Start Nachrichten Region Pedelec- und E-Bike-Training für Senioren

Pedelec- und E-Bike-Training für Senioren

Die Polizei Düren startet ab dem 18. August wieder mit ihrem Seminarangebot für Seniorinnen und Senioren mit Pedelec oder E-Bike. Ziel ist der sichere Umgang mit den Rädern und damit ganz konkret die Unfallverhütung.

40
0
TEILEN
Foto: fbenedict /pixabay
Foto: fbenedict /pixabay
- Anzeige -

Immer wieder kommt es zu Verkehrsunfällen, an denen Pedelecfahrende beteiligt sind. Etwa in Gey, als ein Fahrer beim Überqueren einer Strßae die Kontrolle über das Rad verlor und stürzte. Er wurde dabei leicht verletzt und musste in einem Krankenhaus behandelt werden.

Die Seminare zum sicheren Umgang mit den Rädern finden am
18. August in Nideggen,
21.August in Düren,
25. August in der Gemeinde Hürtgenwald,
27. August in Vettweiß und am
16. September in Nörvenich statt.

- Anzeige -

Anmeldungen nehmen die Verkehrssicherheitsberater unter den Rufnummern 02421 / 949-5314 und 02421 / 949-5313 entgegen. Man kann sich auch per E-Mail unter [email protected] melden. Nähere Informationen findet man auch auf der Internetseite oder im Flyer.


§ 1 Der Kommentar entspricht im Printprodukt dem Leserbrief. Erwartet wird, dass die Schreiber von Kommentaren diese mit ihren Klarnamen unterzeichnen.
§ 2 Ein Recht auf Veröffentlichung besteht nicht.
§ 3 Eine Veröffentlichung wird verweigert, wenn der Schreiber nicht zu identifizieren ist und sich aus der Veröffentlichung des Kommentares aus den §§< 824 BGB (Kreditgefährdung) und 186 StGB (üble Nachrede) ergibt.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here