Start Stadtteile Koslar Prüfung zum Jahresende

Prüfung zum Jahresende

Beim Koslarer Taekwondo- und Hapkido- Verein Korean Martial Arts Taekyon fanden zum Jahresende die zweiten Gürtelprüfungen statt.

43
0
TEILEN
Foto: Verein
- Anzeige -

Zuerst traten die Schüler der koreanischen Kampfsportart Taekwondo ihre Prüfungen an. Alle 38 Prüflinge zeigten ihr Können und überzeugten damit den Gastprüfer Helmut Lemmen, Trainer beim befreundeten Taekwondoverein aus Würselen (DJK Armada Euchen-Würselen e. V.). Anschließend legten 13 Teilnehmer der Hapkidoprüfung erfolgreich ihre Prüfungen ab. Abgenommen wurde die Prüfung durch den ersten Vorsitzenden des Vereins, Ralf Esser aus Aldenhoven (7. Dan Taekwondo, 4. Dan Hapkido), abgenommen.

Der Verein lädt Interessierte zum kostenlosen Probetraining. Informationen unter http://www.kma-taekyon.de oder unter 02464 9097321.

- Anzeige -

§ 1 Der Kommentar entspricht im Printprodukt dem Leserbrief. Erwartet wird, dass die Schreiber von Kommentaren diese mit ihren Klarnamen unterzeichnen.
§ 2 Ein Recht auf Veröffentlichung besteht nicht.
§ 3 Eine Veröffentlichung wird verweigert, wenn der Schreiber nicht zu identifizieren ist und sich aus der Veröffentlichung des Kommentares aus den §§< 824 BGB (Kreditgefährdung) und 186 StGB (üble Nachrede) ergibt.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here