Start Stadtteile Jülich Lager-Spende

Lager-Spende

Auch, oder vielleicht eher besonders, der größte ehrenamtliche Einsatz wird oftmals nur durch das kleine Quäntchen Glück mit dem Erfolg belohnt. Auch wenn es ein anderes Ziel war, dem ein Schritt entgegen gegangen wurde.

800
0
TEILEN
Wagenladungen voller Sachspenden. Foto: Björn Honings
- Anzeige -

Eigentlich sucht Mohammed „Mo“ Khomassi, aktuell Unterstützung für die Spendenaktion Libanon aber die angebotene Sachspende des Dänischen Bettenlagers konnte er diesem Zweck nicht zuführen, weshalb er Kontakt zur Dezernentin Doris Vogel aufnahm, unter deren Leitung der gebürtige Libanese beruflich und ehrenamtlich bei der Stadt Jülich engagiert ist.

Kräftig gepackt hatten die Spender: Bettwäsche, Teppiche, Rollos und vieles mehr waren auf Anweisung von District Manager Frank Aschenbroich und Store Managerin Katrin Profitlich gepackt worden und füllten mehrere Einkaufswagen. Freudig entgegengenommen, wurden die Waren im Wert von etwa 6700 Euro von Bürgermeister Axel Fuchs, Sozialamtsleiterin Kirsten Schulze, Sozialdezernentin Doris Vogel und natürlich, Mo Khomassi.

- Anzeige -

Ein Grund für die spendable Geste ist, dass das Unternehmen „Dänisches Bettenlager“ in diesem Jahr den Namen des dänischen Mutterkonzerns „JYSK“ übernehmen und im Zuge dessen einige Änderungen erfahren. Neben der Namensänderung wird sich auch das Sortiment zu großen Teilen ändern und da die Pandemie eine Ausverkaufsaktion nicht zulässt entschied sich die Firmenleitung im Geist der Nachhaltigkeit dazu, die aussortierten Artikel der 970 deutschen Filialen gemeinnützigen Einrichtungen zu spenden.


§ 1 Der Kommentar entspricht im Printprodukt dem Leserbrief. Erwartet wird, dass die Schreiber von Kommentaren diese mit ihren Klarnamen unterzeichnen.
§ 2 Ein Recht auf Veröffentlichung besteht nicht.
§ 3 Eine Veröffentlichung wird verweigert, wenn der Schreiber nicht zu identifizieren ist und sich aus der Veröffentlichung des Kommentares aus den §§< 824 BGB (Kreditgefährdung) und 186 StGB (üble Nachrede) ergibt.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here