Start DISZIPLIN

#135 DISZIPLIN

136
0
TEILEN
jetzt lesen download
- Anzeige -

Nach der „Anarchie“ widmet sich der HERZOG im März der DISZIPLIN. Ist ja auch für die Fastenzeit das richtige Stichwort, oder? Aber die Facetten sind noch viel vielfältiger. Diese Themen erwarten die herzöglichen Leser in der März-Ausgabe, die derzeit auf dem Weg in die Briefkästen ist. Den #Herolden sei Dank!

  • Im Topthema geht es diesmal um die Schullandschaft in #Jülich, Neu- und Anbauten, sowie die Verpflichtung zu OGS-Plätzen. @Dorothee Schenk hat @Thomas Mülheims und @Florian Hallensleben getroffen.
  • Nach der Disziplin im Notfall brauchen Rettungskräfte auch seelischen Beistand. Die @Stadt Jülich hat die Trägerschaft des #EKNT übernommen, das jetzt #PSNV-E heißt.
  • Vom disziplinierten Umgang miteinander geht es in der Vorschau auf den #Weltfrauentag: Gelernt ist gelernt? Gelten althergebrachte Verhaltensmuster noch?
  • Auf der Bühne 80 und als Coach ist @Rosemarie David unterwegs. In beidem Engagement braucht sie #disziplin. Unser #MenschimKragen vorgestellt von #ArianeSchenk
  • Schritt für Schritt gilt es zu trainieren, damit ein Tanz daraus wird. Dafür braucht es, na? Disziplin, klar! Aus dem „Trainingslager“ der TSG Schwarz-Gelb Jülich berichtete #SonjaNeukirchen
  • Sportliches plant auch #MarcusClauberg im @JuFa Jülich. Hier wird die libanesische Delegation für die @Special Olympics 2023 in Berlin zu Gast sein.
  • Kaum jemandem wird mehr Disziplin zugesprochen als Soldaten, die in Reih und Glied marschieren. Über den Jülicher Artillerievorplatz schreibt @Susanne Richter vom #Stadtarchiv
  • Die @Musikschule Jülich feiert in diesem Jahr Goldjubiläum. Einer, der von Anfang an dabei war, ist #BernhardDolfus. @Arne Schenk hat mit ihm über seinen Weg vom Musikschüler zum Musikschulleiter gesprochen.
  • außerdem schreibt @Dorothee Schenk über die sonderbare Begegnung mit dem fiesen kleinen Tierchen „Disziplin“.

Viel Freude beim Lesen wünscht das HERZOG-Team

- Anzeige -