Lade Veranstaltungen

Veranstaltungen Such- und Ansichtennavigation

Veranstaltung Ansichtennavigation

Veranstaltungskategorie

Veranstaltungsorte

Veranstalter

Preis (€)

Filter zurücksetzen

Veranstaltungen Listen Navigation

Oktober '21

Mo. 25. Oktober
|Serientermin für Veranstaltung (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Tag(en) um 12:00am beginnt und bis 20.3.2022 wiederholt wird.

Jagdausstellung im Museum Zitadelle

:
, ,

Die Jagd – Ein Schatz an Motiven: Sonderausstellung im Museum Zitadelle Jülich. Das Museum Zitadelle Jülich widmet der Jagd als Motiv in der Kunst des 15. bis 19. Jahrhunderts eine Sonderausstellung, die gemeinsam mit dem Städtischen Museum Schloss Rheydt Mönchengladbach erarbeitet wurde. Die Ausstellung ist bis zum 20. März 2022 verlängert worden. Im Kontext der Hofkultur spielte die Jagd eine herausragende Rolle in der Konstruktion fürstlicher Leitbilder sowie dynastischer Identität und Kontinuität. Heldenlegenden, die von heroischen Jagdabenteuern erzählten, dienten dabei…

Mehr erfahren »
Mo. 25. Oktober
|Serientermin für Veranstaltung (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Tag(en) um 12:00am beginnt und bis 26.10.2021 wiederholt wird.

50 Jahre FH: Ausstellung auf dem Katschhof

:
, , , , , , , , , ,

In diesem Jahr feiert die FH Aachen ihr 50-jähriges Bestehen. Die Hochschule hat in den letzten fünf Jahrzehnten zahlreiche Geschichten geschrieben. Viele Menschen – Lehrende, Mitarbeitende, Studierende – haben ihren Beitrag dazu geleistet, dass sie in Lehre und Forschung zu den führenden Hochschulen für Angewandte Wissenschaften in Deutschland gehört. Die Jubiläumsausstellung wird vom 5. bis 26. Oktober auf dem Aachener Katschhof zu sehen sein, die 50 Geschichten aus 50 Jahren FH Aachen präsentiert. Die 50 Geschichten sind eine Einladung, gemeinsam…

Mehr erfahren »
Mo. 25. Oktober | 09:00 - 17:00
|Serientermin für Veranstaltung (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 9:00am am Montag, Dienstag, Mittwoch, Donnerstag and Freitag stattfindet und bis 29.1.2022 wiederholt wird.

Ausstellungen: 1700 Jahre jüdisches Leben

:
, , ,

Jüdisches Leben gestern und heute in Jülich, der Region und Deutschland: Mit zwei Ausstellungen zum Thema 1700 Jahre jüdisches Leben eröffnen die Volkshochschule Jülicher Land, das Stadtarchiv und das Museum Zitadelle am Freitag, 8. Oktober, das gemeinsam bewohnte Haus „Forum am Aachener Tor“. Die von VHS und dem Stadtarchiv mit Leihgaben des Museums veranstalteten Ausstellungen sind bis zum 28. Januar 2022 zu den Öffnungszeiten montags bis freitags zwischen 9 und 17 Uhr zu besichtigen. Der Eintritt ist frei. Es gelten…

Mehr erfahren »
Di. 26. Oktober
|Serientermin für Veranstaltung (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Tag(en) um 12:00am beginnt und bis 20.3.2022 wiederholt wird.

Jagdausstellung im Museum Zitadelle

:
, ,

Die Jagd – Ein Schatz an Motiven: Sonderausstellung im Museum Zitadelle Jülich. Das Museum Zitadelle Jülich widmet der Jagd als Motiv in der Kunst des 15. bis 19. Jahrhunderts eine Sonderausstellung, die gemeinsam mit dem Städtischen Museum Schloss Rheydt Mönchengladbach erarbeitet wurde. Die Ausstellung ist bis zum 20. März 2022 verlängert worden. Im Kontext der Hofkultur spielte die Jagd eine herausragende Rolle in der Konstruktion fürstlicher Leitbilder sowie dynastischer Identität und Kontinuität. Heldenlegenden, die von heroischen Jagdabenteuern erzählten, dienten dabei…

Mehr erfahren »
Di. 26. Oktober
|Serientermin für Veranstaltung (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Tag(en) um 12:00am beginnt und bis 26.10.2021 wiederholt wird.

50 Jahre FH: Ausstellung auf dem Katschhof

:
, , , , , , , , , ,

In diesem Jahr feiert die FH Aachen ihr 50-jähriges Bestehen. Die Hochschule hat in den letzten fünf Jahrzehnten zahlreiche Geschichten geschrieben. Viele Menschen – Lehrende, Mitarbeitende, Studierende – haben ihren Beitrag dazu geleistet, dass sie in Lehre und Forschung zu den führenden Hochschulen für Angewandte Wissenschaften in Deutschland gehört. Die Jubiläumsausstellung wird vom 5. bis 26. Oktober auf dem Aachener Katschhof zu sehen sein, die 50 Geschichten aus 50 Jahren FH Aachen präsentiert. Die 50 Geschichten sind eine Einladung, gemeinsam…

Mehr erfahren »
Di. 26. Oktober | 09:00 - 12:30
|Serientermin für Veranstaltung (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 09:00 am Dienstag, Mittwoch and Donnerstag stattfindet und bis 28.4.2022 wiederholt wird.

Faire Woche: Ausstellung im Café Gemeinsam

:
, ,

Das Cafe Gemeinsam lädt anlässlich der Fairen Woche in Jülich zu einer Vernissage am Donnerstag, 9. September, von 10 bis 12.30 Uhr ein. Die Zeichnungen und Bilder sind im Rahmen eines Kunstwettbewerbs der Kunstschule „KunsTraum an der Rur“ und dem Netzwerk Blühende Landschaft Regionalgruppe Langerwehe zum Thema „BienenTraum“ entstanden. Darüber hinaus werden Informationen zu „Blühenden Landschaften“ zum Thema angeboten. Zwar schmücken die Bilder seit einiger Zeit die Wände des Cafés, die Eröffnung musste aber corona-bedingt verschoben werden. Seit November 2020…

Mehr erfahren »
Di. 26. Oktober | 09:00 - 17:00
|Serientermin für Veranstaltung (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 9:00am am Montag, Dienstag, Mittwoch, Donnerstag and Freitag stattfindet und bis 29.1.2022 wiederholt wird.

Ausstellungen: 1700 Jahre jüdisches Leben

:
, , ,

Jüdisches Leben gestern und heute in Jülich, der Region und Deutschland: Mit zwei Ausstellungen zum Thema 1700 Jahre jüdisches Leben eröffnen die Volkshochschule Jülicher Land, das Stadtarchiv und das Museum Zitadelle am Freitag, 8. Oktober, das gemeinsam bewohnte Haus „Forum am Aachener Tor“. Die von VHS und dem Stadtarchiv mit Leihgaben des Museums veranstalteten Ausstellungen sind bis zum 28. Januar 2022 zu den Öffnungszeiten montags bis freitags zwischen 9 und 17 Uhr zu besichtigen. Der Eintritt ist frei. Es gelten…

Mehr erfahren »
Mi. 27. Oktober
|Serientermin für Veranstaltung (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Tag(en) um 12:00am beginnt und bis 20.3.2022 wiederholt wird.

Jagdausstellung im Museum Zitadelle

:
, ,

Die Jagd – Ein Schatz an Motiven: Sonderausstellung im Museum Zitadelle Jülich. Das Museum Zitadelle Jülich widmet der Jagd als Motiv in der Kunst des 15. bis 19. Jahrhunderts eine Sonderausstellung, die gemeinsam mit dem Städtischen Museum Schloss Rheydt Mönchengladbach erarbeitet wurde. Die Ausstellung ist bis zum 20. März 2022 verlängert worden. Im Kontext der Hofkultur spielte die Jagd eine herausragende Rolle in der Konstruktion fürstlicher Leitbilder sowie dynastischer Identität und Kontinuität. Heldenlegenden, die von heroischen Jagdabenteuern erzählten, dienten dabei…

Mehr erfahren »
Mi. 27. Oktober | 09:00 - 12:30
|Serientermin für Veranstaltung (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 09:00 am Dienstag, Mittwoch and Donnerstag stattfindet und bis 28.4.2022 wiederholt wird.

Faire Woche: Ausstellung im Café Gemeinsam

:
, ,

Das Cafe Gemeinsam lädt anlässlich der Fairen Woche in Jülich zu einer Vernissage am Donnerstag, 9. September, von 10 bis 12.30 Uhr ein. Die Zeichnungen und Bilder sind im Rahmen eines Kunstwettbewerbs der Kunstschule „KunsTraum an der Rur“ und dem Netzwerk Blühende Landschaft Regionalgruppe Langerwehe zum Thema „BienenTraum“ entstanden. Darüber hinaus werden Informationen zu „Blühenden Landschaften“ zum Thema angeboten. Zwar schmücken die Bilder seit einiger Zeit die Wände des Cafés, die Eröffnung musste aber corona-bedingt verschoben werden. Seit November 2020…

Mehr erfahren »
Mi. 27. Oktober | 09:00 - 17:00
|Serientermin für Veranstaltung (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 9:00am am Montag, Dienstag, Mittwoch, Donnerstag and Freitag stattfindet und bis 29.1.2022 wiederholt wird.

Ausstellungen: 1700 Jahre jüdisches Leben

:
, , ,

Jüdisches Leben gestern und heute in Jülich, der Region und Deutschland: Mit zwei Ausstellungen zum Thema 1700 Jahre jüdisches Leben eröffnen die Volkshochschule Jülicher Land, das Stadtarchiv und das Museum Zitadelle am Freitag, 8. Oktober, das gemeinsam bewohnte Haus „Forum am Aachener Tor“. Die von VHS und dem Stadtarchiv mit Leihgaben des Museums veranstalteten Ausstellungen sind bis zum 28. Januar 2022 zu den Öffnungszeiten montags bis freitags zwischen 9 und 17 Uhr zu besichtigen. Der Eintritt ist frei. Es gelten…

Mehr erfahren »
Do. 28. Oktober
|Serientermin für Veranstaltung (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Tag(en) um 12:00am beginnt und bis 20.3.2022 wiederholt wird.

Jagdausstellung im Museum Zitadelle

:
, ,

Die Jagd – Ein Schatz an Motiven: Sonderausstellung im Museum Zitadelle Jülich. Das Museum Zitadelle Jülich widmet der Jagd als Motiv in der Kunst des 15. bis 19. Jahrhunderts eine Sonderausstellung, die gemeinsam mit dem Städtischen Museum Schloss Rheydt Mönchengladbach erarbeitet wurde. Die Ausstellung ist bis zum 20. März 2022 verlängert worden. Im Kontext der Hofkultur spielte die Jagd eine herausragende Rolle in der Konstruktion fürstlicher Leitbilder sowie dynastischer Identität und Kontinuität. Heldenlegenden, die von heroischen Jagdabenteuern erzählten, dienten dabei…

Mehr erfahren »
Do. 28. Oktober | 09:00 - 12:30
|Serientermin für Veranstaltung (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 09:00 am Dienstag, Mittwoch and Donnerstag stattfindet und bis 28.4.2022 wiederholt wird.

Faire Woche: Ausstellung im Café Gemeinsam

:
, ,

Das Cafe Gemeinsam lädt anlässlich der Fairen Woche in Jülich zu einer Vernissage am Donnerstag, 9. September, von 10 bis 12.30 Uhr ein. Die Zeichnungen und Bilder sind im Rahmen eines Kunstwettbewerbs der Kunstschule „KunsTraum an der Rur“ und dem Netzwerk Blühende Landschaft Regionalgruppe Langerwehe zum Thema „BienenTraum“ entstanden. Darüber hinaus werden Informationen zu „Blühenden Landschaften“ zum Thema angeboten. Zwar schmücken die Bilder seit einiger Zeit die Wände des Cafés, die Eröffnung musste aber corona-bedingt verschoben werden. Seit November 2020…

Mehr erfahren »
Do. 28. Oktober | 09:00 - 17:00
|Serientermin für Veranstaltung (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 9:00am am Montag, Dienstag, Mittwoch, Donnerstag and Freitag stattfindet und bis 29.1.2022 wiederholt wird.

Ausstellungen: 1700 Jahre jüdisches Leben

:
, , ,

Jüdisches Leben gestern und heute in Jülich, der Region und Deutschland: Mit zwei Ausstellungen zum Thema 1700 Jahre jüdisches Leben eröffnen die Volkshochschule Jülicher Land, das Stadtarchiv und das Museum Zitadelle am Freitag, 8. Oktober, das gemeinsam bewohnte Haus „Forum am Aachener Tor“. Die von VHS und dem Stadtarchiv mit Leihgaben des Museums veranstalteten Ausstellungen sind bis zum 28. Januar 2022 zu den Öffnungszeiten montags bis freitags zwischen 9 und 17 Uhr zu besichtigen. Der Eintritt ist frei. Es gelten…

Mehr erfahren »
Fr. 29. Oktober
|Serientermin für Veranstaltung (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Tag(en) um 12:00am beginnt und bis 20.3.2022 wiederholt wird.

Jagdausstellung im Museum Zitadelle

:
, ,

Die Jagd – Ein Schatz an Motiven: Sonderausstellung im Museum Zitadelle Jülich. Das Museum Zitadelle Jülich widmet der Jagd als Motiv in der Kunst des 15. bis 19. Jahrhunderts eine Sonderausstellung, die gemeinsam mit dem Städtischen Museum Schloss Rheydt Mönchengladbach erarbeitet wurde. Die Ausstellung ist bis zum 20. März 2022 verlängert worden. Im Kontext der Hofkultur spielte die Jagd eine herausragende Rolle in der Konstruktion fürstlicher Leitbilder sowie dynastischer Identität und Kontinuität. Heldenlegenden, die von heroischen Jagdabenteuern erzählten, dienten dabei…

Mehr erfahren »
Fr. 29. Oktober | 09:00 - 17:00
|Serientermin für Veranstaltung (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 9:00am am Montag, Dienstag, Mittwoch, Donnerstag and Freitag stattfindet und bis 29.1.2022 wiederholt wird.

Ausstellungen: 1700 Jahre jüdisches Leben

:
, , ,

Jüdisches Leben gestern und heute in Jülich, der Region und Deutschland: Mit zwei Ausstellungen zum Thema 1700 Jahre jüdisches Leben eröffnen die Volkshochschule Jülicher Land, das Stadtarchiv und das Museum Zitadelle am Freitag, 8. Oktober, das gemeinsam bewohnte Haus „Forum am Aachener Tor“. Die von VHS und dem Stadtarchiv mit Leihgaben des Museums veranstalteten Ausstellungen sind bis zum 28. Januar 2022 zu den Öffnungszeiten montags bis freitags zwischen 9 und 17 Uhr zu besichtigen. Der Eintritt ist frei. Es gelten…

Mehr erfahren »
Sa. 30. Oktober
|Serientermin für Veranstaltung (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Tag(en) um 12:00am beginnt und bis 20.3.2022 wiederholt wird.

Jagdausstellung im Museum Zitadelle

:
, ,

Die Jagd – Ein Schatz an Motiven: Sonderausstellung im Museum Zitadelle Jülich. Das Museum Zitadelle Jülich widmet der Jagd als Motiv in der Kunst des 15. bis 19. Jahrhunderts eine Sonderausstellung, die gemeinsam mit dem Städtischen Museum Schloss Rheydt Mönchengladbach erarbeitet wurde. Die Ausstellung ist bis zum 20. März 2022 verlängert worden. Im Kontext der Hofkultur spielte die Jagd eine herausragende Rolle in der Konstruktion fürstlicher Leitbilder sowie dynastischer Identität und Kontinuität. Heldenlegenden, die von heroischen Jagdabenteuern erzählten, dienten dabei…

Mehr erfahren »
So. 31. Oktober
|Serientermin für Veranstaltung (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Tag(en) um 12:00am beginnt und bis 20.3.2022 wiederholt wird.

Jagdausstellung im Museum Zitadelle

:
, ,

Die Jagd – Ein Schatz an Motiven: Sonderausstellung im Museum Zitadelle Jülich. Das Museum Zitadelle Jülich widmet der Jagd als Motiv in der Kunst des 15. bis 19. Jahrhunderts eine Sonderausstellung, die gemeinsam mit dem Städtischen Museum Schloss Rheydt Mönchengladbach erarbeitet wurde. Die Ausstellung ist bis zum 20. März 2022 verlängert worden. Im Kontext der Hofkultur spielte die Jagd eine herausragende Rolle in der Konstruktion fürstlicher Leitbilder sowie dynastischer Identität und Kontinuität. Heldenlegenden, die von heroischen Jagdabenteuern erzählten, dienten dabei…

Mehr erfahren »

November '21

Mo. 1. November
|Serientermin für Veranstaltung (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Tag(en) um 12:00am beginnt und bis 20.3.2022 wiederholt wird.

Jagdausstellung im Museum Zitadelle

:
, ,

Die Jagd – Ein Schatz an Motiven: Sonderausstellung im Museum Zitadelle Jülich. Das Museum Zitadelle Jülich widmet der Jagd als Motiv in der Kunst des 15. bis 19. Jahrhunderts eine Sonderausstellung, die gemeinsam mit dem Städtischen Museum Schloss Rheydt Mönchengladbach erarbeitet wurde. Die Ausstellung ist bis zum 20. März 2022 verlängert worden. Im Kontext der Hofkultur spielte die Jagd eine herausragende Rolle in der Konstruktion fürstlicher Leitbilder sowie dynastischer Identität und Kontinuität. Heldenlegenden, die von heroischen Jagdabenteuern erzählten, dienten dabei…

Mehr erfahren »
Mo. 1. November | 09:00 - 17:00
|Serientermin für Veranstaltung (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 9:00am am Montag, Dienstag, Mittwoch, Donnerstag and Freitag stattfindet und bis 29.1.2022 wiederholt wird.

Ausstellungen: 1700 Jahre jüdisches Leben

:
, , ,

Jüdisches Leben gestern und heute in Jülich, der Region und Deutschland: Mit zwei Ausstellungen zum Thema 1700 Jahre jüdisches Leben eröffnen die Volkshochschule Jülicher Land, das Stadtarchiv und das Museum Zitadelle am Freitag, 8. Oktober, das gemeinsam bewohnte Haus „Forum am Aachener Tor“. Die von VHS und dem Stadtarchiv mit Leihgaben des Museums veranstalteten Ausstellungen sind bis zum 28. Januar 2022 zu den Öffnungszeiten montags bis freitags zwischen 9 und 17 Uhr zu besichtigen. Der Eintritt ist frei. Es gelten…

Mehr erfahren »
Di. 2. November
|Serientermin für Veranstaltung (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Tag(en) um 12:00am beginnt und bis 20.3.2022 wiederholt wird.

Jagdausstellung im Museum Zitadelle

:
, ,

Die Jagd – Ein Schatz an Motiven: Sonderausstellung im Museum Zitadelle Jülich. Das Museum Zitadelle Jülich widmet der Jagd als Motiv in der Kunst des 15. bis 19. Jahrhunderts eine Sonderausstellung, die gemeinsam mit dem Städtischen Museum Schloss Rheydt Mönchengladbach erarbeitet wurde. Die Ausstellung ist bis zum 20. März 2022 verlängert worden. Im Kontext der Hofkultur spielte die Jagd eine herausragende Rolle in der Konstruktion fürstlicher Leitbilder sowie dynastischer Identität und Kontinuität. Heldenlegenden, die von heroischen Jagdabenteuern erzählten, dienten dabei…

Mehr erfahren »
+ Veranstaltungen exportieren