Start Magazin Kunst & Design Form – Fläche – Struktur

Form – Fläche – Struktur

37
0
TEILEN
Fotoquelle: Museumsverein Langerwehe e.V
- Anzeige -

Das Töpfereimuseum Langerwehe präsentiert Werke der beiden Keramiker und Sammler von anatolischen Kelims, Sabine Steinbock und Harry Koll.Ihre Objekte, Vasen und Schalen, erhalten ihre Oberflächengestaltung durch Muster und Ornamente im Kerbschnitt und durch verschiedene Brennverfahren, die größtenteils ohne Glasuren auskommen.

Form und Fläche der ausgestellten Kelmis, die teilweise fragmentarisch erhalten und aufwändig restauriert worden sind, werden durch farbige Ornamentik, Webtechniken und Farbgestaltung gebildet.

- Anzeige -

Die Ausstellung ist zu sehen vom 3. März bis 12. Mai zu den Öffnungszeiten des Museums


§ 1 Der Kommentar entspricht im Printprodukt dem Leserbrief. Erwartet wird, dass die Schreiber von Kommentaren diese mit ihren Klarnamen unterzeichnen.
§ 2 Ein Recht auf Veröffentlichung besteht nicht.
§ 3 Eine Veröffentlichung wird verweigert, wenn der Schreiber nicht zu identifizieren ist und sich aus der Veröffentlichung des Kommentares aus den §§< 824 BGB (Kreditgefährdung) und 186 StGB (üble Nachrede) ergibt.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here