Start Kreis Düren Spielzeug aus Lagerhalle gestohlen

Spielzeug aus Lagerhalle gestohlen

"Verspielte" Diebe waren in der Region unterwegs, das meldet die Polizei.

35
0
TEILEN
Foto: pixabay
- Anzeige -

In Huchem-Stammeln wurde am Mittwoch, 3. Juli, in eine Lagerhalle eingebrochen. Sie befindet sich auf einem umzäunten Firmengelände in der Jülicher Straße. Ein Täter überwand zunächst den Zaun und verschaffte sich dann gewaltsam Zugang zu einer der Lagerhallen. Im Inneren wurden mehrere Kartons aus den Regalen genommen und teils geöffnet. Auf Videoaufzeichnungen ist zu sehen, wie der Einbrecher sein Diebesgut mit einem Paketwagen bis zum Zaun transportiert, wo er die Beute, bei der es sich um Spielwaren handelt, vom Gelände schaffte.

Die Polizei bittet Zeugen, die am Mittwoch zwischen 21:45 Uhr und 23 Uhr verdächtige Beobachtungen im Bereich der Jülicher Straße gemacht haben, sich unter der Rufnummer 02421 / 949-6425 bei der Polizei zu melden.

- Anzeige -

§ 1 Der Kommentar entspricht im Printprodukt dem Leserbrief. Erwartet wird, dass die Schreiber von Kommentaren diese mit ihren Klarnamen unterzeichnen.
§ 2 Ein Recht auf Veröffentlichung besteht nicht.
§ 3 Eine Veröffentlichung wird verweigert, wenn der Schreiber nicht zu identifizieren ist und sich aus der Veröffentlichung des Kommentares aus den §§< 824 BGB (Kreditgefährdung) und 186 StGB (üble Nachrede) ergibt.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here