Start Polizei Leicht verletzt nach Überschlag

Leicht verletzt nach Überschlag

Einen Verkehrsunfall mit glimpflichem Ausgang meldet die Polizei vom Montagabend.

134
0
TEILEN
Verkehrsunfall. Foto. Polizei
- Anzeige -

Am späten Montagabend überfuhr ein 41-Jähriger aus Niederzier mit seinem Pkw den Kreisverkehr an der Landesstraße 264 Höhe Stetternich und überschlug sich im angrenzenden Straßengraben. Er wurde leicht verletzt.

Der Niederzierer war gegen 23.37 Uhr von Hambach in Richtung Welldorf unterwegs, als er nach eigenen Angaben kurzzeitig die Kontrolle über sein Fahrzeug verlor. Er überfuhr den hohen Bordstein des Kreisverkehrs und anschließend geradeaus in die Böschung, wo der Wagen mit einem Baum kollidierte und sich anschließend überschlug.

- Anzeige -

Der Unfallfahrer wurde leichtverletzt ins Krankenhaus gebracht. Die eingesetzte Feuerwehr beseitigte auslaufende Betriebsstoffe. Der Unfallwagen war nicht mehr fahrtüchtig und musste abgeschleppt werden.


§ 1 Der Kommentar entspricht im Printprodukt dem Leserbrief. Erwartet wird, dass die Schreiber von Kommentaren diese mit ihren Klarnamen unterzeichnen.
§ 2 Ein Recht auf Veröffentlichung besteht nicht.
§ 3 Eine Veröffentlichung wird verweigert, wenn der Schreiber nicht zu identifizieren ist und sich aus der Veröffentlichung des Kommentares aus den §§< 824 BGB (Kreditgefährdung) und 186 StGB (üble Nachrede) ergibt.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here