Start Stadtteile Jülich Einbruch in Bäckerei

Einbruch in Bäckerei

Im Heckfeld wurde laut Polizeibericht eine Bäckerei Ziel eines Einbruchs.

522
0
TEILEN
Foto: Arno Bachert stock.adobe.com
- Anzeige -

Ein lauter Knall alarmierte einen 45-jährigen Jülicher in der Freitagnacht gegen fünf vor eins. Er konnte beobachten wie ein Mann aus der Bäckerei-Filiale auf der Lorsbecker Straße in Richtung der Von-Reuschenberg-Straße weglief.

Die Tatbeute ist zum jetzigen Stand unbekannt. Es entstand ein Schaden im hohen dreistelligen Bereich.

- Anzeige -

Der Flüchtige soll zwischen 20 und 30 Jahren alt gewesen sein und von kräftiger Statur. Laut Zeugenaussage trug er eine weiß / schwarz /braun karierte Winterjacke mit Kapuze, eine dunkle Wollmütze und dunklen Mundschutz.

Zeugen, verdächtige Beobachtungen gemacht haben, werden gebeten, sich mit Hinweisen an die Leitstelle unter der Rufnummer 02421-949-6425 zu wenden.


§ 1 Der Kommentar entspricht im Printprodukt dem Leserbrief. Erwartet wird, dass die Schreiber von Kommentaren diese mit ihren Klarnamen unterzeichnen.
§ 2 Ein Recht auf Veröffentlichung besteht nicht.
§ 3 Eine Veröffentlichung wird verweigert, wenn der Schreiber nicht zu identifizieren ist und sich aus der Veröffentlichung des Kommentares aus den §§< 824 BGB (Kreditgefährdung) und 186 StGB (üble Nachrede) ergibt.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here