Start Magazin Gesundheit Impfbus unterwegs

Impfbus unterwegs

Die Impfmöglichkeiten im Kreis Düren werden erneut angepasst. Aufgrund der stark nachgelassenen Nachfrage nach der Coronaschutzimpfung wird die Impfstelle in Niederzier nicht wieder öffnen. Das Angebot des Impfbusses bleibt weiterhin bestehen, auch die Impfstelle in der Dürener Innenstadt bleibt geöffnet.

287
0
TEILEN
Foto: Kreis Düren
- Anzeige -

Es stehen die Impfstoffe von Biontech, Moderna und Novavax zur Verfügung. Ein Termin ist nicht erforderlich. Zu einer Impfung sollte der Personalausweis und (wenn vorhanden) der Impfpass mitgebracht werden. Bei den Impfangeboten im Kreis Düren sind für alle ab 12 Jahren sowohl Erst-, Zweit- als auch Auffrischimpfungen möglich.

Die Haltestellen des Impfbusses:

- Anzeige -

Mittwoch, 4. Mai

  • 12 bis 14:30 Uhr Aldenhoven, Am alten Bahnhof – an den Supermärkten
  • 15:30 bis 18 Uhr Merzenich am S-Bahnhof

 Donnerstag, 5. Mai

  • 12 bis 14:30 Uhr Jülich, Kopernikusstraße – Höhe Hausnummer 12
  • 15:30 bis 18 Uhr Linnich, Erkelenzer Straße 1 am Edeka-Supermarkt

 Freitag, 6. Mai

  • 12 bis 14:30 Uhr Nideggen, Schulhof der Sekundarschule Nideggen – Schulstraße 17
  • 15:30 bis 18 Uhr Vettweiß, Tankstelle – Buir Bliesheimer

 Samstag, 7. Mai

  • 12 bis 14:30 Uhr Düren, Busspur Anne-Frank-Gesamtschule – Mariaweiler
  • 15:30 bis 18 Uhr Düren, Ecke Miesheimer Weg/Zülpicher Straße.

§ 1 Der Kommentar entspricht im Printprodukt dem Leserbrief. Erwartet wird, dass die Schreiber von Kommentaren diese mit ihren Klarnamen unterzeichnen.
§ 2 Ein Recht auf Veröffentlichung besteht nicht.
§ 3 Eine Veröffentlichung wird verweigert, wenn der Schreiber nicht zu identifizieren ist und sich aus der Veröffentlichung des Kommentares aus den §§< 824 BGB (Kreditgefährdung) und 186 StGB (üble Nachrede) ergibt.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here