Lade Veranstaltungen

Veranstaltungen Such- und Ansichtennavigation

Veranstaltung Ansichtennavigation

Veranstaltungskategorie

Veranstaltungsorte

Veranstalter

Preis (€)

Filter zurücksetzen

Veranstaltungen Listen Navigation

September '20

Sa. 26. September | 11:00 - 17:00
|Serientermin für Veranstaltung (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 11:00 am Sonntag and Samstag stattfindet und bis 27.9.2020 wiederholt wird.

Frank Rogge bei Kunstverein Jülich

:
,

Der Kunstverein Jülich stellt in seiner ersten Ausstellung nach der Sommerpause im Jülicher Hexenturm den Kölner Künstler Frank Rogge vor. Eröffnung der Ausstellung "Facetten der Malerei" ist am Freitag, 11. September, 19.30 Uhr. Es sind Arbeiten aus den verschiedenen Werkphasen zu sehen, die sich in den Räumlichkeiten des Kunstvereins klar abbilden lassen. Im ersten Raum der Ausstellung werden Bilder aus den 90er Jahren präsentiert. Darunter eine Arbeit, die ausschließlich die vorderen Läufe eines Zebras im Großformat abbildet und sich wunderbar…

Mehr erfahren »
So. 27. September | 11:00 - 17:00
|Serientermin für Veranstaltung (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 11:00 am Sonntag and Samstag stattfindet und bis 27.9.2020 wiederholt wird.

Frank Rogge bei Kunstverein Jülich

:
,

Der Kunstverein Jülich stellt in seiner ersten Ausstellung nach der Sommerpause im Jülicher Hexenturm den Kölner Künstler Frank Rogge vor. Eröffnung der Ausstellung "Facetten der Malerei" ist am Freitag, 11. September, 19.30 Uhr. Es sind Arbeiten aus den verschiedenen Werkphasen zu sehen, die sich in den Räumlichkeiten des Kunstvereins klar abbilden lassen. Im ersten Raum der Ausstellung werden Bilder aus den 90er Jahren präsentiert. Darunter eine Arbeit, die ausschließlich die vorderen Läufe eines Zebras im Großformat abbildet und sich wunderbar…

Mehr erfahren »

Oktober '20

Fr. 16. Oktober | 19:30
|Serientermin für Veranstaltung (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 11:00 am Sonntag and Samstag stattfindet und bis 1.11.2020 wiederholt wird.

Schönheit geht dunkelblaue Wege

:
,

„Komm Schönheit – geh dunkelblaue Wege“: So lautet der Titel, unter dem der Kunstverein Jülich seine Ausstellung im Oktober präsentiert. Die Bochumer Künstlerin Uta Hoffmann zeigt ab dem 16. Oktober ihre farbstarken Werke im Hexenturm. Die 2. Vorsitzende des Bochumer Künstlerbundes steht „für abstrakte, assoziative Malerei, die sich individuell und virtuos entfaltet.“ Ihr Hauptthema ist das Herausbilden von Räumlichkeit unter den verschiedenen Aspekten von Licht. Sie selbst stellt ihre künstlerische Arbeit unter den Oberbegriff „Erhöhung durch Begrenzung “ und beschreibt…

Mehr erfahren »
Sa. 17. Oktober | 11:00 - 17:00
|Serientermin für Veranstaltung (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 11:00 am Sonntag and Samstag stattfindet und bis 1.11.2020 wiederholt wird.

Schönheit geht dunkelblaue Wege

:
,

„Komm Schönheit – geh dunkelblaue Wege“: So lautet der Titel, unter dem der Kunstverein Jülich seine Ausstellung im Oktober präsentiert. Die Bochumer Künstlerin Uta Hoffmann zeigt ab dem 16. Oktober ihre farbstarken Werke im Hexenturm. Die 2. Vorsitzende des Bochumer Künstlerbundes steht „für abstrakte, assoziative Malerei, die sich individuell und virtuos entfaltet.“ Ihr Hauptthema ist das Herausbilden von Räumlichkeit unter den verschiedenen Aspekten von Licht. Sie selbst stellt ihre künstlerische Arbeit unter den Oberbegriff „Erhöhung durch Begrenzung “ und beschreibt…

Mehr erfahren »
So. 18. Oktober | 11:00 - 17:00
|Serientermin für Veranstaltung (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 11:00 am Sonntag and Samstag stattfindet und bis 1.11.2020 wiederholt wird.

Schönheit geht dunkelblaue Wege

:
,

„Komm Schönheit – geh dunkelblaue Wege“: So lautet der Titel, unter dem der Kunstverein Jülich seine Ausstellung im Oktober präsentiert. Die Bochumer Künstlerin Uta Hoffmann zeigt ab dem 16. Oktober ihre farbstarken Werke im Hexenturm. Die 2. Vorsitzende des Bochumer Künstlerbundes steht „für abstrakte, assoziative Malerei, die sich individuell und virtuos entfaltet.“ Ihr Hauptthema ist das Herausbilden von Räumlichkeit unter den verschiedenen Aspekten von Licht. Sie selbst stellt ihre künstlerische Arbeit unter den Oberbegriff „Erhöhung durch Begrenzung “ und beschreibt…

Mehr erfahren »
Sa. 24. Oktober | 11:00 - 17:00
|Serientermin für Veranstaltung (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 11:00 am Sonntag and Samstag stattfindet und bis 1.11.2020 wiederholt wird.

Schönheit geht dunkelblaue Wege

:
,

„Komm Schönheit – geh dunkelblaue Wege“: So lautet der Titel, unter dem der Kunstverein Jülich seine Ausstellung im Oktober präsentiert. Die Bochumer Künstlerin Uta Hoffmann zeigt ab dem 16. Oktober ihre farbstarken Werke im Hexenturm. Die 2. Vorsitzende des Bochumer Künstlerbundes steht „für abstrakte, assoziative Malerei, die sich individuell und virtuos entfaltet.“ Ihr Hauptthema ist das Herausbilden von Räumlichkeit unter den verschiedenen Aspekten von Licht. Sie selbst stellt ihre künstlerische Arbeit unter den Oberbegriff „Erhöhung durch Begrenzung “ und beschreibt…

Mehr erfahren »
So. 25. Oktober | 11:00 - 17:00
|Serientermin für Veranstaltung (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 11:00 am Sonntag and Samstag stattfindet und bis 1.11.2020 wiederholt wird.

Schönheit geht dunkelblaue Wege

:
,

„Komm Schönheit – geh dunkelblaue Wege“: So lautet der Titel, unter dem der Kunstverein Jülich seine Ausstellung im Oktober präsentiert. Die Bochumer Künstlerin Uta Hoffmann zeigt ab dem 16. Oktober ihre farbstarken Werke im Hexenturm. Die 2. Vorsitzende des Bochumer Künstlerbundes steht „für abstrakte, assoziative Malerei, die sich individuell und virtuos entfaltet.“ Ihr Hauptthema ist das Herausbilden von Räumlichkeit unter den verschiedenen Aspekten von Licht. Sie selbst stellt ihre künstlerische Arbeit unter den Oberbegriff „Erhöhung durch Begrenzung “ und beschreibt…

Mehr erfahren »
Mi. 28. Oktober | 18:00 - 21:00

Mittwochsclub: Folgen der Krönung Karls V.

:
, , , ,

Im Rahmen des „Mittwochsclubs“ von Jülicher Geschichtsverein 1923 e.V. und Museum Zitadelle Jülich findet in der Schlosskapelle der Zitadelle Jülich ein weiterer Vortrag statt. In der Reihe „Marksteine deutscher Geschichte aus rheinischer Perspektive“ referiert Guido von Büren am Mittwoch, 28. Oktober, um 19.30 Uhr über das Thema: 1520 – Die Krönung Karls V. in Aachen und die Folgen. Die Wahl Karls V. zum römisch-deutschen König 1519 war nur möglich geworden, da die Fugger erhebliche Finanzmittel zur Verfügung gestellt hatten, um…

Mehr erfahren »
Sa. 31. Oktober | 11:00 - 17:00
|Serientermin für Veranstaltung (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 11:00 am Sonntag and Samstag stattfindet und bis 1.11.2020 wiederholt wird.

Schönheit geht dunkelblaue Wege

:
,

„Komm Schönheit – geh dunkelblaue Wege“: So lautet der Titel, unter dem der Kunstverein Jülich seine Ausstellung im Oktober präsentiert. Die Bochumer Künstlerin Uta Hoffmann zeigt ab dem 16. Oktober ihre farbstarken Werke im Hexenturm. Die 2. Vorsitzende des Bochumer Künstlerbundes steht „für abstrakte, assoziative Malerei, die sich individuell und virtuos entfaltet.“ Ihr Hauptthema ist das Herausbilden von Räumlichkeit unter den verschiedenen Aspekten von Licht. Sie selbst stellt ihre künstlerische Arbeit unter den Oberbegriff „Erhöhung durch Begrenzung “ und beschreibt…

Mehr erfahren »

November '20

So. 1. November | 11:00 - 17:00
|Serientermin für Veranstaltung (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 11:00 am Sonntag and Samstag stattfindet und bis 1.11.2020 wiederholt wird.

Schönheit geht dunkelblaue Wege

:
,

„Komm Schönheit – geh dunkelblaue Wege“: So lautet der Titel, unter dem der Kunstverein Jülich seine Ausstellung im Oktober präsentiert. Die Bochumer Künstlerin Uta Hoffmann zeigt ab dem 16. Oktober ihre farbstarken Werke im Hexenturm. Die 2. Vorsitzende des Bochumer Künstlerbundes steht „für abstrakte, assoziative Malerei, die sich individuell und virtuos entfaltet.“ Ihr Hauptthema ist das Herausbilden von Räumlichkeit unter den verschiedenen Aspekten von Licht. Sie selbst stellt ihre künstlerische Arbeit unter den Oberbegriff „Erhöhung durch Begrenzung “ und beschreibt…

Mehr erfahren »
+ Veranstaltungen exportieren