Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Weihnachtskisten-Aktion der Jülicher Tafel

TEILEN
An reich gedeckten Tischen im KuBa sollen sich jene bedienen können, denen es in Jülich nicht so gut geht. Foto: Verein. An reich gedeckten Tischen im KuBa sollen sich jene bedienen können, denen es in Jülich nicht so gut geht. Foto: Verein.

Das Team der Jülicher Tafel ist bereits mitten in den Vorbereitungen für die diesjährige Weihnachtskisten-Aktion, die bereits im dreizehnten Jahr veranstaltet wird. Wieder wartet eine organisatorische Herausforderung auf das Tafel-Team, denn das Gelingen der Weihnachtskisten-Aktion ist wie immer abhängig von der Spendenbereitschaft engagierte Bürger.

Diese spenden Kisten, befüllt mit haltbaren Lebensmitteln für bedürftige Menschen und deren Familien. Dabei können Kisten für alleinstehende Rentner bis hin zur Großfamilie mit bis zu 10 Personen gepackt werden. Mit einer solchen Weihnachtskiste können dann die Beschenkten ein festliches Weihnachten gestalten und ein schönes Festessen zubereiten. Das Tafel-Team hofft zuversichtlich, dass auch in diesem Jahr wieder alle vorab registrierten Menschen eine Weihnachtskiste erhalten werden.

Wer eine Weihnachtskiste spenden möchte, beachte bitte folgende Vorgaben: keine abgelaufenen oder beschädigten Lebensmittel; keine Frischwaren wie Wurst, Fleisch oder Milchprodukte, die der Kühlung bedürfen,
stattdessen gerne zum Beispiel ein Gutschein vom Metzger; keine schnell verderblichen Lebensmittel; keine Spirituosen (außer Wein und Sekt); keine verschmutzten Spielwaren; Kisten nicht schließen, sondern bitte offenlassen. Schön wäre es, wenn die Kiste nett gestaltet wird (Weihnachtspapier); wenn ein persönlicher Gruß beigefügt wird; wenn angegeben wird, für wie viele Personen die Kiste vorgesehen ist (Zettel beilegen); wenn Lebensmittel für ein Festessen (Menü) zusammengestellt werden.

Der Annahmetermin für die Kistenspenden ist am Mittwoch, 11. Dezember, zwischen 9 und 18 Uhr im Kulturbahnhof Jülich, Bahnhofstraße 13. Die Ausgabe an Bedürftige erfolgt am selben Ort und findet am Donnerstag, 12. Dezember, ebenfalls zwischen 9 und 18 Uhr statt.

Weitere Informationen montags bis freitags jeweils von 8 bis 14 Uhr unter Telefon 02461 / 99 52 44 oder per E- Mail an [email protected] sowie auf der Homepage unter www.juelicher-tafel.de im Internet.

Details

Datum:
11.12.2019
Zeit:
09:00 - 18:00
Kategorien:
,

Veranstalter

Jülicher Tafel e.V.
Telefon:
02461 / 995244
E-Mail:
post@juelicher-tafel.de
Website:
https://www.juelicher-tafel.de/

Veranstaltungsort

KuBa Jülich
Bahnhofsstraße 13
Jülich, NRW 52428 Deutschland
+ Google Karte
Telefon:
02461346643
Website:
www.kuba-juelch.de
TEILEN