Belfast

    30
    0
    TEILEN
    - Anzeige -

    Drama | GB  2021 | FSK: ab 12 | 98 Min. | 6.50 Euro / 6.00 Euro erm. | Regie: Kenneth Branagh | Darsteller: Jude Hill, Caitríona Balfe, Judi Dench

    Sommer 1969 in der nordirischen Hauptstadt. Der neunjährige Buddy, Sohn einer typischen Familie aus der Arbeiterklasse, liebt Kinobesuche, Matchbox-Autos und seine hingebungsvollen Großeltern, außerdem schwärmt er für eine seiner Mitschülerinnen. Doch als die gesellschaftspolitischen Spannungen in Belfast eskalieren und es sogar in der sonst so harmonischen Nachbarschaft zu Gewaltausbrüchen kommt, findet seine idyllische Kindheit ein jähes Ende. Und während sein in England arbeitender Vater und seine besorgte Mutter die Zukunft der Familie zu sichern versuchen, bleibt Buddy nichts anderes übrig, als langsam erwachsen zu werden – und trotzdem die Lebensfreude, das Lachen und seine von Film und Fernsehen beflügelte Fantasie nicht zu verlieren.

    - Anzeige -

    Die tiefen, liebevollen und bewegenden Einblicke, die Kenneth Branagh in BELFASTin den Alltag seiner Heimatstadt und deren Bewohner*innen gibt, basieren auf den ganz persönlichen Erfahrungen und Erinnerungen des Regisseurs.

    TEILEN
    Vorheriger ArtikelKing Richard
    Nächster ArtikelParallele Mütter
    Kulturbahnhof Jülich
    Der Kulturbahnhof ist das Herz der Kultur in Jülich. Neben den Eigenveranstaltungen bietet er die Bühne und ein Zuhause für viel Vereine und Veranstaltungen aus dem Jülicher Land. Von Kino, Kleinkunst, Theater, Party, Konzert, Kabarett, Comedy, Lesungen, Brauchtum, Workshops bietet der KuBa alles für Jung und Alt. Außerdem ist er quasi die Geburtsstätte des HERZOG.

    HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

    Please enter your comment!
    Please enter your name here