Start Anzeige Tag der Daseinsvorsorge

Tag der Daseinsvorsorge

Am heute findet bundesweit der „Tag der Daseinsvorsorge“ statt. Hinter diesem etwas sperrigen Titel verbergen sich die umfassenden Leistungen, die Stadtwerke und kommunale Unternehmen in Deutschland zur Unterstützung der Bevölkerung leisten.

23
0
TEILEN
- Anzeige -

Denn Tag für Tag sind 270 000 Menschen deutschlandweit im Einsatz – sei es durch Bereitstellen von Energie und Trinkwasser, sei es durch den Ausbau eines schnellen Internets und vielem anderen mehr. Sie alle sichern mit dieser „Daseinsvorsorge“ die Lebensqualität in ihren Bereichen – so, wie dies auch die Stadtwerke Jülich GmbH (SWJ) hier in der Region leistet.

„Daseinsvorsorge ist unser Auftrag. Wir sind für unsere Kunden da, beraten und betreuen sie in allen Fragen rund um Strom, Gas, Wärme, Wasser, Elektromobilität, Photovoltaik, Erdgas, schnelles Internet und kümmern uns um Frei- und Hallenbad“, zeigt Ivan Ardines, Leiter Vertrieb und Marketing der SWJ, den Umfang und die Leistungsfähigkeit des Unternehmens auf. „Und das bei Wind und Wetter, in der Stadt und auf dem Land – rund um die Uhr an 365 Tagen im Jahr. Darauf können sich die Menschen verlassen.“

- Anzeige -[adsRotator]

„Klimawandel, Demografie und Digitalisierung bieten ständig neue Herausforderungen: Wir müssen handeln, damit Daseinsvorsorge auch in Zukunft immer und überall sicher und bezahlbar bleibt und gleichzeitig Klimaschutz gelingt. Dafür brauchen wir weiterhin gute, verlässliche und vor allem belastbare Rahmenbedingungen für die Kommunalwirtschaft von der Politik, denn die Umsetzung aller Veränderungen und Anpassungen findet immer nur vor Ort statt“, sagt Ivan Ardines mit Blick auf die Bundestagswahl 2021.

Umfassende Erreichbarkeit

Neben der persönlichen Beratung durch die Mitarbeiter im SWJ-Kundenzentrum an der Vogelstange, ist die SWJ über ihre Internet-Seiten und die eigene App erreichbar. Auch bei Facebook und Instagram werden regelmäßig Informationen gepostet.

Mit ihrer neuen App hat die SWJ im letzten Jahr ein umfassendes „Kundenzentrum zum Mitnehmen“ geschaffen. Hier gibt es für die Nutzer vollen Zugriff auf ihre Vertragsdaten und das im Handumdrehen. Die App wird permanent weiterentwickelt, so informieren beispielsweise jetzt auch Push-Nachrichten die Nutzer über SWJ-Aktuelles.

 

 

TEILEN
Vorheriger ArtikelFörderungen für Museen
Nächster ArtikelKommt die olympische Fackel nach Jülich?
Stadtwerke Jülich
Mit aller Energie für Jülich. Wir, Ihre Stadtwerke Jülich, haben die Aufgabe, die Versorgung der Stadt Jülich mit Energie – Strom, Gas, Wärme – sowie mit Wasser zuverlässig und zu fairen Konditionen sicher zu stellen. Die SWJ, Stadtwerke Jülich GmbH, leisten einen wesentlichen Beitrag zur Daseinsvorsorge. Aus naheliegenden Gründen – mit Wasser und Wärme kennen wir uns aus – betreiben wir auch die öffentlichen Bäder unserer Herzogstadt. Das Versorgungsunternehmen gehört zu 100% der Stadt Jülich.

§ 1 Der Kommentar entspricht im Printprodukt dem Leserbrief. Erwartet wird, dass die Schreiber von Kommentaren diese mit ihren Klarnamen unterzeichnen.
§ 2 Ein Recht auf Veröffentlichung besteht nicht.
§ 3 Eine Veröffentlichung wird verweigert, wenn der Schreiber nicht zu identifizieren ist und sich aus der Veröffentlichung des Kommentares aus den §§< 824 BGB (Kreditgefährdung) und 186 StGB (üble Nachrede) ergibt.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here