Start MANGEL

#132 MANGEL

219
0
TEILEN
jetzt lesen download
- Anzeige -

Alle sprechen davon, aber wieviel davon ist wirklich „Mangel“! Den HERZOG beschäftigt sich in der Dezember-Ausgabe dieses Thema. Derzeit sind bei Wind und Wetter unsere #Herolde unterwegs, um die Magazine in die Briefkästen des Jülicher Landes zu verteilen – von Dank sagen wir ihnen immer wieder an dieser Stelle! Denn nur dann kann die Leserschaft sich auf folgende Lektüre freuen über den Mangel an

  • Schildern für die Umleitung, wie der im #Stadtrat beklagt worden ist
    Nachfolge beim „Team für Heiligabend“, über die Sonja Neukirchen berichtet.
  • Hilfe oder der Schwierigkeit, Hilfe zu finden, ist #ArianeSchenk auf der Spur
    Wäsche, den #FredOellers nicht hat, hat er #BrittaSylvester erzählt
  • Gesundheit, an dem Fiona Jansen leidet, hat die Familie schreibt Sonja Neukirchen berichtet
  • Ideen kann #ChristianMeixner nicht klagen, wie #BrittaSylvester erfuhr
  • Mitgliedern gibt es keinen Grund zu murren bei der #kfdKoslar, die sich als #ChristlicheFrauenKoslarEngels neu erfunden hat
  • Menschen, die Verantwortung übernehmen wollen, leidet die Vereinslandschaft – aktuell nicht – aber erst in fünf Jahren.
  • … nein! Die, die in Mangel nehmen, hat @Misses Eßer besucht, den #KampfsportvereinKoreanMartialArtsTakyo
  • Orientierung, der am @Braingery Park behoben ist
  • Brücken, den es in #Jülich immer nur zeitweise gab. @Susanne Richter hat im Archiv gegraben
  • Kneipen hat #HeinoBücher zusammengetragen
  • Hingucken, Teilen und dem Apell, dass weniger auch mehr sein kann schreibt @Mira Otto in der Titelstory.

    Das und noch viel mehr gibt es im neuen Magazin zu entdecken. Viel Spaß dabei und eine schöne Vorweihnachtszeit mit einem Mangel an Langeweile wünscht
    die HERZOG-Redaktion

- Anzeige -