Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Hilfe für Neubürger: „One-Stop-Shop“

TEILEN

Der Kreis Düren hat mit dem „One-Stop-Shop“ ein monatliches Angebot geschaffen, um Neubürgerinnen und Neubürger beim Ankommen zu unterstützen, Fragen zu beantworten und mehrere Behördengänge zu bündeln. An einem Ort werden mehrere essenzielle Dienst- und Beratungsleistungen zentral angeboten. Der nächste One-Stop-Shop findet am Freitag, 7. Juni, von 9 bis 12 Uhr im Forum „Seen und Entdecken“ im Bismarck Quartier Düren, Moltkestraße 39, statt.

Kooperiert wird hierbei mit dem Amt für Integration und Ausländerangelegenheiten des Kreises Düren. Für jede Angelegenheit gibt es eine Station mit jeweiligen Expertinnen und Experten. Zu Themen wie Kontoeröffnung, Wohnungsfindung, Jobsuche, Versicherung, kommunales Integrationsmanagement und Freizeit wird auf Deutsch und Englisch beraten.

Eine vorherige Registrierung, bei der einstündige Zeitfenster gebucht werden können, ist unter kreisduerenwaechst.de/willkommen-welcome-visit-the-one-stop-shop erwünscht, um Wartezeiten zu vermeiden.

Details

Datum:
Fr. 7. Juni
Zeit:
09:00 - 12:00
Kategorien:
,

Veranstalter

Kreis Düren
Telefon:
02421/22-0
E-Mail:
mail@kreis-dueren.de
Website:
http://www.kreis-dueren.de

Weitere Angaben

© Foto
Kreis Düren

Veranstaltungsort

Forum Seen & Entdecken des Kreises Düren
Moltkestraße 39
Düren, NRW 52351 Deutschland
+ Google Karte
Telefon:
02421 / 221060114
TEILEN

 

 

*Hinweis zum Urheberrecht des abgebildeten Bildmaterials der jeweiligen Veranstaltung:
Ist der Urheber/Rechteinhaber des Bildmaterials einer Veranstaltung nicht explizit benannt, gilt der Veranstalter/Übersender der Presseinformation als Urheber dieser Abbildungen und wird bei Verstößen zum Urheberrecht als Verursacher benannt.