Start Magazin Literatur Persönliche Entdeckungsreisen

Persönliche Entdeckungsreisen

Ort der Vielfalt – diesen offiziellen Titel trägt der Kreis Düren zu Recht, denn Düren liegt mitten im Leben zwischen den Metropolen Düsseldorf, Köln, Bonn und Aachen.

43
0
TEILEN
Düren
- Anzeige -

In der Region Düren setzen sich unterschiedliche Facetten zu einem reizvollen Mosaik zusammen: Wissenschaft und Spitzenforschung, Landwirtschaft und Tagebau, Berge, Seen und Wälder. Wie eine Lebensader durchzieht die Rur den Kreis von Süden nach Norden und verbindet die Stille des Nationalparks Eifel mit der bunten, fröhlichen Kultur- und Freizeitregion Düren. „Persönlich“ ist das Attribut, weil im Buch die Autoren selbst den Blick auf ihren Bereich lenken: Von Spannungen-Initiator Lars Vogt über den Autor historischer Bücher, Günter Krieger, Museumsleiterin Luzia Schlösser, Haus- und Hofhistoriker des HERZOGs, Guido von Büren, über Unternehmen-Porträts, bis zu Landrat Wolfgang Spelthahn selbst, die das Wort ergreifen. So entsteht ein vielfältiger, intimer und liebevoller Blick auf den Kreis und erzählt von einer persönlichen Entdeckungsreise zu bisweilen versteckten Orten und interessanten Bewohnern – weil es immer die Menschen sind, die einen Landstrich prägen und gestalten.

Eins haben die porträtierten Persönlichkeiten, Institutionen und Firmen alle gemeinsam: Sie setzen sich mit Engagement und Kreativität, Weitblick und Nachhaltigkeit für ihre Heimat ein. Dadurch wird auch die große, faszinierende Vielfalt des Landkreises sichtbar und schafft eine Verbundenheit, auch in diesen speziellen Zeiten.

- Anzeige -

Illustriert wird das Buch mit Fotografien aus der Region, gemacht von Fotografen aus der Region.

BUCHINFORMATiON
Kreis Düren / neomediaVerlag GmbH: Kreis Düren ganz persönlich | 95 S. Gebunden | BerlinDruck | ISBN 978-3-931334-90-1 | 22,90 Euro


§ 1 Der Kommentar entspricht im Printprodukt dem Leserbrief. Erwartet wird, dass die Schreiber von Kommentaren diese mit ihren Klarnamen unterzeichnen.
§ 2 Ein Recht auf Veröffentlichung besteht nicht.
§ 3 Eine Veröffentlichung wird verweigert, wenn der Schreiber nicht zu identifizieren ist und sich aus der Veröffentlichung des Kommentares aus den §§< 824 BGB (Kreditgefährdung) und 186 StGB (üble Nachrede) ergibt.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here