Start Polizei Beim abbiegen übersehen

Beim abbiegen übersehen

Auf der B56 ist es am Freitagmorgen zu einem Unfall gekommen. Eine Autofahrerin musste mit schweren Verletzungen ins Krankenhaus.

24
0
TEILEN
Archivbild Blaulicht | Foto: Jörg Hüttenhölscher - stock.adobe.com
Archivbild Blaulicht | Foto: Jörg Hüttenhölscher - stock.adobe.com
- Anzeige -

Gestern kam es auf einer Kreuzung auf der B56 höhe Kirchberg zu einem Unfall, bei dem ein LKW mit einem Auto zusammenstieß. Das teilte die Polizei mit. Als frühen Morgen ein 52-jähriger aus Eschweiler in seinem LKW von der B56 nach Kirchberg abbiegen wollte, übersah dieser einen entgegenkommendes Auto. Der Fahrerin des Wagens wurde die  Vorfahrt genommen. Die beiden Fahrzeuge stießen zusammen. Die Fahrerin des Autos musste mit schweren Verletzungen ins Krankenhaus gebracht werden. Es entstand ein Sachschaden im fünfstelligen Bereich.

 

- Anzeige -

§ 1 Der Kommentar entspricht im Printprodukt dem Leserbrief. Erwartet wird, dass die Schreiber von Kommentaren diese mit ihren Klarnamen unterzeichnen.
§ 2 Ein Recht auf Veröffentlichung besteht nicht.
§ 3 Eine Veröffentlichung wird verweigert, wenn der Schreiber nicht zu identifizieren ist und sich aus der Veröffentlichung des Kommentares aus den §§< 824 BGB (Kreditgefährdung) und 186 StGB (üble Nachrede) ergibt.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here