Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Mondmusik in der Musikschule

TEILEN

Mondmusik: Vier Tage lang probt der Bläservielharmonie Hambach mit Jugendlichen und Junggebliebene in einem Workshop vom 19. bis 23. August zum Thema Mission Apollo XI. Otto M. Schwarz hat das Motiv musikalisch für eine Big Band umgesetzt. Unvergessen bleiben auch die Mondmelodien „Moon River“ von Henry Mancini und „Moonlight Serenade“, des von Glenn Miller 1939 komponierten Gassenhauers.

Mit diesen und weiteren Stücken, die den Mond von allen Seiten beleuchten, werden sich die Workshopteilnehmer eine Woche lang beschäftigen, ehe die Resultate mit genügend Treibstoff dem Publikum beim Abschlusskonzert am Freitag, 23. August, um 17:00 Uhr in der Musikschule, Schulzentrum Linnicher Straße, präsentiert wird. Der Workshop wird geleitet von Johannes Meures, Posaunist und Dirigent.

Der aus Linnich stammende und in Schwerin lebende Musiker begleitet seit über 15 Jahren Orchester, Chöre und Bläserensembles. Der Musikpädagoge und Kirchenmusiker wird von einem Team unterstützt: Anna Christina Kleinlosen, die Saxophon und Schulmusik studiert hat und zudem Dirigentin der Bläservielharmonie Hambach ist, Birgit Bergk, Flötistin und Dozentin an den Musikschulen Jülich und Düren, sowie Leiterin der Musikschule Aldenhoven, und von Klaus Luft, Trompeter und Musikschullehrer.

Details

Datum:
Fr. 23. August
Zeit:
17:00
Kategorien:
,

Veranstalter

Bläservielharmonie Hambach
Telefon:
02421/6948165
Webseite:
www.blaeservielharmonie-hambach.de

Veranstaltungsort

Musikschule Jülich
Linnicher Straße
Jülich, NRW 52428 Deutschland
+ Google Karte
Telefon:
02461-93650
Webseite:
https://www.juelich.de/musikschule
TEILEN