Start Galerie 2024 Barmen feiert: Jubel! Trubel! Heiterkeit!

Barmen feiert: Jubel! Trubel! Heiterkeit!

1794
0
TEILEN
- Anzeige -

Nach wochenlanger Kälte, Regen, Hagel und was der April sonst wettertechnisch noch zu bieten hatte, feiert der Maiclub Barmen am letzten Aprilwochenende die Maikirmes mit Wind und Sonne. Bejubelt wurde das Königspaar Lukas Riesen und Dana Bertrams und all die adrett gekleideten Herren und wunderschön aussehenden Damen beim Gang durch das Dörfchen an der Rur. Die Stimmung war einzigartig, es wurde geklatscht, gesungen und bis tief in die Nacht gefeiert. Mit viel Enthusiasmus und dem einen und anderen Kaltgetränk wurde das Dorf geschmückt und der Maibaum, unter großem Interesse der Barmener Bewohner, am Kindergarten in Barmen aufgestellt.

Hervorheben muss man auch die Kinder mit ihren bunt geschmückten Fahrrädern, die bei starken Böen, gar nicht so leicht zu fahren waren. Sie haben das mit Bravour gemeistert, immer mit der Obacht, dass sie synchron fahren und den anderen Radfahrern nichts passiert. So wurde dann auch laut gerufen: „Achtung! Hier liegt ein großer Haufen Pferdeäpfel, nicht reinfahren!“.
Ein rundum gelungenes Wochenende mit viel Jubel, Trubel und Heiterkeit.

- Anzeige -

Drohnenaufnahmen: Olaf Kiel

TEILEN
Vorheriger ArtikelBilanz der Mainacht
Nächster ArtikelDer Wille zählt
Nicola Wenzl
Macht alles, laut Auskunft des Manns an ihrer Seite falls nötig auch eine OP am offenen Hirn. Mit großer Leidenschaft für das gesprochene Wort überzeugt sie gerne auch durch Comedy-Qualitäten. Hält sich gerne fit - geistig wie körperlich und ist ständig im Einsatz. Als Heinsberger "Mädschen" schon seit fast 20 Jahren überzeugte "Wahl-Muttkrat".

§ 1 Der Kommentar entspricht im Printprodukt dem Leserbrief. Erwartet wird, dass die Schreiber von Kommentaren diese mit ihren Klarnamen unterzeichnen.
§ 2 Ein Recht auf Veröffentlichung besteht nicht.
§ 3 Eine Veröffentlichung wird verweigert, wenn der Schreiber nicht zu identifizieren ist und sich aus der Veröffentlichung des Kommentares aus den §§< 824 BGB (Kreditgefährdung) und 186 StGB (üble Nachrede) ergibt.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here