Start Magazin Gesundheit „Menschen mit Demenz verstehen“

„Menschen mit Demenz verstehen“

Die Diagnose Demenz ist für Betroffene und deren Angehörige häufig ein Schock. Das Leben verändert sich und stellt pflegende Angehörige vor besondere Herausforderungen.

52
0
TEILEN
Foto: GDJ / pixabay
- Anzeige -

In Kooperation mit dem Gesundheitsamt Kreis Düren, Sozialpsychiatrischer Dienst bietet die Stadt Jülich am Mittwoch, 22. November, von 17 bis 19 Uhr den Vortrag „Menschen mit Demenz verstehen –Gefühle sehen – Bedürfnisse verstehen“ an. Die Referentin und Gerontologin Regine Hofmeister gibt praktische Tipps für den Alltag mit sich demenziell verändernden Angehörigen.

Der Vortrag ist kostenfrei und findet statt im Sitzungssaal des Alten Rathauses, Marktplatz 1 in Jülich. Eine Anmeldung ist erforderlich unter [email protected] oder telefonisch 02421/221053580 aufgrund begrenzter Sitzplätze.

- Anzeige -

§ 1 Der Kommentar entspricht im Printprodukt dem Leserbrief. Erwartet wird, dass die Schreiber von Kommentaren diese mit ihren Klarnamen unterzeichnen.
§ 2 Ein Recht auf Veröffentlichung besteht nicht.
§ 3 Eine Veröffentlichung wird verweigert, wenn der Schreiber nicht zu identifizieren ist und sich aus der Veröffentlichung des Kommentares aus den §§< 824 BGB (Kreditgefährdung) und 186 StGB (üble Nachrede) ergibt.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here