Start Galerie 2024 OGS alaaf!

OGS alaaf!

In der OGS Jülich-Nord wurde tüchtig Karneval gefeiert

413
0
TEILEN
Foto: Volker Goebels
- Anzeige -

Karneval kreativ: Wenn es draußen regnet wird der Zoch eben unters Dach verlegt: Statt au dem Schulhof wurde kurzerhand die Turnhalle zum Treffpunkt für alle 150 OGS-Kinder. Zu Besuch kamen auch die Kinder der Villa Kunterbunt. Zunächst brachte das OGS-Personal die Kinder mit Karnevalsmusik in Stimmung, bevor „die gelbe Gruppe“ um 14.11 Uhr in die Halle kamen. Mit vielen Alaaf-Rufen wurden sie begeistert empfangen, und wie bei jedem ordentlichen Karnevalsumzug wurde natürlich auch Kamelle geworfen.

Eine Gruppe der OGS Nordschule hatte sich – wie übrigens schon im Jahr zuvor – auf die Fahne geschrieben, für die anderen Gruppen einen Karnevalsumzug zu organisieren. Direkt nach den Weihnachtsferien wurden die phantasievollsten Kostüme zum Thema Weltall gebastelt und genäht.

- Anzeige -

Schon jetzt ist klar, dass es auch im kommenden Jahr wieder einen Karnevalsumzug geben muss.

TEILEN
Vorheriger ArtikelAufschlag zum Europe Winter Cup 2024
Nächster ArtikelFacetten des Karnevals
Volker Goebels
Jahrgang 1952, seit 1963 Fotograf aus Leidenschaft, seit 2005 digital. Von Neuss über Aachen mit einem kurzen Umweg über Gorleben nach Jülich gekommen. Hier seit 1999 ansässig. Nach Studium von Bauingenieurwesen und Geologie Tätigkeiten im Grenzbereich von Ingenieurs- und Naturwissenschaften. Seit 2011 im Ruhestand.

§ 1 Der Kommentar entspricht im Printprodukt dem Leserbrief. Erwartet wird, dass die Schreiber von Kommentaren diese mit ihren Klarnamen unterzeichnen.
§ 2 Ein Recht auf Veröffentlichung besteht nicht.
§ 3 Eine Veröffentlichung wird verweigert, wenn der Schreiber nicht zu identifizieren ist und sich aus der Veröffentlichung des Kommentares aus den §§< 824 BGB (Kreditgefährdung) und 186 StGB (üble Nachrede) ergibt.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here