Start Magazin Kunst & Design Comics nach Werken von Albrecht Dürer

Comics nach Werken von Albrecht Dürer

Der Aachener Willi Blöss zeichnet seit zwei Jahrzehnten Comics. Sein bedeutendstes Thema: Künstlerbiografien.

34
0
TEILEN
Willi Blöß . Foto: Stefan Louis
- Anzeige -

36 Bände Künstlerbiografien sind bislang erschienen, die mit Peter Paul Rubens über Camille Claudel bis zu Nam June Paik munter durch die Kunstgeschichte streifen. Munter und erfolgreich: 2012 erhielt Willi Blöss den Deutschen Biografiepreis für seine Reihe. (www.kuenstler-biografien.de)

Natürlich fehlt im Portfolio auch nicht der Renaissancestar Albrecht Dürer, der bekanntlich im Jahr 1520 Aachen besuchte und dem ab Sommer eine große Schau im Suermondt-Ludwig-Museum gewidmet ist.

- Anzeige -

Das Internationale Zeitungsmuseum Aachen lädt ab sofort bis 12. September zu einer eigenen Hommage an Dürer ein. Die Lichtbildinstallation, Ausstellung und Präsentation „Dürer, Tod und Teufel“ von Willi Blöß zeigt in der Poststraße 13 in Aachen Szenen aus dem Biografie-Band und interpretiert Dürers Werke auf Comic-Art.

www.izm.de


§ 1 Der Kommentar entspricht im Printprodukt dem Leserbrief. Erwartet wird, dass die Schreiber von Kommentaren diese mit ihren Klarnamen unterzeichnen.
§ 2 Ein Recht auf Veröffentlichung besteht nicht.
§ 3 Eine Veröffentlichung wird verweigert, wenn der Schreiber nicht zu identifizieren ist und sich aus der Veröffentlichung des Kommentares aus den §§< 824 BGB (Kreditgefährdung) und 186 StGB (üble Nachrede) ergibt.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here