Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Ausschuss für Planung, Umwelt und Bau

TEILEN
Das Neue Rathaus ist Sitz der Stadtverwaltung Jülich und somit Arbeitsplatz für den Bundesfreiwilligendienst beim Amt für Stadtmarketing. Foto: Stadt Jülich/Stein

Öffentlich tagt im Großen Sitzungssaal des Neuen Rathauses, Große Rurstraße 17, der Ausschuss für Planung, Umwelt und Bau, in der eine Vielzahl an Tagesordnungspunkten abzuarbeiten ist.

Vier Anträge stehen zur Diskussion. Die Grünen beantragen eine Umstellung der Energieversorgung der städtischen Liegenschaften auf SWJ ÖkoGas, fordern Auskunft über Ersatzpflanzungen nach Baumfällungen und plädieren gemeinsam mit der JÜl für die Einrichtung von Mitfahrerbänken.

Vorgestellt werd in der Sitzung die Pläne zum Umbau und Sanierung von Gut Nierstein durch einen Vertreter der Firma Schotes Bauträger GmbH aus Mönchenglachbach, sowie der Statusbericht zum Mobilitätskonzept der Stadt Jülich, dem Integrierten Handlungskonzept sowie zum Bau eines Kunstrasenplatzes.

Erweitern haben die Ausschussmitglieder über ein Vielzahl von Bauvorhaben zu befinden.

Thema wird ebenfalls die Mitgliedschaft der Stadt Jülich in der Arbeitsgemeinschaft “Historische Stadt- u. Ortskerne NRW” sein und eine Stellungnahme zur Neuaufstellung des Landschaftsplanes 2 „Rur-und Indeaue“.

Details

Datum:
Mi. 10. Juni
Zeit:
18:00
Kategorien:

Veranstalter

Stadt Jülich
Telefon:
02461-630
E-Mail:
info@juelich.de
Website:
www.juelich.de

Veranstaltungsort

NRW Deutschland + Google Karte
TEILEN