Lade Veranstaltungen

← Zurück zu Veranstaltungen

Forschungszentrum Jülich (FZJ)

02461 610|http://www.fz-juelich.de

Mai '24

Do. 23. Mai | 15:00 - 16:00

Wissenschaft online: Neutronenmikroskop

:
, ,

„Entstehung eines Neutronenmikroskops im Forschungszentrum Jülich“ ist das Thema bei Wissenschaft online am Donnerstag, 23. Mai. Bei der Veranstaltung des Jülicher Forschungszentrum ist als Referent Dr.-Ing. Romuald Hanslik von 15 bis 16 Uhr zu Gast. Der Vortrag ist online über www.fz-juelich.de/touren erreichbar. Mit Neutronen können auf Grund ihrer einzigartigen Eigenschaften fast alle Arten von Materie an speziellen Neutroneninstrumenten untersucht werden. Dies macht sie zu einer idealen Sonde. Als Pendant zu den existierenden Neutronenquellen wie Forschungsreaktoren oder Spallationsquellen werden beschleunigergetriebene, kompakte…

Mehr erfahren »

Juni '24

Do. 13. Juni | 15:00 - 16:00

Die stärkste Neutronenquelle der Welt

:
, ,

„Die stärkste Neutronenquelle der Welt“ ist das Thema bei Wissenschaft online am Donnerstag, 13. Juni. Bei der Veranstaltung des Jülicher Forschungszentrum ist als Referent Dr.-Ing. Yannick Beßler von 15 bis 16 Uhr zu Gast. Der Vortrag ist online über www.fz-juelich.de/touren erreichbar. Die Neutronenquelle ESS im schwedischen Lund ist eines der Großprojekte der europäischen Forschung. Sie soll Neutronenstrahlung für Materialwissenschaft und Werkstofftechnik liefern. Das Jülicher Institut für Engineering und Technologie ist wesentlich am Bau beteiligt. Am Donnerstag, 13. Juni, erklärt Dr.…

Mehr erfahren »
Do. 20. Juni | 15:00 - 16:00

Wissenschaft online: Circular Economy

:
, ,

„Mit Circular Economy die Welt von morgen gestalten“ ist das Thema bei Wissenschaft online am Donnerstag, 20. Juni. Bei der Veranstaltung des Jülicher Forschungszentrum sind als Referenten Dr. Michael Gundlach und Dr. Jean-Francois Renault von 15 bis 16 Uhr zu Gast. Der Vortrag ist online über www.fz-juelich.de/touren erreichbar. Die Zukunft braucht weit mehr als bloße Theorien über Ressourceneinsparung und Recycling. Sie braucht Menschen, die mit innovativen Ideen als Pioniere die Zukunft der Circular Economy & Society leidenschaftlich mitgestalten. Es braucht…

Mehr erfahren »
+ Veranstaltungen exportieren

 

 

*Hinweis zum Urheberrecht des abgebildeten Bildmaterials der jeweiligen Veranstaltung:
Ist der Urheber/Rechteinhaber des Bildmaterials einer Veranstaltung nicht explizit benannt, gilt der Veranstalter/Übersender der Presseinformation als Urheber dieser Abbildungen und wird bei Verstößen zum Urheberrecht als Verursacher benannt.