Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Frauentreff: Frauen im Senegal

TEILEN

Über „Frauen im Senegal – Solidarität als Überlebensstrategie“ referiert Jean Jacques Badji am Mittwoch, 12. Juni, beim Frauentreff im Dietrich-Bonhoeffer-Haus, Düsseldorfer Straße 30. Der Frauentreff findet an jedem 2. Mittwoch im Monat von 15 bis 17 Uhr statt.

In vielen Traditionen des Senegals spielen Frauen eine zentrale Rolle in der Gemeinschaft. Sie arbeiten eng zusammen, um sich gegenseitig zu unterstützen und ihre Familien zu er- nähren. Der gebürtige Senegalese, Jean Jacques Badji, Leiter des Referates für die Erwachsenenbildung des Kirchenkreises Jülich, referiert darüber im Frauenkreis. Die Teilnehmenden schauen sich dazu Beispiele zum Engagement der Frauen in seinem Geburtsland an. Dabei tauschen sich die Anwesenden darüber aus, wie die Solidarität unter Frauen stärken und helfen kann, gesellschaftliche Herausforderungen zu überwinden.

Details

Datum:
Mi. 12. Juni
Zeit:
15:00 - 17:00
Kategorien:
,
Veranstaltung-Tags:

Veranstalter

Evangelische Kirchengemeinde Jülich
Telefon:
02461 / 54155
E-Mail:
juelich@ekir.de
Website:
www.evkg-juelich.de

Weitere Angaben

© Foto
PuKBSus

Veranstaltungsort

Dietrich-Bonhoeffer-Haus
Düsseldorfer Straße 30
Jülich, NRW 52428 Deutschland
+ Google Karte
Telefon:
0246154155
TEILEN

 

 

*Hinweis zum Urheberrecht des abgebildeten Bildmaterials der jeweiligen Veranstaltung:
Ist der Urheber/Rechteinhaber des Bildmaterials einer Veranstaltung nicht explizit benannt, gilt der Veranstalter/Übersender der Presseinformation als Urheber dieser Abbildungen und wird bei Verstößen zum Urheberrecht als Verursacher benannt.