Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Führung mit Marcell Perse in Zülpich

TEILEN

Die Ausstellung „Gemalte Sehnsucht“ des Museums Zitadelle in der Landschaftsgalerie im Kulturhaus ist ein Kooperationsprojekt mit dem Museum Römerthermen Zülpich. So wie die Jülicher Sammlung auf den in der Stadt geborenen Professor für Landschaftsmalerei Johann Wilhelm Schirmer (1807-1863) zurückgeht, ist es in Zülpich der Genremaler Hubert Salentin, dessen 200. Geburtstag man 2022 gedachte. In der Zülpicher Ausstellung sind auch große Teile der Sammlung des Jülicher Museums zu sehen.

Die Ausstellung in Zülpich endet am Sonntag, 8. Januar. Aus diesem Anlass findet an diesem Tag um 15 Uhr im Museum Römerthermen die Abschlussführung mit Marcell Perse, Leiter des Museums Zitadelle, statt.

Die Ausstellung „Gemalte Sehnsucht“ in der Landschaftsgalerie in Jülich ist noch bis zum 12. März geöffnet.

Details

Datum:
So. 8. Januar
Zeit:
15:00
Kategorien:
,

Weitere Angaben

© Foto
Museum Zitadelle Jülich

Veranstaltungsort

Allgemeiner Ort
NRW Deutschland + Google Karte
TEILEN

 

 

*Hinweis zum Urheberrecht des abgebildeten Bildmaterials der jeweiligen Veranstaltung:
Ist der Urheber/Rechteinhaber des Bildmaterials einer Veranstaltung nicht explizit benannt, gilt der Veranstalter/Übersender der Presseinformation als Urheber dieser Abbildungen und wird bei Verstößen zum Urheberrecht als Verursacher benannt.