Siersdorf ist ein spektakulärer Bau des 16. Jahrhunderts. Trotz der Zerstörungen infolge des Zweiten Weltkriegs und des fortschreitenden Verfalls in den Jahrzehnten danach, sind wichtige Architekturdetails erhalten geblieben. Der Aachener Fotograf Pit Siebigs hat sich seit Beginn der Arbeiten zur Bestandssicherung durch den Förderverein Kommende Siersdorf e.V. intensiv mit dem Bauwerk beschäftigt. Entstanden sind ungewöhnliche Einblicke…

Erfahre mehr »
Die Kommende Siersdorf. Foto: Pit Siebigs
Sa. 6. Juli | 11:00 - 18:00
|Serientermin für Veranstaltung (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 11:00am am Sonntag stattfindet und bis 14.7.2019 wiederholt wird.

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 14:00 am Montag stattfindet und bis 8.7.2019 wiederholt wird.

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 14:00 am Dienstag stattfindet und bis 9.7.2019 wiederholt wird.

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 14:00 am Mittwoch stattfindet und bis 10.7.2019 wiederholt wird.

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 14:00 am Donnerstag stattfindet und bis 11.7.2019 wiederholt wird.

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 14:00 am Freitag stattfindet und bis 12.7.2019 wiederholt wird.

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 11:00am am Samstag stattfindet und bis 13.7.2019 wiederholt wird.

Museum Zitadelle: Deutschordens-Kommende im Fokus

:
,

"Pit siEBiGs deutschordens-kommende siersdorf im Fokus" lautet eine Ausstellung im Schlosskeller, die ab Sonntag, 19. Mai, zu besichtigen ist. Das Herrenhaus der ehemaligen Deutschordens-Kommende Siersdorf ist ein spektakulärer Bau des 16. Jahrhunderts. Trotz der Zerstörungen infolge des Zweiten Weltkriegs und des fortschreitenden Verfalls in den Jahrzehnten danach, sind wichtige Architekturdetails erhalten geblieben. Der Aachener Fotograf Pit Siebigs hat sich seit Beginn der Arbeiten zur Bestandssicherung durch den Förderverein Kommende Siersdorf e.V. intensiv mit dem Bauwerk beschäftigt. Entstanden sind ungewöhnliche Einblicke…

Erfahre mehr »
Die Kommende Siersdorf. Foto: Pit Siebigs
So. 7. Juli | 11:00 - 18:00
|Serientermin für Veranstaltung (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 11:00am am Sonntag stattfindet und bis 14.7.2019 wiederholt wird.

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 14:00 am Montag stattfindet und bis 8.7.2019 wiederholt wird.

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 14:00 am Dienstag stattfindet und bis 9.7.2019 wiederholt wird.

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 14:00 am Mittwoch stattfindet und bis 10.7.2019 wiederholt wird.

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 14:00 am Donnerstag stattfindet und bis 11.7.2019 wiederholt wird.

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 14:00 am Freitag stattfindet und bis 12.7.2019 wiederholt wird.

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 11:00am am Samstag stattfindet und bis 13.7.2019 wiederholt wird.

Museum Zitadelle: Deutschordens-Kommende im Fokus

:
,

"Pit siEBiGs deutschordens-kommende siersdorf im Fokus" lautet eine Ausstellung im Schlosskeller, die ab Sonntag, 19. Mai, zu besichtigen ist. Das Herrenhaus der ehemaligen Deutschordens-Kommende Siersdorf ist ein spektakulärer Bau des 16. Jahrhunderts. Trotz der Zerstörungen infolge des Zweiten Weltkriegs und des fortschreitenden Verfalls in den Jahrzehnten danach, sind wichtige Architekturdetails erhalten geblieben. Der Aachener Fotograf Pit Siebigs hat sich seit Beginn der Arbeiten zur Bestandssicherung durch den Förderverein Kommende Siersdorf e.V. intensiv mit dem Bauwerk beschäftigt. Entstanden sind ungewöhnliche Einblicke…

Erfahre mehr »
Die Kommende Siersdorf. Foto: Pit Siebigs
Mo. 8. Juli | 14:00 - 17:00
|Serientermin für Veranstaltung (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 2:00pm am Sonntag stattfindet und bis 14.7.2019 wiederholt wird.

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 14:00 am Montag stattfindet und bis 8.7.2019 wiederholt wird.

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 14:00 am Dienstag stattfindet und bis 9.7.2019 wiederholt wird.

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 14:00 am Mittwoch stattfindet und bis 10.7.2019 wiederholt wird.

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 14:00 am Donnerstag stattfindet und bis 11.7.2019 wiederholt wird.

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 14:00 am Freitag stattfindet und bis 12.7.2019 wiederholt wird.

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 2:00pm am Samstag stattfindet und bis 13.7.2019 wiederholt wird.

Museum Zitadelle: Deutschordens-Kommende im Fokus

:
,

"Pit siEBiGs deutschordens-kommende siersdorf im Fokus" lautet eine Ausstellung im Schlosskeller, die ab Sonntag, 19. Mai, zu besichtigen ist. Das Herrenhaus der ehemaligen Deutschordens-Kommende Siersdorf ist ein spektakulärer Bau des 16. Jahrhunderts. Trotz der Zerstörungen infolge des Zweiten Weltkriegs und des fortschreitenden Verfalls in den Jahrzehnten danach, sind wichtige Architekturdetails erhalten geblieben. Der Aachener Fotograf Pit Siebigs hat sich seit Beginn der Arbeiten zur Bestandssicherung durch den Förderverein Kommende Siersdorf e.V. intensiv mit dem Bauwerk beschäftigt. Entstanden sind ungewöhnliche Einblicke…

Erfahre mehr »
Die Kommende Siersdorf. Foto: Pit Siebigs
Di. 9. Juli | 14:00 - 17:00
|Serientermin für Veranstaltung (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 2:00pm am Sonntag stattfindet und bis 14.7.2019 wiederholt wird.

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 14:00 am Montag stattfindet und bis 8.7.2019 wiederholt wird.

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 14:00 am Dienstag stattfindet und bis 9.7.2019 wiederholt wird.

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 14:00 am Mittwoch stattfindet und bis 10.7.2019 wiederholt wird.

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 14:00 am Donnerstag stattfindet und bis 11.7.2019 wiederholt wird.

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 14:00 am Freitag stattfindet und bis 12.7.2019 wiederholt wird.

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 2:00pm am Samstag stattfindet und bis 13.7.2019 wiederholt wird.

Museum Zitadelle: Deutschordens-Kommende im Fokus

:
,

"Pit siEBiGs deutschordens-kommende siersdorf im Fokus" lautet eine Ausstellung im Schlosskeller, die ab Sonntag, 19. Mai, zu besichtigen ist. Das Herrenhaus der ehemaligen Deutschordens-Kommende Siersdorf ist ein spektakulärer Bau des 16. Jahrhunderts. Trotz der Zerstörungen infolge des Zweiten Weltkriegs und des fortschreitenden Verfalls in den Jahrzehnten danach, sind wichtige Architekturdetails erhalten geblieben. Der Aachener Fotograf Pit Siebigs hat sich seit Beginn der Arbeiten zur Bestandssicherung durch den Förderverein Kommende Siersdorf e.V. intensiv mit dem Bauwerk beschäftigt. Entstanden sind ungewöhnliche Einblicke…

Erfahre mehr »
Die Kommende Siersdorf. Foto: Pit Siebigs
Mi. 10. Juli | 14:00 - 17:00
|Serientermin für Veranstaltung (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 2:00pm am Sonntag stattfindet und bis 14.7.2019 wiederholt wird.

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 14:00 am Montag stattfindet und bis 8.7.2019 wiederholt wird.

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 14:00 am Dienstag stattfindet und bis 9.7.2019 wiederholt wird.

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 14:00 am Mittwoch stattfindet und bis 10.7.2019 wiederholt wird.

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 14:00 am Donnerstag stattfindet und bis 11.7.2019 wiederholt wird.

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 14:00 am Freitag stattfindet und bis 12.7.2019 wiederholt wird.

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 2:00pm am Samstag stattfindet und bis 13.7.2019 wiederholt wird.

Museum Zitadelle: Deutschordens-Kommende im Fokus

:
,

"Pit siEBiGs deutschordens-kommende siersdorf im Fokus" lautet eine Ausstellung im Schlosskeller, die ab Sonntag, 19. Mai, zu besichtigen ist. Das Herrenhaus der ehemaligen Deutschordens-Kommende Siersdorf ist ein spektakulärer Bau des 16. Jahrhunderts. Trotz der Zerstörungen infolge des Zweiten Weltkriegs und des fortschreitenden Verfalls in den Jahrzehnten danach, sind wichtige Architekturdetails erhalten geblieben. Der Aachener Fotograf Pit Siebigs hat sich seit Beginn der Arbeiten zur Bestandssicherung durch den Förderverein Kommende Siersdorf e.V. intensiv mit dem Bauwerk beschäftigt. Entstanden sind ungewöhnliche Einblicke…

Erfahre mehr »
Die Kommende Siersdorf. Foto: Pit Siebigs
Do. 11. Juli | 14:00 - 17:00
|Serientermin für Veranstaltung (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 2:00pm am Sonntag stattfindet und bis 14.7.2019 wiederholt wird.

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 14:00 am Montag stattfindet und bis 8.7.2019 wiederholt wird.

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 14:00 am Dienstag stattfindet und bis 9.7.2019 wiederholt wird.

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 14:00 am Mittwoch stattfindet und bis 10.7.2019 wiederholt wird.

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 14:00 am Donnerstag stattfindet und bis 11.7.2019 wiederholt wird.

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 14:00 am Freitag stattfindet und bis 12.7.2019 wiederholt wird.

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 2:00pm am Samstag stattfindet und bis 13.7.2019 wiederholt wird.

Museum Zitadelle: Deutschordens-Kommende im Fokus

:
,

"Pit siEBiGs deutschordens-kommende siersdorf im Fokus" lautet eine Ausstellung im Schlosskeller, die ab Sonntag, 19. Mai, zu besichtigen ist. Das Herrenhaus der ehemaligen Deutschordens-Kommende Siersdorf ist ein spektakulärer Bau des 16. Jahrhunderts. Trotz der Zerstörungen infolge des Zweiten Weltkriegs und des fortschreitenden Verfalls in den Jahrzehnten danach, sind wichtige Architekturdetails erhalten geblieben. Der Aachener Fotograf Pit Siebigs hat sich seit Beginn der Arbeiten zur Bestandssicherung durch den Förderverein Kommende Siersdorf e.V. intensiv mit dem Bauwerk beschäftigt. Entstanden sind ungewöhnliche Einblicke…

Erfahre mehr »
Die Kommende Siersdorf. Foto: Pit Siebigs
Fr. 12. Juli | 14:00 - 17:00
|Serientermin für Veranstaltung (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 2:00pm am Sonntag stattfindet und bis 14.7.2019 wiederholt wird.

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 14:00 am Montag stattfindet und bis 8.7.2019 wiederholt wird.

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 14:00 am Dienstag stattfindet und bis 9.7.2019 wiederholt wird.

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 14:00 am Mittwoch stattfindet und bis 10.7.2019 wiederholt wird.

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 14:00 am Donnerstag stattfindet und bis 11.7.2019 wiederholt wird.

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 14:00 am Freitag stattfindet und bis 12.7.2019 wiederholt wird.

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 2:00pm am Samstag stattfindet und bis 13.7.2019 wiederholt wird.

Museum Zitadelle: Deutschordens-Kommende im Fokus

:
,

"Pit siEBiGs deutschordens-kommende siersdorf im Fokus" lautet eine Ausstellung im Schlosskeller, die ab Sonntag, 19. Mai, zu besichtigen ist. Das Herrenhaus der ehemaligen Deutschordens-Kommende Siersdorf ist ein spektakulärer Bau des 16. Jahrhunderts. Trotz der Zerstörungen infolge des Zweiten Weltkriegs und des fortschreitenden Verfalls in den Jahrzehnten danach, sind wichtige Architekturdetails erhalten geblieben. Der Aachener Fotograf Pit Siebigs hat sich seit Beginn der Arbeiten zur Bestandssicherung durch den Förderverein Kommende Siersdorf e.V. intensiv mit dem Bauwerk beschäftigt. Entstanden sind ungewöhnliche Einblicke…

Erfahre mehr »
Die Kommende Siersdorf. Foto: Pit Siebigs
Sa. 13. Juli | 11:00 - 18:00
|Serientermin für Veranstaltung (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 11:00am am Sonntag stattfindet und bis 14.7.2019 wiederholt wird.

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 14:00 am Montag stattfindet und bis 8.7.2019 wiederholt wird.

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 14:00 am Dienstag stattfindet und bis 9.7.2019 wiederholt wird.

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 14:00 am Mittwoch stattfindet und bis 10.7.2019 wiederholt wird.

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 14:00 am Donnerstag stattfindet und bis 11.7.2019 wiederholt wird.

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 14:00 am Freitag stattfindet und bis 12.7.2019 wiederholt wird.

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 11:00am am Samstag stattfindet und bis 13.7.2019 wiederholt wird.

Museum Zitadelle: Deutschordens-Kommende im Fokus

:
,

"Pit siEBiGs deutschordens-kommende siersdorf im Fokus" lautet eine Ausstellung im Schlosskeller, die ab Sonntag, 19. Mai, zu besichtigen ist. Das Herrenhaus der ehemaligen Deutschordens-Kommende Siersdorf ist ein spektakulärer Bau des 16. Jahrhunderts. Trotz der Zerstörungen infolge des Zweiten Weltkriegs und des fortschreitenden Verfalls in den Jahrzehnten danach, sind wichtige Architekturdetails erhalten geblieben. Der Aachener Fotograf Pit Siebigs hat sich seit Beginn der Arbeiten zur Bestandssicherung durch den Förderverein Kommende Siersdorf e.V. intensiv mit dem Bauwerk beschäftigt. Entstanden sind ungewöhnliche Einblicke…

Erfahre mehr »
Die Kommende Siersdorf. Foto: Pit Siebigs
So. 14. Juli | 11:00 - 18:00
|Serientermin für Veranstaltung (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 11:00am am Sonntag stattfindet und bis 14.7.2019 wiederholt wird.

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 14:00 am Montag stattfindet und bis 8.7.2019 wiederholt wird.

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 14:00 am Dienstag stattfindet und bis 9.7.2019 wiederholt wird.

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 14:00 am Mittwoch stattfindet und bis 10.7.2019 wiederholt wird.

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 14:00 am Donnerstag stattfindet und bis 11.7.2019 wiederholt wird.

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 14:00 am Freitag stattfindet und bis 12.7.2019 wiederholt wird.

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 11:00am am Samstag stattfindet und bis 13.7.2019 wiederholt wird.

Museum Zitadelle: Deutschordens-Kommende im Fokus

:
,

"Pit siEBiGs deutschordens-kommende siersdorf im Fokus" lautet eine Ausstellung im Schlosskeller, die ab Sonntag, 19. Mai, zu besichtigen ist. Das Herrenhaus der ehemaligen Deutschordens-Kommende Siersdorf ist ein spektakulärer Bau des 16. Jahrhunderts. Trotz der Zerstörungen infolge des Zweiten Weltkriegs und des fortschreitenden Verfalls in den Jahrzehnten danach, sind wichtige Architekturdetails erhalten geblieben. Der Aachener Fotograf Pit Siebigs hat sich seit Beginn der Arbeiten zur Bestandssicherung durch den Förderverein Kommende Siersdorf e.V. intensiv mit dem Bauwerk beschäftigt. Entstanden sind ungewöhnliche Einblicke…

Erfahre mehr »
+ Veranstaltungen exportieren