Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

„Café Auszeit“ für pflegende Angehörige

TEILEN

Das „Café Auszeit“ findet jeden ersten Donnerstag im Monat von 10 bis 11.30 Uhr im Stadtteilzentrum Jülich-Nordviertel, Nordstraße 39, statt. Hier haben pflegende Angehörige die Möglichkeit, sich mit Gleichgesinnten auszutauschen, finden Unterstützung und Verständnis, hilfreiche Informationen sowie Impulse durch einen anderen Blickwinkel.

Das Angebot ist eine Kooperation zwischen dem Fachbereich für Quartiersmanagement und Mehrgenerationen der Stadt Jülich und dem Projekt „Kontaktbüro Pflegeselbsthilfe“ des Caritas Verbandes für die Region Düren-Jülich e.V. Das Kontaktbüro Pflegeselbsthilfe wird durch das Ministerium für Arbeit, Gesundheit und Soziales des Landes NRW sowie durch die Landesverbände der Pflegekassen und dem Verband der Privaten Krankenversicherung gefördert.

Die Teilnahme am „Café Auszeit“ ist kostenlos. Für weitere Informationen und zur Anmeldung steht das Kontaktbüro unter der Telefonnummer 02421 / 967625 oder mobil unter 0173 / 1482083 gerne zur Verfügung.

Die nächsten Treffen sind am: 11. April (wegen Osterferien) / 2. Mai / 6. Juni / 4. Juli / 1. August / 5. September / 10. Oktober (wegen Feiertag) / 7. November / 5. Dezember

Details

Datum:
Do. 4. Juli
Zeit:
10:00 - 11:30
Kategorien:
, ,
Veranstaltung-Tags:

Weitere Angaben

© Foto
HZG

Veranstaltungsort

Stadtteilzentrum Nordviertel
Nordstraße 39
Jülich, NRW 52428 Deutschland
+ Google Karte
TEILEN

 

 

*Hinweis zum Urheberrecht des abgebildeten Bildmaterials der jeweiligen Veranstaltung:
Ist der Urheber/Rechteinhaber des Bildmaterials einer Veranstaltung nicht explizit benannt, gilt der Veranstalter/Übersender der Presseinformation als Urheber dieser Abbildungen und wird bei Verstößen zum Urheberrecht als Verursacher benannt.