Lade Veranstaltungen

← Zurück zu Veranstaltungen

Schlosskapelle Zitadelle

+ Google Karte
In der Zitadelle
Jülich, NRW 52428 Deutschland

Veranstaltungen Listen Navigation

September '19

Bürgerpreis Jülicher Klippe. Foto: SPD
Fr. 6. September | 18:30

Jülicher Klippe an “Heiligabend für Alleinstehende”

:
,

SPD-Jülich verleiht den Bürgerpreis "Jülicher Klippe". Die Jülicher SPD zeichnet mit der Verleihung der Jülicher Klippe Personen, Gruppen und Institutionen aus, die sich durch nachhaltiges ehrenamtliches soziales Engagement in Jülich verdient gemacht haben – so heißt es in ihren Statuen. In diesem Jahr geht die Jülicher Klippe an das Team "Heiligabend für Alleinstehende". Die Verleihung findet am Freitag, 6. September, um 18:30 Uhr in der Schlosskapelle Jülich statt.

Erfahre mehr »
Die Zitadelle mit Schlosskapelle im Stil der italienischen Hochrenaissance; Foto: Petersen
Sa. 14. September | 20:00

Jubiläumskonzert der Jülicher Schlosskonzerte

:
,

Die Jülicher Schlosskonzerte „runden“: Zum 40-jährigen Bestehen wird die nächste Konzertsaison 2019/20 mit einem Sonderkonzert eröffnet: „Mozarts Kammermusik mit Bläsern“ präsentiert das Pasqualini-Quartett Jülich mit Hans Otto Horch (1. Violine), Roswitha Kuhnen (2. Violine), Susanne Trinkaus (Viola), Ulrike Zavelberg (Violoncello). Unterstützt werden sie von drei namhaften Bläser-Solisten, mit denen sie selten gespielte Werke von W.A. Mozart interpretieren, nämlich das Quartett für Flöte und Streich-Trio D-Dur KV 285 – Solistin: Gerda Schwartz, das Quartett für Oboe, Violine, Viola und Violoncello F-Dur,…

Erfahre mehr »
So. 15. September | 18:00

Pianistin Tetiana Hrabovska bei “Piano International”

:
,

Zu einem Klavierabend lädt Heribert Koch im Rahmen seiner Reihe “Piano International” am Sonntag, 15. September, um 18 Uhr in die Jülicher Schlosskapelle ein. Zu Gast wird die junge ukrainische Pianistin Tetiana Hrabovska sein. Die junge Musikerin graduierte 2016 mit Auszeichnung von der renommierten Lysenko-Musikschule in Kiew und setzt ihre Ausbildung an der Nationalen Peter-Tschaikowski-Musikakademie der Ukraine in der Klasse von Natalia Grydneva fort. Sie beteiligt sich regelmäßig mit Erfolg an internationalen Wettbewerben, wobei sie Heribert Koch bereits mehrfach in…

Erfahre mehr »
Mi. 25. September | 19:30

Mittwochsclub: 1939 – Beginn des 2. Weltkriegs

:
,

Der nächste Vortrag im Rahmen des Mittwochsclubs von Jülicher Geschichtsverein 1923 e.V. und Museum Zitadelle Jülich findet am Mittwoch, 25. September, statt. Michael D. Gutbier M.A. referiert um 19:30 Uhr in der Schlosskapelle der Zitadelle Jülich über das Thema: 1939 – Der Beginn des Zweiten Weltkriegs im Rheinland. Der Eintritt ist frei. „Seit 5.45 Uhr wird jetzt zurückgeschossen!“ Dieser Satz ist einer der bekanntesten der deutschen Geschichte. Gesprochen wurde er vor 80 Jahren von Adolf Hitler im Berliner Reichstag am…

Erfahre mehr »
Fr. 27. September | 18:30 - 21:30

Markus Lüpertz zum 25-Jährigen

:
,

Die Galerie an der Zitadelle feiert 25-jähriges Jubiläum mit einem besonderes Kunst-Highlight: Professor Markus Lüpertz, einer der bedeutendsten Gegenwartskünstler, Bildhauer, Maler und Grafiker Deutschlands sowie ehemaliger Rektor der Staatlichen Kunstakademie in Düsseldorf, kommt am Freitag, 27. September, nach Jülich in die Galerie an der Zitadelle. Ein Gespräch mit Markus Lüpertz und Heinrich Heil findet dann um 18:30 Uhr in der Schlosskapelle der Zitadelle statt. Heinrich Heil ist Kulturreferent der Stadt Düsseldorf und Kenner des Werkes von Markus Lüpertz. Musikalisch begleitet…

Erfahre mehr »
+ Veranstaltungen exportieren