Selgersdorf

Start Stadtteile Selgersdorf

Das Buch zum Gesicht

Bescheidenheit war mit 15 Jahren nicht so sein Ding, in diesem zarten Alter hielt sich Jens Dummer für vergleichsweise künstlerisch und hochbegabt. Das Studium...

Reparieren statt entsorgen

Eine alltägliche Erfahrung: Kaum ist die Garantie abgelaufen, geht ein heißgeliebter Gegenstand kaputt. „Geplante Obsoleszenz“ nennt man dieses Phänomen, bei dem Hersteller absichtlich Sollbruchstellen...

Närrisch in ulkige Jubelsession gestartet

Beim Start in die Karnevalssession 2023/24 am 11.11. in der Daubenrather Bürgerhalle zeigte sich, dass die KG ULK Selgersdorf mit 9 x 11 Jahren...

Dummer-Kenner führt durch die Ausstellung

Schon seit Mai zeigt das Museum Zitadelle Jülich die Ausstellung „Ecce Ego – Jens Dummer Selbstbildnisse“ im Schlosskeller der Zitadelle. Die Ausstellung gibt einen...

Gesetzt

"Guck mal, da ist ja ein Regenwurm!" Ausgesprochen erdverbunden zeigten sich Jülicher Kinder und Jugendliche, die mit Setzlingen und Schaufel bestückt auf dem Wiesenstück...

Gymnastik für den Rücken

Der SV Jülich-Selgersdorf lädt zu einer Rücken- und Wirbelsäulengymnastik unter professioneller Anleitung ein. Es sind 10 Übungseinheiten von je einer Stunde vorgesehen, die jeweils...

200fache Begegnung mit Jens Dummer

Als ein zeitgenössischer Künstler der Stadt Jülich, schenkt Jens Dummer dem Museum Zitadelle seine rund 2000 Werke. Fasziniert vom Genre des Selbstbildnisses begann er...

Karnevalistische Jubiläen

Traditionell startet die KG Ulk Selgersdorf am 11. November mit der Sessionseröffnung und dem Senatorenabend in der Halle des Heimatvereins in Jülich-Daubenrath in die...

Imposanter Festzug und emotionale Momente

16 Bruderschaften, drei Kapellen und ein Festzug mit rund 300 Menschen – so feierten die Schützenbruderschaften ihr traditionsreiches Bezirksbundesfest. Es war ein imposanter Umzug...

- Anzeige -
Gasthaus Cohnen

HERZOG WETTER

Jülich,DE
Bedeckt
27.7 ° C
29.2 °
26.5 °
52 %
1.3kmh
90 %
Do
26 °
Fr
27 °
Sa
29 °
So
24 °
Mo
21 °
Di
16 °

HINTERGRUNDBILD

"Tor" von Sopio Kiknavelidze